Augenblick bitte
Augenblick bitte

Rundbrief "Augenblick bitte!" Juli/August 2016 (Veranstaltungen in Gemeinden) sowie die Ausgaben der vergangenen Monate.

mehr
Losung

für den 29.07.2016

Du musst innewerden und erfahren, was es für Jammer und Herzeleid bringt, den HERRN, deinen Gott, zu verlassen und ihn nicht zu fürchten.

Jeremia 2,19

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Evangelischer Kirchenkreis Krefeld - Viersen

Artikelbild

Kreissynode tagte in der Friedenskirche

120 Synodale berieten bei der 75. – ordentliche – Kreissynode des Ev. Kirchenkreises Krefeld-Viersen (1. Tagung) am Samstag, 18. Juni 2016 in der Friedenskirche Krefeld.
mehr
Artikelbild

Engel der Kulturen

Das Krefelder Friedensbündnis lädt ein, an dem interreligiösen und interkulturellen europäischen Kunstprojekt Engel der Kulturen (als 94. Stadt) teilzunehmen, für das der Oberbürgermeister die Schirmherrschaft übernommen hat.
mehr
Artikelbild

"Sie sind da!"

„Sie sind da! - Leben und Lernen mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen“ lautet der Titel eines Fachtags am Mittwoch, 1. Juni, 8.30 bis 15.30 Uhr, im Gemeindezentrum der Evangelischen Christusgemeinde Rheinhausen, Friedensstraße 3, in Duisburg.
mehr
Artikelbild

"Ja" sagen zum Christlichen Glauben und zur Evangelischen Kirche

21.000 Jugendliche feiern in der rheinischen Kirche in diesem Frühjahr ihre Konfirmation. Ein Drittel aller 14-Jährigen. Das Ansehen der Kirche unter den Konfirmand/innen ist hoch. Auch in Krefeld-Viersen sind die meisten der Jugendlichen mit dabei.
mehr
News aus der Landeskirche

Abschied: „Ob der Samen aufgeht, wird sich zeigen“

Zum Monatsende geht der Bonner Universitätsprediger undTheologieprofessor Reinhard Schmidt-Rost nach 17 Jahren in den Ruhestand. DieVerbindung von Wissenschaft und Kunst durch den christlichen Glauben waren fürihn zentral. 


mehr

Arbeitshilfe: Was die Kirche mit dem Judentum verbindet

In der Arbeitshilfe zum diesjährigen Israel-Sonntag finden sich vielfältige Materialien, um Gottesdienste und Unterrichtsstunden zu gestalten. Unter anderem gibt es eine Auslegung des Predigttextes zu Römer 9,1-16 aus christlicher und jüdischer Sicht sowie einen religionspädagogischen Entwurf.


mehr

Loveparade-Katastrophe: "Die Namen der Verstorbenen nicht noch lange dieser Ruhelosigkeit aussetzen"

Hinterbliebene von Opfern der Loveparade-Katastrophe haben am Montag dem Oberlandesgericht Düsseldorf rund 362.000 Unterschriften einer Internet-Petition überreicht. Mit der Petition auf der Plattform change.org, von der Mutter eines Opfers angestoßen, wollen Angehörige und Opfer die Eröffnung eines Strafprozesses erreichen 


mehr
 


© 2016, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld - Viersen – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung