Losung

für den 15.09.2019

Herzlich lieb habe ich dich, HERR, meine Stärke!

Psalm 18,2

Kirchenkreiskarte
Kirchenkreiskarte mehr
Kontakt

Diakonisches Werk im
Evangelischen Kirchenkreis Wied
Rheinstraße 69
56564 Neuwied
Telefon: 02631 / 39 22 0
Fax: 02631 / 39 22 40

mehr
Projekte
mehr
Service

Diakonisches Werk im Evangelischen Kirchenkreis Wied

Diakonie Neuwied

Diakonie-Treff in Puderbach - Haus der Familie

Seit nunmehr 5 Jahren gibt es ihn schon – den Treffpunkt für Jung und Alt, Familien und Alleinstehende...

mehr
Artikelbild

Begegnung und Gebet der Religionen am Dienstag, 17.09.2019

Juden, Christen und Muslime laden ein am Dienstag, den 17.09.2019 um 18:00 Uhr im Amalie Raiffeisen-Saal der Volkshochschule Neuwied, Heddesdorfer Str. 33


mehr
Artikelbild

Beratungsangebot und Bilderausstellung in Puderbach

Im Rahmen der Woche der Demenz findet ein Informationstag am 20. September ab 10 Uhr im Haus der Familie in Puderbach in der Mittelstraße 18 statt.


mehr
Artikelbild

Landesbehindertenbeauftragter besucht Diakonisches Werk

Matthias Rösch ist als Landesbeauftragter für die Belange von Menschen mit Behindertung zuständig und unterstützt die Umsetzung der entsprechenden Gesetze.


mehr
Artikelbild

Kindern im Raiffeisenring einen schönen Nachmittag beschert

Zweite Auflage von "Halli Galli" lockte rund 50 junge Neuwieder in den Raiffeisenhof - Diakonie hofft auf Quartiermanager


mehr
Artikelbild

Gesundes Frühstück zum Tag der Familie im Haus der Familie Puderbach

Zum Tag der Familie, der in diesem Jahr unter dem Motto „Familiengesundheit“ stand, trafen sich junge Mütter mit Kindern....


mehr
News aus der Landeskirche

Initiative Pskow: „Ich bin erwachsener geworden“

Link zum Artikel

Diana Wagner hat ein Freiwilliges Soziales Jahr im Heilpädagogischen Zentrum in Pskow/Russland verbracht. Im Interview erzählt die 19-Jährige aus Essen wie sie die Arbeit mit behinderten Kindern geprägt und verändert hat.


mehr

Völkermord in Namibia: Damit die Erinnerung nicht verblasst

Link zum Artikel

Mit der Erneuerung der Gedenktafel neben dem Düsseldorfer Kolonialkriegerdenkmal am Frankenplatz ist zugleich die Erinnerung an den Völkermord an den Herero und Nama zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts im damaligen Deutsch-Südwestafrika aufgefrischt worden.


mehr

 


© 2019, Diakonisches Werk im Evangelischen Kirchenkreis Wied
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung