Losung für den 21.01.2018

Ich will deinen Namen preisen für deine Güte und Treue; denn du hast dein Wort herrlich gemacht um deines Namens willen. Psalm 138,2

Jesus betet: 

Ich habe ihnen deinen Namen kundgetan und werde ihn kundtun, damit die Liebe, mit der du mich liebst, in ihnen sei und ich in ihnen. Johannes 17,26

Gemeindebriefe

Unserere Gemeindezeitung (WIR in der Evangelischen Kirchengemeinde Jüchen) erscheint zweimonatlich. Hier können Sie die online-Versionen ansehen und downloaden.

> weitere Informationen

Service

Kindergottesdienst

Gottesdienste

Kindergottesdienst

Um den Auftrag der Verkündigung bzw. der christlichen Erziehung wahrzunehmen, gibt es das sinnvolle Angebot des Kindergottesdienstes. Dieser richtet sich an Kinder einschließlich Grundschulalter, aber auch an Erwachsene (Eltern, Paten, Großeltern), die als Mitfeiernde gerne gesehen sind. Durch aktive Unterstützung bekommen gerade diese die Möglichkeit, ihr Taufversprechen einzulösen.

Durch den gesellschaftlichen Wandel ist das sonntägliche Angebot nicht mehr zu halten. Deshalb haben wir seit 2012 ein neues Konzept für unsere Kindergottesdienste: Diese finden Samstagnachmittag von 15 bis 17 Uhr durchschnittlich einmal pro Quartal in Jüchen bzw. in Bedburdyck statt. Es ist erfreulich, dass junge Familien aus den Neubaugebieten Interesse daran zeigen. Ermutigend ist, dass sich einige Mütter und Väter aus den jeweiligen Ortsteilen bereit erklärt haben, im Team mitzuarbeiten. Zum Jüchener Team gehören vier und in Bedburdyck drei Personen. Im Schnitt kommen 10 Kinder und fast genauso viele Erwachsene dazu.

Zum Inhalt: Wir richten uns nach Themen der Bibel, des Kirchenjahres und gelegentlich nach aktuellen Anlässen. Neben dem Erzählen oder Vorspielen, gibt es das Gespräch, Singen (Gitarre) und Beten. Nach einem ersten Teil erfreuen wir uns an Kuchen, Saft und Kaffee, danach geht es mit Basteln weiter (passend zum Thema) und einem gemeinsamen Abschluss.

Anlässlich des Gemeindefestes bereiten wir den Familiengottesdienst vor.

Und nicht zu vergessen: Das Krippenspiel an Heiligabend in Jüchen.

Wir sind dankbar, dass Kinder die Möglichkeit bekommen, ein Gespür für Gottes Wirklichkeit zu entwickeln, für Jesu Verkündigung und die Rituale der Kirche. Dass sie den Glauben als wichtige Form der Lebenshilfe kennen- und schätzen lernen.

Ganz herzlich laden wir auch Ihre Kinder und Sie ein!

Die jeweiligen Termine und Themen erscheinen in der WIR – Zeitung.

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

18.12.2017



© 2018, Evangelische Kirchengemeinde Jüchen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung