Ansprechpartner

Männerarbeit der EKiR:

mehr
Newsletter
Vorname:
Nachname:
eMail-Adresse:
HTML
Text
Anmelden
Abmelden
Ev. Erwachsenen- bildung Nordrhein
Ev. Erwachsenen- bildung Nordrhein

Anerkannte Familien- bildungsstätte über die
Ev. Erwachsenenbildung Nordrhein

Unsere AGB finden Sie auf der Homepage der
eeb Nordrhein

mehr
Zertifizierung
Zertifizierung mehr
Service

Kein Bild

Veranstaltungen des Evangelischen Männervereins in Essen-Kupferdreh im 2. Halbjahr 2017

Der "Evangelische Männerverein" Essen-Kupferdreh wurde 1888 als "Evang. Bürger- und Arbeiterverein Kupferdreh" gegründet. Sein Ziel war es, den schwer arbeitenden Männern in ihrer knapp bemessenen Freizeit einen Ausgleich zum Alltag anzubieten.


mehr

Artikelbild

Ein Lutherbaum für die EV. Kirchengemeinde Daaden und den Kirchenkreis Altenkirchen (Männerarbeit)

Wittenberg/Daaden: Wenige historische Ereignisse haben europaweit so viel verändert wie die Reformation. Das gesellschaftliche Erdbeben, das vor 500 Jahren von Wittenberg ausging, hat Europa verändert.


mehr

Artikelbild

Der Landesbischof von Berlin-Brandenburg kommt nach Wissen

Der Kirchenkreis Altenkirchen lädt ganz herzlich zum Besuch des Landesbischof von Berlin-Brandenburg, Dr. Markus Dröge, am 17.09.2017 um 10:00 Uhr in die Evangelische Kirche in Wissen ein.


mehr

Artikelbild

Männerarbeit in in fünf Kirchenkreisen kooperiert

Pilgern ist en vogue und dabei muss nicht immer ein Buch herauskommen. Auch evangelische Christen haben das Pilgern für sich entdeckt und die Evangelische Kirche Deutschlands hält inzwischen umfangreiche Angebote zum Pilgern bereit. 


mehr

Artikelbild

Jahresprogramm des Kirchenkreises An der Agger

Jahresthema der Männerarbeit 2017 „Gnade…! Womit habe ich das verdient?“ (1. Kor 15,10)


mehr

Artikelbild

Männer auf dem Pilgerweg

Dieser Pilgertag ist ein Angebot von fünf Kirchenkreisen für Samstag, den 24. Juni 2017


mehr

Artikelbild

Dies ist mein erster Ruhestand - ich übe noch

Der Eintritt in den Ruhestand ist ein Übergang, der
ambivalent wirken kann: Einerseits befreit er von
den Verpflichtungen des Berufes, andererseits entfallen
Regelmäßigkeiten des Arbeitsalltags und
vertraute Kontakte zu Kolleginnen und Kollegen.


mehr

Artikelbild

Alpenwanderwoche für Männer

Hüttenwanderung durch das Motafon-Gebiet in Voralberg/Österreich vom 19.-27. August 2017


mehr


© 2017, Männerarbeit der EKiR
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung