Doppeljubiläum 2017: Reformation und Kirchenkreis
Doppeljubiläum 2017: Reformation und Kirchenkreis mehr
Diakonisches Werk
Diakonisches Werk mehr
Termine

Veranstaltungen in der Übersicht: Sie sind herzlich eingeladen!

mehr
Kirchenmusik
Kirchenmusik

Musik(er)leben im Kirchenkreis 

mehr
Kirchengemeinden
Kirchengemeinden mehr
Losung

für den 21.11.2017

Wohl dem, der barmherzig ist und gerne leiht und das Seine tut, wie es recht ist!

Psalm 112,5

Festwoche zum Reformationsjubliäum

Herzliche Einladung zum Festgottesdienst

Am Sonntag, dem 17.09.2017, bleiben die evangelischen Kirchen im Evangelischen Kirchenkreis Lennep zu: alle Gemeindeglieder und alle Interessierten sind eingeladen, gemeinsam Gottesdienst zu feiern in der Remscheider Wagenhalle.

Da wo sonst die Busse der Remscheider Stadtwerke stehen findet ein Festgottesdienst am besonderen Ort statt. (Foto: Kirchenkreis Lennep) LupeDa wo sonst die Busse der Remscheider Stadtwerke stehen findet ein Festgottesdienst am besonderen Ort statt. (Foto: Kirchenkreis Lennep)

Sie sind herzlich eingeladen zum Zentralen Festgottesdienst, der die Festwoche zum Reformationsjubiläum im Evangelischen Kirchenkreis Lennep abschließt: Am Sonntag, dem 17. September 2017, 10.30 - 12.00 Uhr, in der Wagenhalle der Stadtwerke Remscheid GmbH, Neuenkamper Straße 81-87 in Remscheid.

Es predigt der ehemalige rheinische Präses Nikolaus Schneider, ein kleiner Talk mit ihm und Horst Kläuser ist vorgesehen, ökumenische Freunde melden sich zu Wort und die Preise des Kinder- und Jugendwettbewerbs „Wer`s glaubt, wird selig“ werden verliehen. Dazu bringen die Kantoren und Kantorinnen des Kirchenkreises  mit verschiedenen Chören und einer Band die große musikalische Vielfalt unseres Kirchenkreises ein.

Das vollständige Programm steht unten auf dieser Seite als Download-Dokument zur Verfügung.

Beteiligt sind:
Liturgie: Pfarrerin Sonja Spenner-Feistauer, Superintendent Hartmut Demski
Predigt: Präses i.R. Pfarrer Nikolaus Schneider
Interviewfragen: Horst Kläuser, Remscheid
Preisverleihung: Schulreferentin Pfarrerin Dagmar Cronjäger
Die Band: Mirjam Geiler, Gesang; Anja Spengler, Gesang; Fabian Gsell, Schlagzeug & Gesang; Uli Geiler, E-Bass; Christoph Spengler, Klavier, Gesang & Leitung
Musikalische Gestaltung: Kreiskantor Johannes Gessner, Kantor Jörg-Martin Kirschnereit, Kirchenmusikdirektor Christoph Spengler; die vereinigten Kantoreien, Chöre, Kinderchöre und Posaunenchöre aus den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Lennep

Die Buslinie 654 fährt  morgens ab 9.19 Uhr im 30-Minuten Rhythmus vom Hbf. Remscheid in drei Minuten zur Station Neuenkamp/Wagenhalle und ab 9.25 im 30-Minuten Rhythmus vom Bhf. Lennep (Dauer: 10 Minuten).
Es gibt aus den Gemeinden im Kirchenkreis Sonderbusfahrten zur Wagenhalle: die Übersicht steht zum Download zur Verfügung, siehe unten.  

Parkmöglichkeiten in der Nähe der Wagenhalle
P1: Parkdeck der Sophie-Scholl-Gesamtschule
P2: Parkplatz der Fa. Edscha
(Fußweg an der B229 ca. 20 Min.)
P3: Parkplatz des Möbelhaus Knappstein
(vorzugsweise für Chöre)
P4: An Sporthalle und Stadion
P5: Lidl - Parkplatz

Einlass in die Wagenhalle ist ab 9.45 Uhr. Es gibt ein interessantes Vorprogramm mit Vorstellung der Mitwirkung, Einsingen der Lieder und der Ausstellung mit den Exponaten des Kinder- und Jugendwettbewerbs „Wer´s glaubt, wird selig“.

Es ist eine „kids corner“für Kinder von 3-10 Jahren eingerichtet.

Eine Simultanübersetzung in Gebärdensprache ist vorgesehen.

 

13.09.2017



© 2017, Evangelischer Kirchenkreis Lennep
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung