Losung

für den 14.07.2020

Man wird wieder hören den Jubel der Freude und Wonne, die Stimme des Bräutigams und der Braut und die Stimme derer, die da sagen: »Danket dem HERRN Zebaoth; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.«

Jeremia 33,11

Morgengebet
Morgengebet

Dienstags 9 Uhr

mehr
Jahresprogramm
Jahresprogramm

Download

mehr
Bibliothek
Bibliothek

Online-Recherche.

mehr
Filme online!
Filme online!

Medienportal PTI Bonn

mehr
Materialien
Materialien

Zugang + Download

mehr
RPI-Virtuell
RPI-Virtuell

Portal zu RU EKD

mehr
Service

Dachzeile

"Wir schreiben Zukunft"


ein Wort - Spiel

Foto: Ralf Ramacher Foto: Ralf Ramacher

Was ist eine gute Zukunft? Welche Farbe hat sie? Was wünschst Du Dir und wovon träumst Du?

 

Zukunft ist ein großes und wichtiges Wort. Denn es geht darum, was demnächst mit dieser Welt sein wird. Es geht um deine Zukunft, unsere Zukunft und die Zukunft aller Menschen.

In dieser Zukunftswerkstatt wagen wir einen kreativen Blick nach vorn. Wir finden heraus, was uns für unsere Zukunft wichtig ist und sprechen darüber. Das halten wir fest in Wörtern, Bildern und Texten.

Dazu gibt es nicht nur Papier und Stifte, sondern allerlei unterschiedliche „Werkzeuge“ wie Schreibmaschine, Stempel, Buchstabenschablonen, Druckplatten, Zeitungen, Pinsel und Farben.

Alle die Lust auf Zukunft haben, sind herzlich eingeladen! Wer mitmachen will, muss nicht unbedingt schreiben können. Andere können beim Aufschreiben helfen.

Leitung: 

Ralf Ramacher, Dozent PTI

Uli Hermann Briehn, Essen

Termin: Fr., 17.04.2020, 17.00 h bis So., 19.04.2020, 14.00

Zielgruppe: Erwachsene mit und ohne Behinderung  und alle, die an inklusiver Arbeit  und Seelsorge interessiert sind

Kosten: 20,00 € für Menschen mit Behinderung ohne eigenes Einkommen, Studierende / sonst 60,00 €

Anmeldung: Katrin Arnold, katrin.arnold@pti.ekir.de, 0228-9523-123

 



© 2020, Pädagogisch Theologisches Institut der Evangelischen Kirche im Rheinland - PTI
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung