Augenblick bitte
Augenblick bitte

Rundbrief "Augenblick bitte!" Juni 2017 (Veranstaltungen in Gemeinden) sowie die Ausgaben der vergangenen Monate.

mehr
Losung

für den 24.07.2017

Ich will euch Hirten geben nach meinem Herzen, die euch weiden sollen in Einsicht und Weisheit.

Jeremia 3,15

Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Service

Neuerscheinung

Buch über Partnerschaft zwischen Juden und Christen

Die Erklärung orthodoxer Rabbiner zum christlich-jüdsichen Dialog aus dem Jahr 2015, deren Chancen und die Widerstände gegen sie – das sind die Themen des Buchs „Hin zu einer Partnerschaft zwischen Juden und Christen“, das jetzt im Metropol Verlag erschienen ist.

Herausgeber sind Jehoschua Ahrens, Karl-Hermann Blickle, David Bollag und Johannes Heil. Die Beiträge im Buch befassen sich mit der Erklärung von Rabbinern, die Ende 2015 zu einem neuen Verhältnis zwischen Juden und Christen aufgerufen haben. Es wird beschrieben, wie es zu dieser Erklärung gekommen ist. Sieben Fachleute nennen ihre „Standpunkte“. Außerdem enthält das Werk zwölf verschiedene „Perspektiven“.

Mitgeschrieben haben aus dem Rheinland: Dr. Volker Haarmann, heute Leitender Dezernent für Theologie im Düsseldorfer Landeskirchenamt, der Theologe David Kannemann und, Prof. Dr. em. Bertold Klappert, beide von der Kirchlichen Hochschule Wuppertal, sowie der ehemalige rheinische Präses Dr. h.c. Nikolaus Schneider.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / mh / 21.07.2017



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.

27.10.2010



© 2017, Evangelischer Kirchenkreis Krefeld-Viersen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung