Home. Suche. Schreiben Sie uns. Evangelische Beratung NRW.
Evangelische Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung

Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung

Evangelische Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen bieten Hilfen im Schwangerschaftskonflikt, vor und nach einer Geburt und bei Fragen rund um Sexualität. Sie informieren über Familienplanung und Verhütung.

Frauen erfahren in der evangelischen Schwangerschaftskonfliktberatung Begleitung im Entscheidungsprozess und Unterstützung, unabhängig von ihrer Entscheidung.

Die Evangelische Kirche engagiert sich in der gesetzlich vorgeschriebenen Schwangerschaftskonfliktberatung, die dem Schutz des ungeborenen Lebens dient. Wir sind davon überzeugt, dass dies nur möglich ist mit der Frau nicht gegen sie.

Unsere Beraterinnen und Berater sind ausgebildete und erfahrene Fachkräfte. Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung gehört bei uns zum beruflichen Qualitätsstandard. Selbstverständlich unterliegen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schweigepflicht.

Evangelische Schwangerschaftskonfliktberatung versteht sich als Gespräch, in dem "miteinander Rat gehalten wird" im Wissen um die Zusage der Liebe Gottes.

Grundlage unseres Beratungsverständnisses ist ein offener, von Vertrauen getragener Prozess des Verstehens und Klärens, ohne jede Form von Überredung, moralischer Belehrung oder gar Schuldzuweisung.

HINWEIS: Die aufgeführten Beratungsstellen gehören alle zum Angebot der Evangelischen Kirchen in NRW (Ev. Kirche im Rheinland, Ev. Kirche von Westfalen, Lippische Landeskirche).

Hier finden Sie eine Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle in Ihrer Nähe.



Link zu Selbstverständlich ist für uns...

Link zu Unser Beratungsangebot im Überblick

Link zu Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung

Link zu Wer wird beraten?

Link zu Wie werden Sie beraten?


Link zu http://www.ekir.de


Link zu http://www.diakonie.de
Logo i-public.

Impressum | Kontakt
Aktualisierung: 22.03.2012 11:01