Doppeljubiläum 2017: Reformation und Kirchenkreis
Doppeljubiläum 2017: Reformation und Kirchenkreis mehr
Diakonisches Werk
Diakonisches Werk mehr
Termine

Veranstaltungen in der Übersicht: Sie sind herzlich eingeladen!

mehr
Kirchenmusik
Kirchenmusik

Musik(er)leben im Kirchenkreis 

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 23.08.2017

Der HERR, euer Gott, ist der Gott der Götter und der Herr der Herren, der große, starke und furchtbare Gott, der kein Ansehen der Person kennt und keine Bestechung annimmt.

5.Mose 10,17

Artikelbild

Bildungsprogramm 2014

Das Bildungsprogramm 2014 der Abteilung Kinder, Jugend, Bildung des Evangelischen Kirchenkreises Lennep liegt vor. Es präsentiert gebündelt und übersichtlich alle Bildungsangebote für das Jahr 2014 aus den Arbeitsbereichen der Abteilung:


mehr

Artikelbild

Der Weihnachtsmann ist eine schlechte Kopie

„Falls Gott je sterben sollte, würden wir den heiligen Nikolaus zum Gott machen“, so lautet ein slawisches Sprichwort. Dieser Satz ist keine Gotteslästerung, sondern im Gegenteil ein Ausdruck der Wertschätzung dieses beispielhaften Christen.


mehr

Artikelbild

Lichtblicke

"Bei allen Unterschieden gibt es mehr Gemeinsames als Trennendes", meint Pfarrerin Sonja Spenner-Feistauer von der Remscheider Johannes-Kirchengemeinde und freut sich über das ökumenische Miteinander beim ökumenischen Familientag im Remscheider Süden. 


mehr

Artikelbild

Sparen und gestalten

Auf den ersten Blick scheint es ein Widerspruch zu sein. Kann man noch gestalten, wenn man sparen muss? Auf der Sondersynode der Landeskirche in Hilden am 23.11.2013 wurde beides vorbereitet: Das Sparen und Gestalten.


mehr

Artikelbild

Ruhe und Würde für Dich und mich!

Kennen Sie den scherzhaften Spruch: „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt; erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, und wenn das fünfte Lichtlein brennt, dann hast du Weihnachten verpennt“?


mehr

Artikelbild

Popmusik in der Kirche - aber richtig!

Die Evangelische Kirche von Westfalen bietet mit der Evangelischen Kirche im Rheinland einen Kurs für kirchliche Popularmusik an. Christoph Spengler, der kirchenmusikalische Fachberater des Kirchenkreises Lennep ist einer der beiden Projektleiter.


mehr

Artikelbild

Tod, Trauer und Ewigkeit

"Kann Musik da trösten und "sprechen", wo die Worte nicht mehr ausreichen? Ich persönlich meine: Ja!", findet Kantorin Ruth Forsbach und lädt herzlich gemeinsam mit dem Förderverein Christliches Hospiz Bergisch Land zur Orgelakademie mit dem Thema "Tod, Trauer und Ewigkeit" ein.


mehr

Artikelbild

Tröstende Berührung

Siehe, um Trost war mir sehr bange. Du aber hast Dich meiner Seele herzlich angenommen, dass sie nicht verdürbe. (Jesaja 38,17) Es gibt Zeiten, in denen es genau so ist: dass uns um Trost sehr bange ist, dass kein Trost uns erreicht,


mehr

Artikelbild

Wann lebst Du?

Wann leben Sie am intensivsten? Wann lebst Du überhaupt? Wann richtig? - Zusammen mit anderen Menschen? Oder bei einer Lieblingsbeschäftigung?


mehr

Artikelbild

Gestalten wir das muslimisch-christliche Miteinander!

"Menschen, die beten wollen, Gläubige, die sich versammeln wollen, sollen das in angemessenen Räumen tun dürfen",


mehr

Artikelbild

Asylrecht ist Menschenrecht

Kirchenrat Pfarrer Rafael Nikodemus von der Evangelischen Kirche im Rheinland sprach eindringlich über die Not von Flüchtlingen und Asylsuchenden und erläuterte die evangelischen Positionen zu diesem Themenkomplex.


mehr

Artikelbild

Im Heiligen Land

Biblische Stätten und das religiöse Leben heute interessierten die Lehrerinnen und Lehrer aus dem Kirchenkreis Lennep bei ihrer Studienreise nach Israel und Palästina besonders.


mehr

Artikelbild

Gott umarmt uns mit der Wirklichkeit

Ralf Gassen erzählt von seiner Herbstreise in die Ewige Stadt und den Spuren von Ewigkeit, die er dort gefunden hat.


mehr

Artikelbild

Begegnung als Chance

"Der Islam ist längst in Remscheid angekommen; wir sollten ihn nicht länger in Hinterhöfen verstecken, sondern unser Miteinander in Verschiedenheit gestalten", erklärte Superintendent Hartmut Demski anläßlich des Jahresempfangs.   


mehr

Artikelbild

Trauer im Web

Pfarrerin Kristiane Voll, Mitbegründerin des seit 15 Jahren bestehenden "Trauernetzwerks" in der Evangelischen Kirche im Rheinland, rät, in der Trauerphase auf die eigenen Gefühle zu achten.


mehr

Artikelbild

Die arme Kirche

Zuerst dachte ich: Das berührt uns nicht. Da ist ein Bischof, dem die Baukosten mächtig davongelaufen sind.


mehr

Artikelbild

Fotos von "Jesus Christ Superstar" in Remscheid

Ein Rückblick auf großartige Musikveranstaltungen im Remscheider Teo Otto Theater, die hunderte von Freiwilligen und Profimusikerinnen und -musikern zusammen gestaltet haben. 


mehr

Artikelbild

Herbstsynode in Dabringhausen

Das Thema "Asylrecht - Menschenrecht" wird ein inhaltlicher Schwerpunkt der Herbstsynode des Evangelischen Kirchenkreises Lennep sein.


mehr

Artikelbild

Lasst uns die Augen und die Herzen offen halten!

"Ein schöner Gottesdienst", freut sich Pfarrer Friedhelm Krämer, "mit viel Fröhlichkeit, aber auch dem gebotenen Ernst und der Würdigung der langjährigen Partnerschaft."    


mehr

Artikelbild

Was mich satt machen kann

„Bis hierher! Aufrecht gehen und ihr werdet leben….“ so lautet das Thema des Männersonntags in diesem Jahr. Wer aufrecht gehen will, muss Nein sagen und sich abgrenzen können: Stopp! So kann es nicht weitergehen!


mehr

Artikelbild

Wie sieht der evangelische Friedhof der Zukunft aus?

Die Trauerkultur hat sich in den letzten Jahren deutlich gewandelt und auch die Träger evangelischer Friedhöfe müssen sich darauf einstellen. In einem Beitrag und einem Interview befasst sich die WDR-Lokalzeit Bergisch Land mit der Situation im Evangelischen Kirchenkreis Lennep. 


mehr

Artikelbild

Steine des Gedenkens

Historische Grabsteine und Grabmale, die viel über die Menschen, denen sie gewidmet sind, und über ihre Zeit erzählen können, präsentiert die reformierte Kirchengemeinde Radevormwald in einer neu gestalteten Anlage. 


mehr

Artikelbild

Erstmals Gottesdienst im Teo Otto Theater Remscheid

Das hatten wir noch nie: Am letzten Tag der Aufführungen der legendären Rock-Oper Jesus Christ Superstar in Remscheid, wird ein Gottesdienst im Remscheider Teo Otto Theater gefeiert.


mehr

Artikelbild

Brutto – netto: alles klar?

Natürlich, 19% MwST. Kennt man doch. Muss man auf alle netto-Zahlen aufsatteln. Nur: in Kirchens rechnet sich alles anders.


mehr

Artikelbild

Mitgestrickt an der längsten Aids-Schleife der Welt

30 Meter tragen Frauen aus Remscheid, Radevormwald und Wermelskirchen zur längsten Aids-Schleife der Welt bei. Aus über 10 km roter Wolle haben rund 25 Frauen Stück um Stück gestrickt und gehäkelt,


mehr

Artikelbild

Die Würde des Menschen ist unantastbar!

Der Extremismus von Seiten der Rechtsradikalen wie von Seiten des Islamismus, ist seit Jahren ein Phänomen, das uns immer wieder aufschreckt.


mehr

Artikelbild

Was wird Ihr thematischer Schwerpunkt sein, wenn Sie in den Bundestag gewählt werden?

Bundestagskandidatinnen und -kandidaten aus der Region des Evangelischen Kirchenkreises Lennep geben ihre Antworten.


mehr

Artikelbild

Wie wollen Sie die kommunale Handlungsfähigkeit stärken?

Bundestagskandidatinnen und -kandidaten aus der Region des Evangelischen Kirchenkreises Lennep geben ihre Antworten.


mehr

Artikelbild

Was möchten Sie gegen private Armut unternehmen?

Bundestagskandidatinnen und -kandidaten aus der Region des Evangelischen Kirchenkreises Lennep geben ihre Antworten.


mehr

Artikelbild

Den Glauben im Gespräch halten

Superintendent Hartmut Demski verabschiedet im Gemeindezentrum der evangelischen Kirchengemeinde Hilgen-Neuenhaus Berufsschulpfarrerin Antje Böhme am Freitag, dem 20.09.2013, 15:00 Uhr. Pfarrerin Böhme wechselt in eine Pfarrstelle im Kirchenkreis Merseburg. Hier spricht sie im Interview. 

 


mehr

Artikelbild

Verantwortung füreinander

Wir haben sie gesehen: die Gesichter auf den Wahlplakaten, die vielen Talk-Runden, die so genannten TV-„Duelle“. Wir haben uns unterhalten über Versprecher, Frisuren, Bonusmeilen u.v.m. Haben wir uns aber auch mit den dringenden Fragen unserer Gegenwart auseinander gesetzt?


mehr

Artikelbild

Kirchenmusik in Gemeinde und Kirchenkreis

Im Interview mit Chrismon plus Rheinland vervollständigt Johannes Geßner, der neue Kreiskantor im Kirchenkreis Lennep, Satzanfänge und verrät dabei einiges über seine Wünsche, seine Haltung zur Musik und eine Remscheider Autowerkstatt.


mehr

Artikelbild

Kein Wunder?

Kennen Sie die Geschichte von Jesus, der einen Tauben heilt? Er legt ihm die Finger in die Ohren. Und berührt seine Zunge mit Spucke. Er betet und spricht: “Tu Dich auf.“ Da kann der Mann hören und sprechen.


mehr

Artikelbild

Die Tasse mit dem Sprung

„Sie sind wie die Tasse mit dem Sprung“, hatte ihm der Arzt nach seinem Herzinfarkt gesagt. „Die ist nicht mehr ganz. Aber die lebt oft am längsten vom ganzen Service. Weil die eben auch am meisten geschont wird.“


mehr

Artikelbild

Wie stehen Sie zum kirchlichen Arbeitsrecht?

Bundestagskandidatinnen und -kandidaten aus der Region des Evangelischen Kirchenkreises Lennep geben ihre Antworten.


mehr

Artikelbild

Was meinen Sie zur Zukunft des Religionsunterrichts?

Bundestagskandidatinnen und -kandidaten aus der Region des Evangelischen Kirchenkreises Lennep geben ihre Antworten.   


mehr

Artikelbild

Eine Schule für alle

Mit Beginn dieses Schuljahres geht die „inklusive Schule“ in Nordrhein-Westfalen an den Start. Schulen im ganzen Land machen sich auf den Weg, die Vorgaben der UN - Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung umzusetzen. Andere leben Inklusion in ihrem Schulalltag schon lange.


mehr

Artikelbild

Einführungen und Verabschiedungen

Im September stehen im Evangelischen Kirchenkreis vier Verabschiedungen und drei Einführungen an: Alle Interessierten sind zu diesen Terminen herzlich eingeladen!


mehr

Artikelbild

Raum. Zeit. Gitter.

Der evangelische Gefängnisseelsorger Pfarrer Rainer Feistauer präsentiert 20 großformatige Panorama-Fotografien in der Ausstellung Raum. Zeit. Gitter. im Haus der Kirche in Remscheid-Lennep.


mehr

Artikelbild

Pawel Adelheim ermordet

Am 05. August 2013 wurde der russische Priester Pawel Adelgejm (Adelheim) in seinem Haus in Pskow ermordet. Ein 27-jähriger Mann aus Moskau - von der Polizei als geisteskrank eingeordnet – erstach Adelgejm beim Abendessen und stürzte auf die Straße.


mehr

Artikelbild

Fragen zur Bundestagswahl

Lernen Sie die Positionen der Bundestagskandidatinnen und -kandidaten aus der Region des Kirchenkreises Lennep zu 6 Themen kennen, die aus evangelischer Sicht besonders wichtig sind. 


mehr

Artikelbild

Zeit zum Träumen

Oft ist weniger mehr! Das ist für unsere Leistungsgesellschaft die Umkehrung dessen, was wir erleben. Druck, Erfolg, Reichtum, „Wer sein“, immer mehr, besser, schneller, effektiver sein müssen, das sind Wertmaßstäbe, mit denen wir im Alltag zu leben versuchen. Aber ist das Alles?


mehr

Artikelbild

Frei sein im Urlaub

Seit einigen Wochen gibt es auch bei uns endlich die „Großen Ferien“. Sommerferien - das bedeutet: Zeit der der Erholung, „Urlaub“. Dahinter verbirgt sich das Wort „Erlaubnis“.


mehr

Artikelbild

Ferienerwartungen

Endlich herrscht Ferienzeit und damit wird vieles anders. Morgens sind die Straßen deutlich leerer, Menschen wirken entspannter und Schule ist einfach für ein paar Wochen geschlossen und fast vergessen.


mehr

Artikelbild

Ich habe niemanden betrogen

In diesen Tagen frage ich mich fast jeden Tag: schau ich´s mir an oder nicht. Früher war ich ein begeisterter Fernsehradsportler. Es ist ein toller Sport. Und dennoch ist meine Begeisterung verflogen.


mehr

Artikelbild

Jubiläums-Orgelsommer in Remscheid

Ein Vierteljahrhundert lang bereicherte der Orgelsommer in der Kirche der Evangelischen Stiftung Tannenhof in Lüttringhausen das musikalische Sommerleben und erweist sich auch im Jubiläumsjahr als hochkarätige Konzertreihe am besonderen Ort.      


mehr

Artikelbild

Gottvertrauen

785 Jahre ist es in den nächsten Tagen her, dass Franz von Assisi heilig gesprochen wurde. Das ist zwar nicht unbedingt ein Anlass zum Feiern, ein Anlass zum Nachdenken aber bestimmt. Zum Nachdenken über die Frage: Steht Besitz dem Glauben im Weg?


mehr

Artikelbild

Uraufführung des Musicals "Visionen"

Die evangelische Kirchengemeinde Hilgen-Neuenhaus lädt herzlich ein zur Uraufführung des Musicals "Visionen". Menschen mit und ohne Behinderungen im Alter von 11 bis 69 Jahren wirken als Darsteller und im Chor mit. 120 Gemeindeglieder proben seit einem halben Jahr mit einer Theaterpädagogin.


mehr

Artikelbild

Martin Dutzmann wird neuer EKD-Bevollmächtigter

Der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland hat Dr. Martin Dutzmann in das Amt des Bevollmächtigten des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland bei der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union berufen. Dutzmann war 1995-2005 Superintendent des Kirchenkreises Lennep.

 
mehr

Artikelbild

Frauenpsalmenwanderung

Frauenbewegung wörtlich verstanden: Die Frauen im Frauenausschuss des Evangelischen Kirchenkreises Lennep laden alle interessierten Frauen und natürlich auch Journalistinnen herzlich zur Frauen-Psalmen-Wanderung ein.


mehr

Artikelbild

Die längste AIDS-Schleife der Welt

Stricken Sie in einer öffentlichen Aktion mit an der längsten roten Aids-Schleife der Welt und setzen Sie ein Zeichen der Solidarität für Menschen mit HIV und Aids!  


mehr

Artikelbild

Kirche als Kolumbarium

Mit der zu einem Kolumbarium umgewidmeten Johannis-Kirche in Hückeswagen beteiligt sich die evangelische Kirchengemeinde am Tag der Architektur in NRW. Am 29.06.2013 kann das Kolumbarium unter fachkundiger Führung besichtigt werden.   


mehr

Artikelbild

Musik, die ins Herz trifft

Musik, die ins Herz trifft - das ist für Christoph Spengler oft Pop-Musik. Mit seinen Angeboten zur populären Kirchenmusik möchte er als Fachbeauftragter des Evangelischen Kirchenkreises Lennep möglichst viele Musikfreundinnen und -freunde ansprechen. 


mehr

Artikelbild

Was ist dein einziger Trost im Leben und im Sterben?

Mit dieser Frage beginnt der Heidelberger Katechismus, ein Glaubenszeugnis aus dem 16. Jahrhundert, das bis heute für viele Christen seine Kraft entfaltet. Mutig und zugleich auch ganz schön schlicht ist es, von nur einem einzigen Trost auszugehen.


mehr

Artikelbild

Bilder von der Sommersynode 2013

Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Lennep tagte im Gemeindehaus der Evangelischen Luther-Kirchengemeinde Remscheid, Johann-Sebastian-Bach-Str. 18 am Freitag, dem 07. Juni 2013.


mehr

Artikelbild

Meine engen Grenzen

Grenzen gehören zu unserem Leben dazu. Manche Grenzen erleichtern unser Leben oder ermöglichen es sogar erst, andere erschweren es, manche bekämpfen oder ignorieren wir. Grenzen zu ziehen ist oft nötig, Grenzen zu überschreiten aber auch.


mehr

Artikelbild

Jazz fürs Hospiz

Zu einem Benefizkonzert zugunsten des Christlichen Hospiz Bergisches Land lädt die Evangelisch-Reformierte Kirchengemeinde Radevormwald am 16.06.2013 um 18:00 Uhr in ihre Kirche. Es musiziert der Aachener Jazz-Chor sing-A-pur mit Chorleiter und Jazz-Pianist Gregor Josephs.  


mehr

Artikelbild

Wenn Kirchen schließen

"Es ist wichtig, deutlich zu machen: Hier seid ihr willkommen!", meint Superintendent Hartmut Demski im WDR-TV-Interview. Trotz der Schließung von Kirchen und Gemeindehäusern haben die Gemeindeglieder ihren Platz, ihren (Frei-)Raum und ihre Heimat in der evangelischen Kirche.    


mehr

Artikelbild

Ich bin so frei!

Zur Fachtagung für evangelische Religionslehrkräfte an Realschulen laden am 19. und 20. September 2013 die Evangelische Kirche im Rheinland und die Kirchenkreise Lennep und Duisburg nach Düsseldorf ins FFFZ-Hotel und Tagungshaus der Evangelischen Kirche im Rheinland.


mehr

Artikelbild

Gemeinsam auf dem Weg

Ein Nachklang zum Kirchentag: Christoph Spengler, Fachbeauftragter des Kirchenkreises Lennep für Popularmusik, hat das Chorbuch "Gemeinsam auf dem Weg" mit Bearbeitungen von Kirchentagsliedern herausgegeben.


mehr

Artikelbild

Verantwortung übernehmen

Könnte im Stichwort „Verantwortung“ die Lösung liegen? Der vergangene Kirchentag in Hamburg beschäftigte sich unter der Losung „So viel du brauchst“ (2.Mos. 16,16) auch mit der Frage nach Maß und Gier.


mehr

Artikelbild

Pfingsten

Sag mal: „Was ist eigentlich Pfingsten?“ Pfingsten ist das, was übrig bleibt, wenn Advent, Weihnachten und Ostern vorbei sind. Zu Pfingsten feiern Christen weltweit den Heiligen Geist, als das, was übrig geblieben ist, nachdem Jesus seine Krippe, das Kreuz und diese Welt verlassen hatte.


mehr

Artikelbild

Wahlen, Partnerschaft, Jugendarbeit

Das sind einige der Themen, mit denen sich die Synodalen des Evanglischen Kirchenkreises Lennep bei der Sommersynode am 07.06.2013 beschäftigen werden.


mehr

Artikelbild

Himmel in dir

Genau 40 Tage „nach“ Ostern (eigentlich am 40 Tag des Osterfestkreises) feiern wir Himmelfahrt. Es hat also etwas mit Ostern zu tun. Aber was feiern wir da eigentlich?


mehr

Artikelbild

Preview-Show in Remscheid

Aufgrund der ungeheuren Kartennachfrage für die vier Aufführungen von "Jesus Christ Superstar" wird am Freitag, dem 11. Oktober 2013, ab 20:00 Uhr ein Preview der Show im Teo Otto-Theater Remscheid veranstaltet.


mehr

Artikelbild

Religion unterrichten

Dagmar Cronjäger, Schulreferentin des Evangelischen Kirchenkreises Lennep, bietet für interessierte Lehrerinnen und Lehrer der Primarstufe und der Sekundarstufe I im Schuljahr 2013/14 einen Zertifikatskurs in evangelischer Religionslehre an.


mehr

Artikelbild

Gesicht zeigen – statt Profil

Wer andere für sich und seine Sache gewinnen will, muss sich profilieren. Dies klingt für die meisten von uns so einleuchtend, dass wir es in der Regel gar nicht erst hinterfragen.


mehr

Artikelbild

Erinnern, trauern und trösten

Die evangelischen und katholischen Seelsorgerinnen und Seelsorger am Sana-Klinikum laden herzlich ein zum Erinnerungsgottesdienst.


mehr

Artikelbild

Kirche im Grünen

Ob im Burghof oder im Garten: Auch in diesem Jahr gibt es in unserem Kirchenkreis wieder Gottesdienste im Grünen. Sie sind herzlich willkommen!


mehr

Artikelbild

Naturgenuss und Schatzsuche

Die spannende Mischung aus beidem bieten Exkursionen mit GPS-Geräten. Eine Einführung in die Möglichkeiten der GPS-Technik zum Beispiel in Jugendarbeit, Schule, und Kita bietet der Workshop der Abteilung Kinder - Jugend - Bildung für alle Interessierten am 20.04.2013.    


mehr

Artikelbild

1. Mai-Gottesdienst

Am Tag der Arbeit 2013 sind "Gute Arbeit. Sichere Renten. Soziales Europa" auch Thema im ökumenischen Gottesdienst in der Remscheider Stadtkirche am Ambrosius-Vaßbender-Platz um 09:00 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen! 


mehr

Artikelbild

Jahreszeiten. Fotografien und Fotocollagen

Starke und inspirierende Naturfotografie bietet die Ausstellung "Jahreszeiten" mit Arbeiten von Karin Fild im Haus der Kirche in Remscheid-Lennep.


mehr

Artikelbild

450 Jahre Heidelberger Katechismus

Die reformierte Kirchengemeinde Radevormwald feiert das Jubiläum mit der Ausstellung "450 Jahre Katechismus - Entstehung, Inhalt, Wirkung" und einer Predigtreihe.


mehr

Artikelbild

Notfallseelsorge im Rheinisch-Bergischen-Kreis neu organisiert

Die Gemeindegebietsreform ist schuld. Zwischen 1966 und 1975 wurden Kreise, Gemeinde und Städte in NRW neu zugeordnet, während die Grenzen der evangelischen Gemeinden und Kirchenkreise weitgehend unverändert blieben.


mehr

Artikelbild

NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann im Gespräch

Sekundarschule, islamischer Religionsunterricht, Inklusion: Vieles ist in Bewegung in den Schulen. Ministerin Löhrmann spricht und diskutiert dazu bei den Hasenberger Gesprächen in Remscheid-Lennep. 


mehr

Artikelbild

Ich war fremd - ihr habt mich aufgenommen

Unter diesem Jesuswort steht der Weltgebetstag, der am 1. März in über 170 Ländern gefeiert wird und in diesem Jahr aus Frankreich kommt. 


mehr

Artikelbild

All you need is love!

Ein Gottesdienst mit Pop-Musik und einer Predigt über Pop-Songs von Annett Louisan, Roger Cicero und Aretha Franklin: "All you need is love"! 


mehr

Artikelbild

Ran an die Karten!

Der Vorverkauf für "Jesus Christ Superstar" in Remscheid hat begonnen! Karten sind online auf www.teo-otto-theater.de und telefonisch unter 02191-16 26-50 zu bestellen.


mehr

Artikelbild

Der Auferstandene besucht Remscheid

Es ist das Osterfest 2013 da führt der Auferstandene mich durch meine Heimatstadt, auf dass er ihre Bürgerinnen und Bürger segne


mehr

27.03.2013



© 2017, Evangelischer Kirchenkreis Lennep
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung