Losung

für den 21.10.2017

Herr, wes soll ich mich trösten? Ich hoffe auf dich.

Psalm 39,8

Solingen 2017

Im Jahr 2017 feiern wir 500 Jahre Reformation. Darum zeigen wir auf den Seiten etwas von uns: Typisch evangelisch. In Solingen. 2017.

mehr
Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Erntedankfest 2017

Gottesdienst auf dem Bauernhof

Auch in diesem Jahr feiern Christinnen und Christen Erntedank. In Gräfrath gibt es einen ökumenischen Gottesdienst  auf dem Bauernhof. Aber nicht am Sonntag, sondern am darauffolgenden Dienstag, dem Tag der Deutschen Einheit.

Foto: Jürgen Treiber/pixelio.de Foto: Jürgen Treiber/pixelio.de

Geschmückte Altäre mit Äpfeln und Birnen, Kartoffeln und Kürbissen, Brot und Getreide sind an den kommenden Sonntagen wieder in vielen Solinger Kirchen zu sehen. Solinger Christinnen und Christen feiern das Erntedankfest und bringen auch in diesem Jahr Lebensmittel als symbolische Erntegaben vor Gott. Obwohl bei uns immer weniger Menschen in der Landwirtschaft arbeiten, gestalten sie auch in der Klingenstadt den Erntedank ganz buchstäblich und konkret. So bringen sie zum Ausdruck, dass sie den Ertrag ihrer Arbeit und die Stillung ihrer leiblichen und seelischen Bedürfnisse nicht nur sich selbst, sondern Gott verdanken wollen.

In Gräfrath bringen die evangelischen und katholischen Christen den Ertrag des Ackerbodens aber nicht in die Kirche, sondern gehen gleich auf den Bauernhof, um Gottesdienst zu feiern. Bei Bauer Meinsma kamen zuletzt im Jahr 2015 mehrere Hundert Menschen zusammen, um Gott für Grundlagen und Früchte ihres Lebens zu danken. Allerdings findet der ökumenische Familiengottesdienst nicht am Sonntag, sondern erst zwei Tage später am „Tag der Deutschen Einheit“ statt. Beginn ist am 3. Oktober 2017 um 10.30 Uhr bei Bauer Meinsma an der Lützowstr. 357. Im Anschluss gibt es Spielspaß und Leckeres für die ganze Familie.

Gottesdienste am 1. Oktober
Bereits am Sonntag, 1. Oktober 2017, feiern aber andere evangelischen Gemeinden in Solingen Gottesdienste zum Erntedank. Familiengottesdienste um 10.00 Uhr gibt es in der Friedenskirche in Ohligs mit der Kita Uhlandstraße und in Rupelrath in der Christuskirche, Opladener Straße.  Weitere Familiengottesdienste beginnen um 11.00 Uhr in der Merscheider Kirche, Hofstr. 10, und in der Walder Kirche am Rundling.

 

28.09.2017



© 2017, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung