Losung

für den 11.04.2021

Fällt euch Reichtum zu, so hängt euer Herz nicht daran.

Psalm 62,11

Morgengebet
Morgengebet

Dienstags 9 Uhr

mehr
Jahresprogramm
Jahresprogramm

Download

mehr
Bibliothek
Bibliothek

Online-Recherche.

mehr
Filme online!
Filme online!

Medienportal PTI Bonn

mehr
Materialien
Materialien

Zugang + Download

mehr
RPI-Virtuell
RPI-Virtuell

Portal zu RU EKD

mehr
Service

Aus dem Arbeitsbereich

Evangelische Schulseelsorge in der EKD. Ein Orientierungsrahmen

...sind EKD-weit gültige Leitlinien, die für den kirchlichen und staatlichen Bereich verlässliche Bedingungen beschreiben und Standards festlegen.

Lupe

Das junge Arbeitsgebiet Schulseelsorge ist die Präsenz von Kirche in der Schule. Die Schule ist ein personal bestimmter Erfahrungsraum, deswegen kann Schulseelsorge auf sie insgesamt ausstrahlen. Die bewusste Ausgestaltung der Schulseelsorge trägt bei zu Schulkultur und Schulentwicklung. Dadurch kann auch der für eine pluralitätsfähige Schule so notwendige Umgang mit kultureller und religiöser Vielfalt unterstützt werden.
 
Zum Aufbau dieses Seelsorgefeldes haben maßgeblich fünf EKD-weite Fachtagungen in den Jahren 2006 bis 2014 beigetragen. Inzwischen haben fast alle Landeskirchen Qualifizierungsangebote eingerichtet.  Die Konferenz der Referentinnen und Referenten für Bildungs- und Schulfragen in den Gliedkirchen der EKD (BESRK) hat sich die Notwendigkeit erkannt, sich auf EKD-weite Leitlinien zu verständigen und einen Orientierungsrahmen vorgelegt. Dieser wurde von der Kirchenkonferenz der EKD zustimmend zur Kenntnis genommen. Die EKD hat die Etablierung des Handlungsfeldes Schulseelsorge in den Gliedkirchen ausdrücklich begrüßt und unterstützt. Danach wurde der Text vom Rat der EKD im Sommer 2015 zur Veröffentlichung freigegeben.


Link zum Download: 
https://www.ekd.de/download/ekdtext_123_schulseelsorge.pdf
 

 



© 2021, Pädagogisch Theologisches Institut der Evangelischen Kirche im Rheinland - PTI
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung