Losung

für den 14.12.2017

Gott der HERR rief Adam und sprach zu ihm: Wo bist du? Und er sprach: Ich hörte dich im Garten und fürchtete mich; denn ich bin nackt.

1.Mose 3,9-10

Termine
mehr
Service

RASPuS

Archiv

Der Vorstand hat 2010 beschlossen, seine Archivalien in der Fliedner-Kulturstiftung Kaiserswerth pflegen zu lassen, damit sie für künftige historische Forschungen zur Seelsorge(-Organisation) oder auch für die eigene Vereinsgeschichte allgemein zur Verfügung steht.

Die Rheinische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Seelsorge Ausbildung „RAKSA“ war eine Vereinigung von KSA- SupersivorInnen und anderen an dieser Art der Seelsorgeausbildung Interessierten in der Evangelischen Kirche im Rheinland. Sie fanden sich in den 1970er Jahren zusammen, als deutlich wurde, dass die EKiR selber keine derartige Seelsorgeausbildung zu organisieren bereit war.

RAKSA wollte durch Tagungen, der 1. Rheinische Tag der Seelsorge fand 1979 in der Stiftung Tannenhof in Remscheid statt, und mehr oder weniger private Organisation von KSA-Kursen aber weiterhin die Möglichkeit dieser Aus- und Fortbildung erhalten wissen.

Nach 1995 organisierte sich die Arbeitsgemeinschaft als Verein (e.V.) als „Rheinische Arbeitsgemeinschaft für Seelsorge, Pastoralpsychologie und Supervision“ (RASPuS). Die Grenzen der Rheinische Kirche wurden auch nicht zuletzt durch katholische Supervisoren überschritten, so dass sich RASPuS durchaus ökumenisch versteht.
Die Nähe zur Kaiserswerther Diakonie rührt daher, dass eines der führenden Mitglieder und der langjährige Vorstandsvorsitzende Pfarrer Helmut Weiß war, der als Pfarrer der Kaiserswerther Diakonie in Kaiserswerth mit anderen zahlreiche KSA-Kurse durchgeführt hat.

Der Vorstand hat 2010 beschlossen, auch deswegen seine Archivalien in der "Fliedner-Kulturstiftung Kaiserswerth" pflegen zu lassen, damit sie für künftige historische Forschungen zur Seelsorge(-Organisation) oder auch für die eigene Vereinsgeschichte allgemein zur Verfügung steht.

Unter den folgenden Jahreszahlen finden Sie Hinweise auf wichtige Themen und Veranstaltungen.



© 2017, Raspus - Rheinische Arbeitsgem. für Seelsorge, Pastoralpsychologie und Supervision e.V.
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung