Diakonisches Werk
Diakonisches Werk mehr
Termine

Veranstaltungen in der Übersicht: Sie sind herzlich eingeladen!

mehr
Kirchenmusik
Kirchenmusik

Musik(er)leben im Kirchenkreis 

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 12.12.2017

Meine Zunge soll singen von deinem Wort; denn alle deine Gebote sind gerecht.

Psalm 119,172

Artikelbild

Jüdinnen und Juden an der Mosel

Wegen der großen und positiven Resonanz bei der letzten Exkursion an die Mosel laden Dr. Anna-Barbara Baenkler-Falkenhagen, Synodalbeauftragte für christlich-jüdischen Dialog, und Pfarrer Friedhelm Haun, Synodalbeauftragter für Erwachsenenbildung, am 25. Juni 2016 wieder dorthin ein!  


mehr

Artikelbild

Gleichgeschlechtliche Paare können sich trauen lassen

Die Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland hat auf ihrer Tagung im Januar 2016 in Bad Neuenahr beschlossen, dass Lebenspartnerinnen und Lebenspartner in Eingetragenen Partnerschaften kirchlich getraut werden können. Superintendent Hartmut Demski erläutert den Beschluss.


mehr

Artikelbild

Ernst machen mit dem Glauben

Bei einem Gespräch in der Universität Bern wurde die Bundeskanzlerin gefragt, ob man bei den vielen Flüchtlingen aus der arabischen Welt nicht Sorge vor einer zunehmenden Islamisierung haben müsse. 


mehr

Artikelbild

Gelebte Ökumene

Der Weltgebetstag lebt von einer weltweiten Basisbewegung christlicher Frauen. Jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, wird er von Menschen in über 170 Ländern der Welt gefeiert. Weltgebetstag – das ist gelebte Ökumene, auch im Evangelischen Kirchenkreis Lennep. 


mehr

Artikelbild

Erste Wahlergebnisse

In sieben Kirchengemeinden von insgesamt 18 Kirchengemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Lennep wurde am 14. Februar 2016  eine Presbyteriumswahl durchgeführt.


mehr

Artikelbild

Aufkreuzen!

Superintendent Hartmut Demski unterstreicht die Bedeutung der Presbyteriumswahlen am Sonntag, dem 14. Februar 2016: "Das Presbyterium ist ein wichtiges Stück Mitverantwortung in der evangelischen Kirche, ein heiß erstrittenes Gut."


mehr

Artikelbild

Gott aber sieht das Herz an…

Am 28. Februar ist es wieder so weit: In Hollywood wird der rote Teppich ausgerollt, und in einer prächtigen Gala sollen die diesjährigen Oscars verliehen werden. 


mehr

Artikelbild

Großes Herz!

Beim Fasten geht es ums Abnehmen: Befreien Sie sich aber nicht allein von ungesunden Pfunden, sondern machen Sie sich vor allem in Kopf und Seele frei für das Osterfest in sieben Wochen. 


mehr

Artikelbild

Welt in Veränderung

Vieles in unserer Welt ändert sich und vieles muss sich ändern. Das spüren wir nicht nur, wir wissen es. Am deutlichsten sehen wir es beim Klima. 


mehr

Artikelbild

Wenn Mama trinkt

Wenn Eltern alkoholabhängig sind, leiden die Kinder mit. 


mehr

Artikelbild

Trau Dich - kirchlich!

Auch im Jahr 2017 sind evangelische und katholische Kirche gemeinsam mit einem Stand bei der Remscheider Hochzeitsmesse präsent: Am Sonntag, dem 15. Januar 2017, 11-17 Uhr im Kulturzentrum Klosterkirche in Remscheid-Lennep, Klostergasse 8.


mehr

Artikelbild

Präses Manfred Rekowski predigt in der Remscheider Luther-Kirche

Im Neujahrsgottesdienst in der Remscheider Luther-Kirche am Freitag, dem 01.01.2016, um 11:00 Uhr predigt Manfred Rekowski, der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland. 


mehr

Artikelbild

Zum Jahresbeginn 2016 im neuen Evangelischen Verwaltungsamt

Der Anlauf war lang, Anfang Januar wird gesprungen: 63 Mitarbeitende beginnen dann ihre Tätigkeit im neuen Evangelischen Verwaltungsamt des Kirchenkreises Lennep.


mehr

Artikelbild

Der Herr kommt gewaltig!

Der Advent ist eine besondere Zeit. Manch einer kommt in diesen Tagen erst richtig in Schwung, fängt an Wunschlisten abzuarbeiten, Weihnachtskarten zu schreiben oder zu dekorieren.


mehr

Artikelbild

Advent in der Lenneper Stadtkirche

Live dabei sind WDR- und NDR-Hörerinnen und - Hörer: Der Gottesdienst zum dritten Advent in der Lenneper Stadtkirche wird im Hörfunk übertragen. Erleben Sie den Adventsgottesdienst mit: in der Kirche oder am Radio.


mehr

Artikelbild

... die zerbrochenen Herzen zu verbinden ... (Jesaja 61,1)

Wie oft schmerzt unser Herz, wenn die Trauer uns wieder ergreift, wenn Dunkelheit sich ausbreitet, wenn wir vermissen, wen wir verloren haben. 


mehr

Artikelbild

Eine Welt

Die Ereignisse in Paris erschütterten auch die Synodalen: "Noch nie habe ich so tiefe Stille bei einer Synode erlebt wie während der Gedenkminute am Samstagmorgen", fand Assessorin Kristiane Voll.  


mehr

Artikelbild

Niemals zuvor habe ich so viel und innig gebetet

Besuchen - Informieren - Beten - Anteil haben: Diese Schwerpunkte hat die trilaterale Partnerschaft, die der Evangelische Kirchenkreis Lennep mit der Christlichen Kirche in Nordmittel-Java und der Kígeme-Diözese der Anglikanischen Kirche in Ruanda aufbaut.


mehr

Artikelbild

Innehalten und sich neu ausrichten

Zum Ende des Kirchenjahrs richtet sich der Blick nicht nach vorne auf die Ankunftszeit des Advents und das neue Leben in der Krippe.  Am Buß- und Bettag können wir uns mit den zurückliegenden Fehlern und Verlusten befassen. 


mehr

Artikelbild

Offener Adventskalender Hückeswagen 2015

An fast jedem Tag im Advent ab dem 01.12. bis Weihnachten öffnen sich die Tore und Türen von sozialen Einrichtungen und Privatpersonen in Hückeswagen.


mehr

Artikelbild

Studienreisen 2017

Die Studiengruppenreisen von Pfarrer Friedhelm Haun, dem Synodalbeauftragten für Erwachsenenbildung des Evangelischen Kirchenkreises Lennep, bieten Erlebnisse und Begegnungen, die den persönlichen Horizont erweitern.


mehr

Artikelbild

Zivilcourage

Dass Charlotte Knobloch, die ehemalige Vorsitzende des Zentralrates der Juden in Deutschland, das nationalsozialistische Unrechtsregime überlebt hat, ist ein Wunder. Zu diesem Wunder haben Menschen beigetragen, die ihr halfen – allen zu befürchtenden Sanktionen zum Trotz. 


mehr

Artikelbild

Lokal, Regional, Global

Die Synodalen befassen sich mit dem evangelischen Leben vor Ort, mit gemeinsamen Projekten sowie den weltweiten Themen "Religionsfreiheit und bedrängte Christenheit" und der trilateralen Partnerschaft, die Kirchenkreise in Ruanda und Indonesien mit dem Kirchenkreis Lennep verbindet.


mehr

Artikelbild

Im Heiligen Land - gestern und heute

"Bei unserer Ankunft waren die Spannungen vor allem in der Altstadt Jerusalems deutlich zu spüren. Ein Großaufgebot von Polizei und Militär sperrte das Damaskus Gate ganz in der Nähe unserer Unterkunft und Teile der Altstadt für die Araber ab – nur wir TouristInnen hatten freien Zugang. 


mehr

Artikelbild

Sichere Herkunftsländer? Wie ist die Lage auf dem Balkan?

Alle Balkanstaaten sind mittlerweile als sogenannte sichere Herkunftsländer eingestuft. Somit gibt es für Menschen, die aus diesen Staaten als Flüchtlinge zu uns kommen, keine Möglichkeit in Deutschland zu bleiben. Sie werden abgeschoben. Aber ist es in den Balkan-Staaten wirklich sicher?



mehr

Artikelbild

Chormusik in Krieg und Frieden

Der Lenneper Kammerchor singt anlässlich von 70 Jahren Kriegsende in Deutschland am 08. November 2015 Kirchenmusik der Kriegs- und Nachkriegszeit, deren Komponisten einmal in aller Munde waren, jetzt jedoch zu Unrecht ein Schattendasein fristen. 


mehr

Artikelbild

Aus Fremden können Freunde werden

Der Titel der neuen CD von Christoph Spengler (Musik) und Margret Wand (Text) passt in die Zeit.


mehr

Artikelbild

2017 - Was feiern wir da?

Schon der Name des Jubiläums war anfangs strittig: „Lutherjubiläum“ sagten die einen und verwiesen auf die Popularität des Wittenberger Reformators und seine „Markenqualität“, die sich ja auch in diversen Merchandising-Artikeln von Luther-Socken bis Luther-Gummibärchen zeigt. 


mehr

Artikelbild

Kirche und Kunst

Mit Jahresempfang und Festgottesdienst, mit Solarjet-Konzert und Kirchenkabarett begehen evangelische Christinnen und Christen im Kirchenkreis Lennep den Reformationstag 2015.


mehr

Artikelbild

Vortrag zum Thema Cybermobbing in Hückeswagen

Beleidigende SMS, lästige Anrufe oder bloßstellende Messenger-Nachrichten: Was tun gegen Angriffe aus dem Internet? Die Fachstelle Sucht des Diakonischen Werks des Evangelischen Kirchenkreises Lennep informiert über das Thema „Cybermobbing“: Sie sind herzlich eingeladen!


mehr

Artikelbild

Risiko pur!

Wieviel Risiko, wieviel Sicherheit tut mir gut? Am kommenden Sonntag um 10.30 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum in Wermelskirchen-Neuenhaus versuchen wir, auf diese Frage Antworten zu finden: Sie sind herzlich eingeladen zum Männersonntag! 


mehr

Artikelbild

„Von der Tiefe hoch zu den Sternen“ - Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen inspiriert bis heute. Beim Frauentag des Evangelischen Kirchenkreises Lennep wird es verschiedene Zugänge geben: musikalische, kulinarische, geistige. Und natürlich: persönliche. Seien Sie dabei!  


mehr

Artikelbild

Mit Wut und Aggression von Kindern und Jugendlichen umgehen

Es häufen sich Berichte und Klagen aus Kindertagesstätten, Schulen und außerschulischer Jugendarbeit über emotionale Störungen bei Kindern.


mehr

Artikelbild

Eine große Bereicherung

Seit dem 01.09.2015 Jugendreferent des Evangelischen Kirchenkreises Lennep, spricht Rolf Haumann im Interview darüber, was ihm in der Jugendarbeit aktuell besonders wichtig ist, welche Ziele er hat und wie sein Start war. 


mehr

Artikelbild

Für Toleranz und gegen Rassismus

Superintendent Hartmut Demski: "Kommen Sie selbst am 26.9. zur Demonstration von "Remscheid tolerant" und gehen Sie auf die Straße für ein Land, in dem Flüchtlinge willkommen sind und Menschen nicht wegen ihrer Nationalität, Hautfarbe, Religion oder Weltanschauung diskriminiert werden."


mehr

Artikelbild

Interreligiöser Frauentreff im Remscheider Rathaus

Informationen sind eine Voraussetzung für gelungenen Dialog. Daher kommen die Teilnehmerinnen des Interreligiösen Frauentreffs ins Rathaus, um mehr über Frauenthemen in der kommunalen Politik zu erfahren. 


mehr

Artikelbild

Hartherzig oder fahrlässig

Gerne würde ich ein paar freundliche Zeilen zur Besinnung zwischen herbstlich bunte Blätter legen. Leider wird das kommende Wochenende vermutlich kein besinnliches werden, wie schon die letzten Wochenenden nicht, vermutlich wird es auf längere Sicht keine besinnlichen Wochenenden geben. 


mehr

Artikelbild

Aufkreuzen!

Vorschläge für die Presbyteriumswahl sind jetzt gefragt: Bringen Sie sich und Ihre Ideen ein!


mehr

Artikelbild

Gottes Kinder

„Schule ist das Wichtigste!“ erklärte mir ein Konfirmand. „Alles andere muss zurückstehen. Die Schule entscheidet darüber, ob ich später mal einen Job oder Hartz IV kriege.“ 


mehr

Artikelbild

Helfen bringt allen 'was!

Die Taschengeldbörse Remscheid bringt Jugendliche, die ihr Taschengeld aufbessern möchten, mit Menschen der Generation 50 plus zusammen, die eine kleine Hilfstätigkeit zu vergeben haben. 


mehr

Artikelbild

Sing it out loud!

Am Samstag, dem 29. August 2015, von 11:00 bis 16:00 Uhr, wird es im Gemeindezentrum Hasenberg, Höhenweg 2 in Remscheid-Lennep einen Kinderchor-Workshop-Tag für Kinder von 6 - 13 Jahren geben. 


mehr

Artikelbild

Unser Verhältnis zu Israel

Am 09. August 2015 ist der jährliche „Israelsonntag“, der das Verhältnis von Christen und Juden zum Thema hat. Eine lange spannungsvolle Geschichte, gekennzeichnet von Verfolgung, Missachtung und vor allem Vernichtung in der Zeit des Nationalsozialismus, ist damit verbunden. 


mehr

Artikelbild

Ich gehe in die Stille.

Kurzurlaub in Bayern. Ich kenne mich nicht aus. Schon zum zweiten Mal fahre ich in diese Straße hinein – eine Sackgasse. Dank Navi. 


mehr

Artikelbild

Sommerkirche am Radweg

Am Radweg Balkantrasse, der vom rheinischen Opladen zum bergischen Lennep führt, lädt die evangelische Kirchengemeinde Hilgen-Neuenhaus zur Sommerkirche.


mehr

Artikelbild

Asien trifft Europa

In den Stadtkirchen Lennep und Wermelskirchen konzertiert das Ensemble Asieropa: Hae Min Geßner (Gesang), die im Januar ihren Master of Music in Düsseldorf machte, mit ihrem Mann Kreiskantor Johannes Geßner (Klavier) und Young Jae Cho aus Südkorea (auf dem koreanischen Instrument “Gayagûm”).
mehr

Artikelbild

Wo sich Himmel und Erde berühren

Jeden Tag, wenn ich zur Arbeit fahre, komme ich an einem Schild vorbei, auf dem „Atomwaffenfreie Zone“ steht. Anfangs war ich verwundert und fühlte mich an die 80er Jahre erinnert. Mittlerweile würde ich das Schild richtig vermissen.
mehr

Artikelbild

Barmherzig sein – die große Herausforderung

Barmherzigkeit ist ein altes Wort. Vielleicht kommt es Ihnen auch etwas altmodisch vor. Jesus sagt: „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist.“ (Lukas 6, 36)
mehr

Artikelbild

Orgelsommer

Nach der "Klingenden Partnerschaft" im letzten Jahr, virtuos gestaltet von Musikern aus den Remscheider Partnersstädten, bringen 2015 unter dem Motto "Klingende Nachbarschaft" eine Organistin und vier Organisten aus Leverkusen, Lennep, Hochdahl und Wuppertal das so nah liegende Gute mit.   


mehr

Artikelbild

Segne unser Tun und Lassen

Endlich Ferien! Ob mit Urlaubsreise oder ohne: die schulfreie Zeit ist allerorts bemerkbar. Zu Beginn überschlagen sich die Staumeldungen, dann klingen diese Nachrichten langsam ab und es wird etwas leerer auf den Straßen und in den Geschäften.
mehr

Artikelbild

„Er muss wachsen, ich aber muss abnehmen.“

In wenigen Tagen ist es wieder so weit: Der längste Tag und die kürzeste Nacht ereignen sich. Mittsommernacht. Für die Menschen in den skandinavischen Ländern ein großes Fest. Mit dem Höhepunkt des Sommers ist das Johannesfest in der christlichen Tradition verbunden.
mehr

Artikelbild

Lass mal gut sein!

Der etwas andere Gottesdienst zum Ferienbeginn in der Stadtkirche Remscheid-Lennep, Kirchplatz 2, am Dienstag, dem 23. Juni 2015, 18:00 Uhr mit viel Musik von Christoph Spengler!


mehr

Artikelbild

01.01.2016

Die Synodalen haben bei der Sommersynode des Evangelischen Kirchenkreises Lennep in Wermelskirchen am Samstag, dem 13.06.2015, grünes Licht für die Einrichtung des Evangelischen Verwaltungsamtes in Remscheid zum 01.01.2016 gegeben.  


mehr

Artikelbild

Um Hilfe bitten? Unbedingt!

Ich muss gestehen: Ich habe den Beatles eigentlich noch nie richtig zugehört bei ihrem Klassiker „Help! I need somebody!“ Gut, ich wusste, dass da jemand musikalisch um Hilfe bittet. Aber: Eine Band, die bekennt, down zu sein und nicht mehr so selbstsicher wie früher, hilflos?
mehr

Artikelbild

Im Heiligen Land – gestern und heute

"Wir besichtigen mit kompetenter Führung die biblischen Stätten und kommen mit Menschen ins Gespräch, die über die aktuelle Situation in Israel informieren können", erklärt der erfahrene Israel-Reisende Pfarrer Friedhelm Haun und lädt herzlich zur Studienreise im Oktober 2015 ein.


mehr

Artikelbild

Frauenwege

Frauen unterwegs im Evangelischen Kirchenkreis Lennep: Diesmal beginnt die sommerliche Wanderung an der evangelischen Stadtkirche am Remscheider Markt und führt zu verschiedenen inspirierenden Stationen im Stadtgebiet. Mitwanderinnen sind herzlich eingeladen!
mehr

Artikelbild

Sich auf den Weg machen

Ein langes Wochenende liegt vor uns. Viele machen sich auf den Weg: zum Evangelischen Kirchentag nach Stuttgart, zu Freunden und Verwandten, zu Freizeitangeboten in der Umgebung. Egal wohin es geht, sie verbindet die Tatsache: Jede Reise, jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.
mehr

Artikelbild

Zwischen Reform und Reformation

Die Reformation feiern und die Verwaltungsreform durchführen: Wie wird gefeiert? Wie soll verwaltet werden?


mehr

Artikelbild

Der Globus quietscht und eiert oder: global lokal

Rwanda liegt südlich des Äquators, Luftlinie: 6300 km. Wenn man als Mitteleuropäer dorthin reisen will, braucht man gut und gerne 8 Impfungen, eine Malariaprophylaxe und jede Menge Chemie in der Reiseapotheke.
mehr

Artikelbild

Kirche unterwegs an der Bever-Talsperre

Auch in den Sommerferien 2015 gestaltet das Team des Evangelischen Kirchenkreises Lennep wieder ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an der Bever-Talsperre bei Hückeswagen.
mehr

Artikelbild

Friedenssehnsucht

Beten lohnt sich! - Das erklärt Gemeindereferent Ralf Gassen hier im Interview und lädt alle Interessierten herzlich ein zum 23. Interreligiösen Friedensgebet in Remscheid: in den Neuen Lindenhof, Honsberger Straße 38, am Donnerstag, dem 28.05.2015, um 18.30 Uhr!
mehr

Artikelbild

Einander verstehen

Der Heilige Geist kommt. Wie soll man das verstehen, was damals mit den Menschen geschah, und sind das nicht alles alte Kamellen?
mehr

Artikelbild

Tauffest an der Wupper

Mit Gottesdienst und Tauffest feiern die Kirchengemeinden Wermelskirchen und Hilgen-Neuenhaus gemeinsam Pfingsten am Pfingstmontag, 25.05.2015, 10.30 Uhr an der Wupper an der Kirche in Unterburg. Kinder und Erwachsene werden getauft und damit Mitglieder unserer Kirche.
mehr

Artikelbild

Der Chef weiß, wovon er redet

Manchmal erlebt man einen Vorgesetzten, der weiß theoretisch alles, weil er jedes Buch dazu gelesen hat – hat aber keine Erfahrung, hat noch nie einen Finger krumm gemacht, um es mal selbst zu probieren. Und dann erklärt er einem, was man machen soll -
mehr

Artikelbild

Kirche im Grünen

Ob auf dem Rad- und Wanderweg "Balkantrasse" oder am Adolf-Clarenbach-Denkmal bei Lüttringhausen: Auch in diesem Jahr gibt es in unserem Kirchenkreis wieder Gottesdienste im Grünen. Sie sind herzlich willkommen!


mehr

Artikelbild

…auf dass wir klug werden, mit Gott an unserer Seite

Pfarrer Rainer Withöft aus Remscheid-Lüttringhausen mit einem Beitrag zum Thema "Umbrüche" in der Reihe "Kirche im WDR".
mehr

Artikelbild

Muttertag und Vatertag – einmal anders?!

Am zweiten Sonntag im Mai steht er fest eingetragen in allen Kalendern: Der Muttertag!
mehr

Artikelbild

Weltoffen und intelligent, alternativ und sehr sympathisch

Er bietet eine Fülle fair gehandelter Produkte, ist Café, Buchhandlung, Veranstaltungszentrum in Remscheid-Lüttringhausen: der F(l)air-Weltladen. 


mehr

Artikelbild

Das Geschäft mit dem Tabubruch

Im Interview mit dem WDR kritisierte Superintendent Hartmut Demski die Remscheider Schau "Körperwelten", die plastinierte Köper und Körperteile ausstellt. 


mehr

Artikelbild

Trau dich!

In vielen evangelischen Kirchengemeinden wird in diesen Tagen Konfirmation gefeiert. 13­-14-jährige Jugendliche bekräftigen, dass sie getauft sind, zu dieser Taufe stehen und sich zum Christsein bekennen. So weit ­ so gut. Aber stimmt das aus Sicht der Jugendlichen?


mehr

Artikelbild

Integration leben

Charles Donkor ist gerne Ihr Ansprechpartner rund um Flüchtlings- und Asylthemen im Evangelischen Kirchenkreis Lennep.


mehr

Artikelbild

Aufstand der Liebe

Aufstände der Menschen, die an Ostern glauben, sind Aufstände der Liebe. Diese Aufstände hat unsere Welt bitter nötig.
mehr

Artikelbild

Umgekehrtes Bekenntnis

Vor einigen Tagen erhielt ich einen Text von einem lieben Kollegen, der mich zunächst mächtig irritierte. Folgendes musste ich lesen:
mehr

Artikelbild

Aktiv gegen Rassismus

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2015 finden vom 16.-29. März 2015 statt, auch in Remscheid: Seien Sie dabei!
mehr

Artikelbild

Ehrenamtliche für Remscheider „Reparaturen-Café“ gesucht!

Das Diakonische Werk des evangelischen Kirchenkreises Lennep plant die Eröffnung eines Reparaturen-Cafés in den Räumen der Stadtkirchengemeinde im Wintergarten des Ambrosius-Vaßbender-Saals (Ambrosius-Vaßbender-Platz 1, 42853 Remscheid).
mehr

Artikelbild

Halbzeit vom Fasten

Fasten Sie? Nach Karneval angefangen und durchgehalten? Halbzeit!
mehr

Artikelbild

EInweihung des Bergischen Kinder- und Jugendhospiz

Dank des überwältigenden Engagements vieler Menschen im Bergischen Land konnte das Kinderhospiz Burgholz eingrichtet werden. Das wird am Samstag, dem 21. März 2015, gefeiert.
mehr

Artikelbild

Bach ist eine lohnende Herausforderung

"Die Passion Jesu führt uns zu den zentralen Themen unseres Glaubens: Schuld und Vergebung, Nachfolge, Hoffnung auf ewiges Leben", sagt Jörg Martin Kirschnereit im Interview zur Aufführung der Matthäus-Passion in Hückeswagen und Remscheid.
mehr

Artikelbild

Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt

Hat Ihnen schon mal jemand die Füße gewaschen? Es braucht viel Vertrauen, einem anderen so eine intime Berührung zu erlauben. Eine Fußwaschung steht im Mittelpunkt des Gottesdienstes zum Weltgebetstag, der am 6. März rund um den Erdball in über 170 Ländern gefeiert wird.
mehr

Artikelbild

Studienreisen 2015

Pfarrer Friedhelm Haun, Synodalbeauftragter für Erwachsenenbildung im Evangelischen Kirchenkreis Lennep, lädt auch in diesem Jahr wieder zu mehreren sehr interessanten Studienreisen ein. 


mehr

Artikelbild

Begreift Ihr meine Liebe?

Der Weltgebetstag ist eine große, weltweite Basisbewegung christlicher Frauen. Jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, wird er von Menschen in über 170 Ländern der Welt gefeiert. Weltgebetstag – das ist gelebte Ökumene, auch im Kirchenkreis Lennep.

 


mehr

Artikelbild

Die Matthäus-Passion in Hückeswagen und Remscheid

Eines der berühmtesten geistlichen Werke überhaupt, die Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach, wird am 21. und 22. März 2015 in Hückeswagen und Remscheid aufgeführt.
mehr

Artikelbild

Geteiltes Leid

Ein Indianer kennt keinen Schmerz! So schlimm wird es schon nicht werden. Das wird schon wieder. Unkraut vergeht nicht. Kopf hoch!
mehr

Artikelbild

Luftballonaktion für Kinder aus Familien mit Suchtproblemen

Etwa jedes sechste Kind in Deutschland lebt in einer Familie, die durch Abhängigkeit belastet ist. Die Luftballonaktion am 11.02.2015 in Remscheid machte auf sie aufmerksam.
mehr

Artikelbild

Tanze als ob Dir niemand zusieht

Beim Flashmob mitten im Remscheider Alleecenter tanzten auf Einladung von Andrea Hansen, der Kirchenkreis-Referentin für Frauen und Gleichstellung, Frauen und Kinder, um auf die alltägliche Gewalt gegen Frauen aufmerksam zu machen und dagegen zu protestieren. Sehen Sie selbst!


mehr

Artikelbild

Ein gefährlich schlechtes Image

Den 5. Februar habe ich im Bett verbracht und eine Erkältung ausgeschwitzt. Dabei hatte ich die seltene Gelegenheit, dem wdr 5-Tagesgespräch zu lauschen. Es ging um das Thema Kirchenasyl.
mehr

Artikelbild

Freundschaft und Partnerschaft

"Es bleibt zu hoffen, dass viele Menschen diese Partnerschaft mit Leben füllen", wünscht sich Superintendent Hartmut Demski für die frisch geschlossene Partnerschaft der Städte Kirsehir (Türkei) und Remscheid.
mehr

Artikelbild

Bauhelfer gesucht!

Aus Euros werden Bausteine, aus kleinen Teilen wird eine Tat.
mehr

Artikelbild

Weg für Frieden und Toleranz

Kriege prägen das Weltgeschehen auch zu Beginn des Jahres 2015. Christinnen und Christen in Remscheid laden deshalb dazu ein, öffentlich die Stimme für den Frieden zu erheben und den Willen zum Frieden in einem "Weg für Frieden und Toleranz" zu dokumentieren.
mehr

Artikelbild

Theologie für Nicht-Theologen

Vater, Sohn und Heiliger Geist: Welches Gottesbild haben wir eigentlich? Und wie passt die Trinitäslehre dazu? Diesen und anderen Fragen zum Gottesbild stellt sich die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Radevormwald und lädt in der Passionszeit zum Rader Glaubensforum.


mehr

Artikelbild

Tanzen gegen Gewalt gegen Frauen

Am 14. Februar jeden Jahres tanzen weltweit Frauen und Männer, um auf die alltägliche Gewalt gegen Frauen aufmerksam zu machen und dagegen zu protestieren.
mehr

Artikelbild

Gerade jetzt gemeinsam

"Gerade jetzt gemeinsam" - so lautet das Wort der Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland, die in der vergangenen Woche tagte.
mehr

Artikelbild

Gerade jetzt gemeinsam!

„Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem“ (Röm 12,21). Diese Aufforderung verpflichtet uns. Wir werden Hass nicht mit Hass beantworten und für gewaltfreie Konfliktlösungen eintreten."
mehr

Artikelbild

Hoffnung leben. Heute.

Alltag im neuen Jahr: Verstörende Bilder und schreckliche Nachrichten gehören auch 2015 leider zu unserem Alltag dazu. Bilder an die man sich nicht gewöhnen kann, nicht gewöhnen will.
mehr

28.01.2015



© 2017, Evangelischer Kirchenkreis Lennep
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung