Augenblick bitte
Augenblick bitte

Rundbrief "Augenblick bitte!" Juni 2017 (Veranstaltungen in Gemeinden) sowie die Ausgaben der vergangenen Monate.

mehr
Losung

für den 12.12.2017

Meine Zunge soll singen von deinem Wort; denn alle deine Gebote sind gerecht.

Psalm 119,172

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Wir trauern um

Pfarrer Michael Windhövel

"All eure Sorge werft auf ihn, denn er sorgt für euch."
(1. Petrus 5,7)

Auf der Kanzel "seiner" Kirche bei einer Fotoaktion Mit dem Playmobil-Luther im November 2016. Foto: Furchheim LupeAuf der Kanzel "seiner" Kirche bei einer Fotoaktion Mit dem Playmobil-Luther im November 2016. Foto: Furchheim

Mit tiefer Betroffenheit und großer Erschütterung haben wir die Nachricht vom plötzlichen Tod unseres Bruders im Herrn,

Pfarrer Michael Windhövel
8. Januar 1956 - 10. Oktober 2017

erhalten.

Michael Windhövel wurde in Solingen geboren. Er studierte zunächst Religionspädagogik, arbeitete als Gemeindepädagoge vier Jahre in Ostholstein und zwei Jahre in Düsseldorf-Urdenbach, bevor er in Wuppertal und Bochum Evangelische Theologie studierte. Danach war er Vikar in Düsseldorf-Garath. Im Oktober 1995 kam Michael Windhövel als Pfarrer im Hilfsdienst an die Friedenskirche in Krefeld. Ein Jahr später wurde Michael Windhövel auf die zweite Pfarrstelle der Friedenskirche gewählt.

Seit seiner Wahl im Jahre 2008 hatte Michael Windhövel das Amt des Synodalassessors des Kirchenkreises Krefeld-Viersen inne. Zudem war er lange Jahre Vorsitzender des synodalen Jugendausschusses und Mitglied im Öffentlichkeitsausschuss.

Michael Windhövel war die Vermittlung des Glaubens wichtig und dessen Einbindung in den Alltag jedes Einzelnen. Aufgrund seines persönlichen Werdeganges ermöglichte er vielen Menschen einen unverkrampften Zugang zu Kirche und Glauben. Durch Gespräche mit Besuchern des Cafés im Kultur.Punkt oder bei Veranstaltungen, Konzerten, Ausstellungen und Vorträgen prägte er das Gemeindeleben der Friedenskirche. Glaube, Religion, Kunst und Kultur gehörten für ihn untrennbar zusammen. Mit viel Liebe und großem Einsatz hat er sich um „seine“ Friedenskirche und den Kultur.Punkt gekümmert.

Wir danken Gott für das Wirken von Michael Windhövel unter uns und sind mit seiner Familie in der Hoffnung auf die Auferstehung verbunden.

Der Trauergottesdienst findet statt am Freitag, 20. Oktober 2017, um 12 Uhr in der Friedenskirche Krefeld, Luisenplatz 1. Anschließend erfolgt um 14 Uhr die Beisetzung auf dem Krefelder Hauptfriedhof, Heideckstraße.

Anstelle von eventuell zugedachten Kranz- oder Blumenspenden bitten wir auf Wunsch der Angehörigen um eine Zuwendung für den Erhalt der Friedenskirche. (IBAN DE60 3205 0000 0000 3013 17, BIC: SPKR DE33 XXX, Stichwort: Michael Windhövel)

Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen                     Evangelischer Gemeindeverband Krefeld
         Pfarrer Burkhard Kamphausen                                                   Pfarrer Volker Hendricks
                    Superintendent                                                                              Vorsitzender

 



© 2017, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung