Losung

für den 21.11.2017

Wohl dem, der barmherzig ist und gerne leiht und das Seine tut, wie es recht ist!

Psalm 112,5

Kirchenkreiskarte
Kirchenkreiskarte mehr
Kontakt

Diakonisches Werk im
Evangelischen Kirchenkreis Wied
Rheinstraße 69
56564 Neuwied
Telefon: 02631 / 39 22 0
Fax: 02631 / 39 22 40

mehr
Projekte
mehr
Service

Diakonisches Werk im Evangelischen Kirchenkreis Wied

Diakonie Neuwied

Diakonie-Treff in der Raiffeisen-Region

In Puderbach hat das Diakonische Werk im Evangelischen Kirchenkreis Wied eine Außenstelle eröffnet, um Menschen entsprechend ihrer jeweiligen Bedarfe vor Ort zu informieren und zu beraten.

mehr
Artikelbild

"Haus der Familie" erhält Fördermittel

Der Puderbacher Diakonietreff will noch weitere Angebote etablieren


mehr
Artikelbild

Altwerden und Dranbleiben: Für Lebensqualität sind alle verantwortlich

Pflege | Bätzing-Lichtenthäler wirbt beim Luthermahl für Zusammenhalt und Individualität


mehr
Artikelbild

Luthermahl in Linz beschäftigt sich mit dem Thema Armut unter uns

Passt das zusammen? Das Thema „Armut unter uns“ und ein Luthermahl, eine Einladung zum Essen an einem festlich gedeckten Tisch und gekocht sowie serviert wurde vom Internationalen Kochtopf Bad Hönningen?


mehr
Artikelbild

Schöne Stunden im Zoo aufgrund einer Spende ermöglicht

Einen etwas anderen Schultag inklusive exklusiver Pinguin- und Seehundfütterung erlebten...


mehr
Artikelbild

Frauenfrühstück im Diakonie-Treff Puderbach am 18.01.2017

Beim ersten diesjährigen Frauenfrühstück der Gleichstellungsbeauftragten der VG Puderbach Frau Starrmann...


mehr
News aus der Landeskirche

Diskussion über Film "Das System Milch": Milch: Vom "Lebensmittel" zum gehandelten Rohstoff

Link zum Artikel

Als das heute nostalgisch anmutende Programmkino in Neitersen im Westerwald noch das kulturelle Dorfleben prägte, gehörten Kühe zum Lebensalltag der ländlichen Bevölkerung. Milchvieh graste die Wiesen ab, wurde abends durch die Dorfstraßen zum Stall getrieben und versorgte die Menschen mit einem hochwertigen Lebensmittel.


mehr

Andachten und Gedenkseiten: Online-Andacht am Ewigkeitssonntag

Link zum Artikel

Auf der Internetseite www.trauernetz.de können Angehörige oder Freunde ab sofort die Namen ihrer Verstorbenen in ein Trauerbuch eintragen. Diese Namen werden während einer Online-Andacht am Ewigkeitssonntag im Chat eingeblendet und im Gebet vor Gott gebracht.


mehr

 


© 2017, Diakonisches Werk im Evangelischen Kirchenkreis Wied
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung