Augenblick bitte
Augenblick bitte

Rundbriefe "Augenblick bitte!" (Veranstaltungen in Gemeinden)

mehr
Losung

für den 19.10.2018

Noah war ein frommer Mann und ohne Tadel zu seinen Zeiten; er wandelte mit Gott.

1.Mose 6,9

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Evangelischer Kirchenkreis Krefeld - Viersen

Artikelbild

Kirchenglocken läuten im gesamten Kirchenkreis zum Weltfriedenstag

Am Freitag, 21. September läuteten die evangelische Gemeinden im Kirchenkreis Krefeld-Viersen ihre Glocken - vom Rhein bis zur holländischen Grenze, von Meerbusch bis Straelen-Wachtendonk. Um 18 Uhr waren die Glocken eine Viertelstunde zu hören.
mehr
Artikelbild

Evangelischer Frauenkirchentag Nord - Einen Tag Grenzgängerin sein

Grenzen austesten, ausräumen, niedertreten oder sprengen? Beim zweiten Ev. Frauenkirchentag Nord können Frauen am Samstag, 29. September, in Duisburg, 10-17 Uhr durch Lachen, Tanzen, Malen, Singen, Schreiben, etc. zu Grenzgängerinnen werden..
mehr
Artikelbild

Frieden geht anders!

Broschüre liegt vor - siehe weiter unten! Unter dem Leitwort „Richte unsere Füße auf dem Weg des Friedens“ Lk 1,79 finden im Kirchenkreis Krefeld-Viersen zwischen September 2018 und Ostern 2019 unterschiedliche Veranstaltungen und Aktionen statt.
mehr
Artikelbild

111 Jahre Evangelische Gehörlosengemeinde Krefeld

1907 fand der erste evangelische Gottesdienst für Gehörlose in der Alten Kirche in Krefeld statt. Die Gemeinde ist damit älter als viele Kirchengemeinden des Kirchenkreises Krefeld-Viersen. Das wird am Samstag in der Christuskirche in Bockum gefeiert!
mehr
News aus der Landeskirche

Pflegemuseum: Die Geschichte der Pflege entdecken

Früher haben es auch die Männer gemacht: das Pflegen von Kranken. Erst durch die Entwicklung der konfessionellen Schwesternschaften im 19. Jahrhundert bekamen Frauen in der Pflege die Oberhand. Was war davor? Wie ging es weiter? Das Pflegemuseum in Düsseldorf-Kaiserswerth richtet den Blick auf die Geschichte der Pflege.


mehr

Kirchenasyl: Große Erleichterung

Asylbewerber im Kirchenasyl dürfen von den Behörden rechtlich nicht so eingestuft werden, als seien sie untergetaucht. Das Verwaltungsgericht Trier gab in einer am Mittwoch veröffentlichten Entscheidung den Eilanträgen von sechs Sudanesen statt, die sich gegen ihre Abschiebung nach Italien gewehrt hatten.


mehr

Wuppertal: Ganz wunderbar

Am Anfang steht das Wort. Das biblische Wort. In diesem Fall aus Psalm 139. Dort heißt es: „Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin…“ Und so lautet der Titel eines Gemeindeprojekts in Wuppertal: „Wunderbar gemacht. Uellendahler Senior*innen fotografiert von Andrea Rompa“.  Es geht um Aktfotografie.


mehr
 


© 2018, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld - Viersen – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung