Losung für den 22.10.2017

Mach dich auf und handle! Und der HERR möge mit dir sein! 1.Chronik 22,16

Simon Petrus sprach: 

Meister, wir haben die ganze Nacht gearbeitet und nichts gefangen; aber auf dein Wort will ich die Netze auswerfen. Lukas 5,5

Gemeindebriefe

Unserere Gemeindezeitung (WIR in der Evangelischen Kirchengemeinde Jüchen) erscheint zweimonatlich. Hier können Sie die online-Versionen ansehen und downloaden.

> weitere Informationen

Service

Adventsfeier 2013 Besinnliche Adventsfeier 2013

Gemeindeleben

Frauenhilfe

Die Frauenhilfe Jüchen blickt auf eine fast 90 - jährige Geschichte zurück.

Sie gehört dem Verband der Ev. Frauenhilfe im Rheinland an. Einst von der deutschen Kaiserin Auguste Viktoria gegründet (1899), war die Frauenhilfe in einer Zeit sozialer Notlagen als Nachbarschaftshilfe gedacht. Im Lauf der Geschichte hat sie zweifellos eine Segensspur hinterlassen. Und sie hat sich gewandelt. Heute ist sie ein fester Bestandteil der Kirchengemeinde vor Ort.

Einmal im Monat treffen sich im Gemeindehaus Jüchen Damen ab 70 zu einem gemeinsamen Nachmittag. Kaffee und Kuchen, Andacht und Thema (mit und ohne externe Referenten) stehen immer auf dem Programm. Der Mittwochnachmittag von 15 bis 17 Uhr ist ein wichtiger Beitrag zur Gemeinschafterfahrung und eine Hilfe gegen Vereinsamung.

Zu Beginn des Jahres wird eine Themenplanung aufgestellt. Einmal pro Jahr wird der Weltgebetstag ausgerichtet, ein Adventsgottesdienst vorbereitet und auch ein Ausflug unternommen.
Wenn Sie dabei sein wollen, kommen Sie einfach dazu! Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartnerin ist Frau Irmgard Coenen

90 Jahre Frauenhilfe in Jüchen

Sie wurde bereits zu Zeiten Kaiser Wilhelms II. gegründet und hat sich bis jetzt als lebendiger Kreis von Frauen bewährt - die Frauenhilfe Jüchen. In ihrer Gründungszeit war die Frauenhilfe nicht nur eine Möglichkeit, sich in einem geselligen Rahmen zu treffen, sondern auch überhaupt erst eine Plattform, von der aus Frauen sich auch gesellschaftlich-politisch engagieren konnten.

Anlässlich des 90jährigen Jubiläums wird es am 1. Oktober 2017 einen Festgottesdienst mit anschließender Feier im Gemeindehaus in Jüchen geben. Der Gottesdienst (Erntedank) in der Hofkirche beginnt um 10:15 Uhr.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

25.11.2015



© 2017, Evangelische Kirchengemeinde Jüchen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung