Losung für den 22.10.2017

Mach dich auf und handle! Und der HERR möge mit dir sein! 1.Chronik 22,16

Simon Petrus sprach: 

Meister, wir haben die ganze Nacht gearbeitet und nichts gefangen; aber auf dein Wort will ich die Netze auswerfen. Lukas 5,5

Gemeindebriefe

Unserere Gemeindezeitung (WIR in der Evangelischen Kirchengemeinde Jüchen) erscheint zweimonatlich. Hier können Sie die online-Versionen ansehen und downloaden.

> weitere Informationen

Service

Fluechtlingscafe-Flyer_Titelbild

Gemeindeleben

Flüchtlingscafé Contact

Ab Januar 2017 heißt die Evangelische Kirchengemeinde Jüchen die neuen Mitbürger willkommen. Jeden 1. und 3. Samstag im Monat finden die Treffen im Rahmen einer lockeren Begegnung bei Kaffee und Tee statt. In zwangsloser Atmosphäre kann das in Kursen erlernte Deutsch erprobt und vertieft werden.

Wir in der Evangelischen Kirchengemeinde Jüchen haben ein neues Projekt vor: ein Flüchtlingscafé.

In der Gemeinde Jüchen leben inzwischen viele Flüchtlinge unter uns. Diese Personen möchten sich integrieren, haben viele Fragen zum täglichen Leben und suchen Kontakt mit Deutschen - was aber alles nicht so einfach ist. Sie gehen in ehrenamtliche Deutschkurse und sobald ihre Asylanträge genehmigt sind, gehen sie zum Integrationskurs. Aber das gelernte Deutsch muss man auch irgendwie anwenden können. Man grüßt die Nachbarn und Geschäftsleute, fragt vielleicht, wie es einem geht, aber darüber hinaus geht das Gespräch oft nicht.

Wir wollen als Kirchengemeinde einen Treffpunkt anbieten, wo Flüchtlinge als Familie ab Januar 2017 am 1. und 3. Samstag im Monat von 15 - 17 Uhr auf eine Tasse Kaffee oder Tee in unseren Jugendraum kommen und Kontakt mit uns aufnehmen können. Wir können helfen, indem wir Gespräche führen und unsere Zeit, Freundschaft und Hilfsbereitschaft anbieten.

Dafür brauchen wir Helferinnen und Helfer, sowohl Frauen als auch ganz besonders Jugendliche und Männer, die bereit sind auf wechselnder Basis regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn Sie Interesse haben bei diesem neuen Projekt mitzuhelfen, nehmen Sie

bitte Kontakt mit Fr. Jackie Hieronymus auf.

Telefon 01578 9647424
Mail: j.hieronymus@gmx.com

 

Zum Flüchtlingscafé wurde auch ein Flyer herausgegeben. Hier können Sie ihn downloaden.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

11.12.2016



© 2017, Evangelische Kirchengemeinde Jüchen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung