Newsletter abonnieren!

Wir möchten mit Ihnen in Kontakt bleiben. Das geht am besten mit unserem Newsletter, den wir etwa alle drei Monate verschicken. Wir freuen uns, wenn Sie sich unserem Netzwerk anschliessen!

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an:

Worüber wir gerade nachdenken …

Gemeinschaft

Wir denken seit dem vergangenen Jahr neu über „Gemeinschaft“ nach. das Thema ist ja kein sonderlich Neues oder gar Originelles für die Kirche. Aber wir meinen, dass es wieder neu dran ist.

Wie kann Gemeindeentwicklung regenerativ gelingen?

Wir haben in den letzten Jahren zahllose Umstrukturierungsprozesse durchgeführt und dies wird auch noch mind. 10 Jahre andauern. Wir wissen, dass es geht und auch, dass es sich lohnt, aber schaffen wir das auch auf Dauer

> Alles anzeigen

Über uns

Das Evangelium gehört zu den Menschen. Dafür ist die Kirche da. Ihre Mission ist unser Auftrag. Wir tun das, indem wir Gemeinden, kirchliche Orte und Projekte fördern, Glauben heute lebendig zu kommunizieren, so dass er für Menschen zugänglich wird.

> weitere Informationen

Kalender

> Alle anzeigen

Losung für den 19.10.2019

HERR, steh auf, dass nicht Menschen die Oberhand gewinnen. Psalm 9,20

Jesus betet: 

Ich bitte nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen. Johannes 17,15

Service

Foto: Brian Jackson / fotolia.de

Gemeinde und Migration

4. Weiterführende Materialien zu Glaubens-/ Taufkursen

4.1 Zum Umgang mit Taufbegehren von Asylsuchenden

Anregungen zur Taufe im Asylverfahren gibt die EKD in ihrer Handreichung "Zum Umgang mit Taufbegehren von Asylsuchenden".


4.2 Ein zweisprachiger Kurs der Österreichischen Kirche
Augsburgischen und Helvetischen Bekenntnisses


4.3 Handreichung zum Taufunterricht

Anregungen für Taufseminare und Basiswissen Deutsch-Farsi, gekürzte Fassung


4.4 „on the road….a journey throught the Bible for mirgrants“

Eine Broschüre für Flüchtlinge der Deutschen Bibelgesellschaft.
Das Besondere daran: Die Broschüre entstand in Zusammenarbeit mit Migrantinnen und Migranten, deren Gebete, Zeugnisse und Lebensgeschichten integriert sind.

Sprachen: Englisch, Französisch, Arabisch, Farsi, Türkisch

 

4.5 Ein Glaubenskurs für Menschen verschiedener Sprache und Herkunft

Der Glaubenskurs "Christlicher Glaube im Gespräch" will helfen, gemeinsam mit Menschen aus dem arabisch-persischen Sprachraum den christlichen Glauben kennenzulernen. (Erscheinungstermin: Sept. 2016)

Sprachen: Deutsch, Englisch, Persisch, Arabisch

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

28.07.2016



© 2018, Amt für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung