Augenblick bitte
Augenblick bitte

Rundbrief "Augenblick bitte!" April 2017 (Veranstaltungen in Gemeinden) sowie die Ausgaben der vergangenen Monate.

mehr
Losung

für den 12.12.2017

Meine Zunge soll singen von deinem Wort; denn alle deine Gebote sind gerecht.

Psalm 119,172

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Markuskirche Fischeln

Neuer Kreissynodalvorstand eingeführt

Im Gottesdienst: Pfarrer Burkhard Kamphausen wurde im November als Superintendent bestätigt. Auch die nicht-theologischen KSV-Mitglieder Annelie Wulff und Dr. Claudia Wenzel-Freudenberg sind wiedergewählt. Neue wurden eingeführt, Ehemalige verabschiedet.

KSV (v.l.n.r.): Hans Henning v. Bassewitz, Pfrin. Petra Vahrenhorst, Assessor Michael Windhövel, Pfr. Mischa Czarnecki, Annelie Wulff, Superintendent Burkhard Kamphausen, Katharina Quack, Wolfgang Hoesch, Skriba Marc-Albrecht Harms. Foto: Armonies LupeKSV (v.l.n.r.): Hans Henning v. Bassewitz, Pfrin. Petra Vahrenhorst, Assessor Michael Windhövel, Pfr. Mischa Czarnecki, Annelie Wulff, Superintendent Burkhard Kamphausen, Katharina Quack, Wolfgang Hoesch, Skriba Marc-Albrecht Harms. Foto: Armonies

In einem Gottesdienst in der Markuskirche in Fischeln wurden am 6. Januar feierlich eingeführt,
die neuen Mitglieder des Kreissynodalvorstandes

Pfarrer Marc-Albrecht Harms als Skriba (2. Stellvertreter des Superintendenten),
Pfarrerin Petra Vahrenhorst als 1. stellvertretende Skriba, sowie
Pfarrer Mischa Czarnecki als 2. stellvertretender Skriba.

Einführung des KSV. Foto: Neubauer LupeEinführung des KSV. Foto: Neubauer

Bestätigt wurden die wiedergewählten Mitglieder

Pfarrer Burkhard Kamphausen als Superintendent

sowie die nicht-theologischen Mitglieder

Annelie Wulff als 1. Synodalälteste und
Dr. Claudia Wenzel-Freudenberg als 3. Synodalälteste (war an dem Tag verhindert).

Assessor Michael Windhövel dankt Hannelore Loos für ihre geleistete Arbeit im KSV. Foto: Armonies LupeAssessor Michael Windhövel dankt Hannelore Loos für ihre geleistete Arbeit im KSV. Foto: Armonies

Mit einem herzlichen Dank für ihre geleistete Arbeit wurden aus ihren Ämtern verabschiedet:

Pfarrer Dr. Gerhard Saß als Skriba,
Pfarrerin Barbara Münzenbrg als 1. stellvertretende Skriba,
Pfarrerin Ulrike Stürmlinger als 2. stellvertrendene Skriba,

sowie die nicht-theologischen Mitglieder

Hannelore Loos als 3. Synodalälteste, und
Ilona Slabbers als stellvertrende 1. Synodalälteste.

 



© 2017, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung