Losung

für den 19.04.2018

Der HERR Zebaoth wird Jerusalem beschirmen, wie Vögel es tun mit ihren Flügeln, er wird beschirmen und erretten, schonen und befreien.

Jesaja 31,5

Jahresprogramm
Jahresprogramm

Download

mehr
Bibliothek
Bibliothek

Online-Recherche.

mehr
Filme online!
Filme online!

Medienportal PTI Bonn

mehr
Materialien
Materialien

Zugang + Download

mehr
RPI-Virtuell
RPI-Virtuell

Portal zu RU EKD

mehr
Service

Arbeitsbereiche

Grundschule

Ansprechpartner

Dr. H.-Jürgen Röhrig Dr. H.-Jürgen Röhrig

Dozent Dr. H.- Jürgen Röhrig

Tel.: 0228 - 95 23 - 117
E-Mail an Dr. H.- Jürgen Röhrig

Sekretariat: Thorgit Stephan 
Tel.: 0228-95 23 143
E-Mail an Frau Stephan

Im PTI bin ich für die Fort- und Weiterbildung von Lehrenden an Grund- und Förderschulen verantwortlich und Ansprechpartner für Fragen an Hauptschulen. Darüber hinaus gehören die Studientagungen anlässlich der „Vokation“ zu meinem Arbeitsbereich.

Als Sonderschullehrer arbeitete ich in Bergheim, Köln-Porz und nach vier Jahren im Hochschuldienst an der Universität zu Köln weitere vier Jahre als Konrektor in St. Augustin. Seit 1989 biete ich als Unterrichts- bzw. Lehrbeauftragter an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln religionspädagogische Seminare an. In meiner Promotionsarbeit habe ich versucht, mit der Konzeption eines subjektorientierten Religionsunterrichts einen neuen fachdidaktischen Ansatz zu entwickeln. Inhaltlich geht es mir darum, einen elementaren und praxisorientierten Ansatz zu vertreten, der Lehrende und Lernende als Subjekte im Religionsunterricht handeln lässt.

Ich möchte eine inklusive Religionspädagogik unterstützen, die Verschiedenheit und Vielfalt für das gemeinsame Lernen und Leben als grundlegende Voraussetzungen anerkennt, sie positiv bewertet und zum Ausgangspunkt didaktischer Überlegungen macht.



© 2018, Pädagogisch Theologisches Institut der Evangelischen Kirche im Rheinland - PTI
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung