Tipps und Termine

Gleichstellung im geistlichen Amt
Ein Ergänzungsband zum Gleichstellungsatlas informiert über rechtliche Meilensteine wie die Zulassung zu Theologiestudium und Examina, über erste Gesetze zur Anstellung und Zölibatsklauseln. Gedruckte Exemplare können kostenlos unter gender@ekir.de bestellt werden.

Frauenpolitischer Studientag zu kirchlichem Leitungshandeln - 18. Juni 2018, 10 - 17 Uhr, Haus der Kirche, Bonn, mit Dr. Silke Köser FAKD
Strukturen aufbrechen - in Führung gehen. Wer sicher in der Rolle als Führungskraft agieren will, muss strukturelle Muster kennen. Gesellschaftliche, institutionelle und persönliche Muster werden beim Studientag in den Blick genommen. Der Flyer bietet weitere Informationen.

Hier finden Sie hilfreiche Materialien und Themen

> weitere Informationen

Für Gleichstellungsbeauftragte

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Arbeit vor Ort!

> weitere Informationen

Newsletter

Vorname:
Nachname:
eMail-Adresse:
HTML Text
Anmelden Abmelden
Service

Die Gender- und Gleichstellungsstelle: für mehr Qualität und Vielfalt!

Gerechtigkeit ist ein Kernthema der Kirche und des Glaubens. Geschlechtergerechtigkeit gehört ebenso dazu wie die Wertschätzung und Integration von Vielfalt. Die Evangelische Kirche im Rheinland setzt sich dafür ein, dass die Strukturen und Inhalte der kirchlichen Arbeit allen Menschen gleichermaßen gerecht werden. Die Gender- und Gleichstellungsstelle unterstützt und berät dabei.

 


© 2018, Genderreferat der Evangelische Kirche im Rheinland – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.