Newsletter abonnieren!

Wir möchten mit Ihnen in Kontakt bleiben. Das geht am besten mit unserem Newsletter, den wir etwa alle zwei Monate verschicken. Wir freuen uns, wenn Sie sich unserem Netzwerk anschließen!

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an

Über das Haus der Stille

Das Haus der Stille ist das Einkehr- und Meditationszentrum der Evangelischen Kirche im Rheinland.

> weitere Informationen

Kalender

,,Im kreativen Raum der Stille lebendig sein" : Einkehrkurs mit Malen
18133

Rengsdorf: Haus der Stille
Ich höre das Herz des Himmels, pochen in meinem Herzen. (Rose Ausländer) : Meditationskurs
18034

Rengsdorf: Haus der Stille

Programm zum Download

Jahresprogramm 2018 (PDF)

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Haus der Stille, Melsbacher Hohl 5, 56579 Rengsdorf
Telefon 02634 - 92 05 10
E-Mail anmeldung.hds@ekir.de

> weitere Informationen

Losung für den 19.08.2018

Der HERR hat mich gesandt, den Elenden gute Botschaft zu bringen, die zerbrochenen Herzen zu verbinden, zu verkündigen den Gefangenen die Freiheit. Jesaja 61,1

Paulus schreibt: 

Wir sind Gehilfen eurer Freude. 2.Korinther 1,24

Service

Haus der Stille Kontakt

Haus der Stille

Anreise

So erreichen Sie uns:

Haus der Stille
Melsbacher Hohl 5
56579 Rengsdorf

Telefon 02634 - 92 05 10
Fax 02634 - 92 05 17
E-Mail anmeldung.hds@ekir.de

Anreise mit  Bahn und Bus

Fahren Sie bis Neuwied. Vom Bahnhof aus können Sie mit dem Taxi oder mit dem Bahnbus (Linie 101 Richtung Horhausen / Lautzert) nach Rengsdorf  fahren.

Wenn Sie aus dem Bahnhofsgebäude kommen gehen Sie nach rechts zu der Haltestelle, die mit einem großen C gekennzeichnet ist. Von dort fahren die Busse nach Rengsdorf ab.

Nehmen Sie nach Möglichkeit die Haltestelle Rengsdorf/Andreestraße, weil diese näher zum Haus der Stille ist. Von der Haltestelle aus gehen Sie etwa 20 m die Straße zurück,  und biegen vor der "Bäckerei Pautsch " rechts in den "Römergraben'' (Fußweg) ein. Nach ca. 500 m gehen Sie links  die Melsbacher Hohl hinunter (1.Querstraße). Das erste Haus auf der linken Seite ist das Haus der Stille. Der Römergraben ist fein geschottert und nur bedingt für Gepäck mit Rollen geeignet. Alternativ können Sie unterhalb der Bäckerei Pautsch vor der Fahrschule Schmidt rechts in die Straße „Auf dem Born“ einbiegen, diese geradeaus durchgehen, bis sie zu dem roten Backsteinbungalow kommen. Dort biegen Sie rechts in die Melsbacher Hohl ein und gehen den Berg hinauf bis zum Haus der Stille  auf der rechten Seite.

Wenn Sie bei den Haltestellen Post oder Sparkasse aussteigen, dann gehen Sie die Hauptstraße bergauf und nehmen dann einen der beiden Wege wie oben beschrieben.
Wenn Sie von der Haltestelle Schalltorstraße kommen, gehen Sie die Straße ein Stück  zurück und biegen dann links ab in die Straße" Im Schauinsland". Dieser folgen Sie geradeaus, bis Sie zu dem roten Backsteinbungalow kommen. Dort biegen Sie rechts in die Melsbacher Hohl ein. Von hier aus geht es rechts steil den Berg hinauf, direkt bis zum Haus der Stille auf der rechten Seite.

Sie können mit der Bahncard um die Hälfte billiger mit dem Bus fahren.
Falls die Busverbindung zu ungünstig für Sie ist und Sie gerne mit dem Taxi fahren möchten, können Sie eines der Taxis direkt am Bahnhof nehmen oder bei folgenden Taxiunternehmen ein Taxi bestellen: AHP-Taxi-Kurier GmbH, Tel: 02631-55555 oder Taxi-Mietwagen Z. Baschar, Tel: 02361-22222

Mit dem Auto

von der A 3 kommend nehmen Sie die  Ausfahrt "Neuwied/Rengsdorf" und folgen dieser auf der B 256 in Richtung Neuwied bis zur Abfahrt Rengsdorf-Nord. Nach dem Ortseingang Rengsdorf, ca. 100 Meter hinter dem Ortsschild, biegen Sie in die erste Straße rechts, die Andreestraße, ein. Am Ende des Buchenwäldchens liegt nach 100 m links das Haus der Stille.

Von der A 61 kommend fahren Sie bis zum Koblenzer Kreuz, von dort auf der A 48 Richtung Frankfurt. Nach der Rheinüberquerung nehmen Sie die Ausfahrt Neuwied und folgen der      B 42 Richtung Neuwied.  Am Neuwieder Kreuz wechseln Sie auf die B 256 Richtung Altenkirchen/Rengsdorf. Nehmen Sie die Abfahrt Rengsdorf-West und biegen Sie nach links Richtung Rengsdorf ab.  An der ersten Kreuzung  biegen Sie scharf links ab in die Straße" Im Schauinsland". Dieser folgen Sie geradeaus, bis Sie zu dem roten Backsteinbungalow kommen. Dort biegen Sie rechts in die Melsbacher Hohl ein. Von hier aus geht es rechts steil den Berg hinauf, direkt bis zum Haus der Stille auf der rechten Seite.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2018, EKiR Haus der Stille
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung