Augenblick bitte
Augenblick bitte

Rundbrief "Augenblick bitte!" November 2016 (Veranstaltungen in Gemeinden) sowie die Ausgaben der vergangenen Monate.

mehr
Losung

für den 10.12.2016

Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, dass ich dem David einen gerechten Spross erwecken will. Der soll ein König sein, der wohl regieren und Recht und Gerechtigkeit im Lande üben wird.

Jeremia 23,5

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Evangelischer Kirchenkreis Krefeld - Viersen

Adventskalender

10. Dezember

Diese Tür gehört zur  ...

mehr
Artikelbild

Bachkantaten zum 1. Advent

"Schwingt Euch freudig empor" lautet der Titel des Konzerts am Sonntag, 27. November, 18 Uhr in der Lutherkirche am Lutherplatz. 
mehr
Artikelbild

Herbstsynode in Lank - Wiedergewählt: Superintendent Burkhard Kamphausen

Wiedergewählt wurde Superintendent Burkhard Kamphausen - auf der Herbstsynode des Ev. Kirchenkreises Krefeld-Viersen (2. Tagung) am Samstag, 12. November 2016 in der Kreuzkirche in Lank.
mehr
Artikelbild

"Zu kurz gekommen" - Konkurrenz als Frauenthema

Die biblische Geschichte der Schwestern Lea und Rahel ist Thema des Mirjamsonntags. Sie wirft Fragen zu Anerkennung und Ablehnung, Wettkampf und Solidarität auf, so die Evangelische Studierendengemeinde Aachen, die das Arbeitsheft 2016 erstellt hat.
mehr
Artikelbild

Zwischen Niederrhein und Eifel

Hier einige zentrale Veranstaltungen unseres Kirchenkreises zum Jubiläum - gemeinsam im „Kleeblatt“, den vier Kirchenkreisen Aachen, Gladbach-Neuss, Jülich und Krefeld-Viersen. Und eine Liste der Veranstaltungen in den Gemeinden. Stand: 17. August.
mehr
News aus der Landeskirche

Vereinte Evangelische Mission (VEM): Menschenrechts-Experten: Auch Deutschland muss noch einiges tun

Anlässlich der diesjährigen Menschenrechtsaktion der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) fordern Fachleute auch von der Bundesregierung mehr Anstrengungen auf diesem Gebiet ein. "Auch bei uns ist das eine oder andere zu tun", kritisierte der frühere Menschenrechts-Beauftragte der Bundesregierung, Christoph Strässer (SPD).


mehr

Hilfen für ehemalige Heimkinder: Lernen aus der Vergangenheit: Anerkennung und Schutz

Sie wurden geschlagen, ruhig gestellt und sexuell missbraucht. In den 50er und 60er Jahren soll es auch Pharmatests an Heimkindern in diakonischen Einrichtungen gegeben haben. Die Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe (RWL) unterstützt Einrichtungen und Gemeinden im Umgang mit ihrer Vergangenheit und  entwickelt Schutzkonzepte. 


mehr

Engel: Straßenarbeiter Gottes

Schon Martin Luther verglich Engel mit einer Wagenburg, die uns beschützt. Viele Menschen glauben an Engel. Dahinter steckt oft der Wunsch, Gott nahe zu sein - und eine Sehnsucht nach Geborgenheit.  Aus der Verbindung mit dem russischen Pskow kommen beispielsweise Engel, die perfekt eine Engel- und Kreuzform verbinden.


mehr
 


© 2016, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld - Viersen – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung