Losung

für den 15.12.2018

Ich will zu Gott rufen, und der HERR wird mir helfen.

Psalm 55,17

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Halbjahresprogramm 2.2018 der Evangelischen Erwachsenenbildung

Vorträge, Gesprächskreise, eine Studienreise und vieles mehr

Auch im Jahr 1 nach dem Reformationsjubiläum gibt es wieder zahlreiche Vorträge, Seminare und Gesprächskreise im Rahmen der Evangelischen Erwachsenenbildung. Das Programmheft für das zweite Halbjahr ist jetzt erschienen.

<strong>Auch 2018 gibt es ein frisches Programmheft für die Evangelische Erwachsenenbildung.</strong> Auch 2018 gibt es ein frisches Programmheft für die Evangelische Erwachsenenbildung.

Nach den Sommerferien des Jahres 2018 erscheint wieder das Programmheft für die Erwachsenenbildung im Evangelischen Kirchenkreis Solingen. Darin sind attraktive Angebote des Kirchenkreises und der Gemeinden übersichtlich zusammengefasst: Vorträge, Gesprächskreise, Konzerte, aber auch besondere Gottesdienste, Ausstellungsbesuche oder eine Studienreise ins Baltikum.

Eine besondere Jahreszahl ist die Zahl 68. Mit diesem Jahr werden zahlreiche Aufbrüche in Kirche und Gesellschaft verbunden. Welche Auswirkungen diese Aufbrüche bis heute in unseren Kirchen haben und wie 1968 das Leben eines evangelischen Pfarrers geprägt hat, zeigen zwei Vortragsabende im Oktober und November.

Zwei weitere Veranstaltungen widmen sich der Einführung des Frauenwahlrechts vor 100 Jahren: ein Meilenstein der politischen Gleichberechtigung in Deutschland. Was heute selbstverständlich erscheint, musste von engagierten Frauen gegen zahlreiche Widerstände erkämpft werden. Das Beispiel zeigt auch, dass ein beharrlicher Einsatz für die gute Sache Früchte tragen kann, selbst wenn die Ziele zu Beginn utopisch und unrealistisch erscheinen. Diesem Grundsatz folgen auch die Friedensgebete, zu denen wir herzlich einladen. Angesichts einer von Krieg gezeichneten Welt halten Christinnen und Christen um Gottes Willen beharrlich am Ziel des gerechten Friedens fest.

Abgerundet wird unser Bildungsprogramm durch verschiedene Konzertveranstaltungen. Ob 150 Jahre „Deutsches Requiem" von Brahms oder 30 Jahre Schuke-Orgel in der Evangelischen Stadtkirche Ohligs: auch hier prägen Jubiläen das Programm.

Sie finden es vollständig unten auf der Seite zum Download.

 

29.01.2018



© 2018, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung