Losung

für den 13.12.2017

Ich gab ihnen meine Sabbate zum Zeichen zwischen mir und ihnen.

Hesekiel 20,12

Solingen 2017

Im Jahr 2017 feiern wir 500 Jahre Reformation. Darum zeigen wir auf den Seiten etwas von uns: Typisch evangelisch. In Solingen. 2017.

mehr
Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Dachzeile

Pop-Oratorium „Luther“ vollständig ausverkauft

Am kommenden Samstag (30.09.2017) kommt das Pop-Oratorium „Luther“ ins Theater Solingen. Seit Januar proben 200 Sängerinnen und Sänger für den Chor. Sie freuen sich auf 1500 Besucher, die bei den beiden ausverkauften Aufführungen dabei sein werden.

In wenigen Tagen ist es soweit: „Luther“ kommt ins Theater Solingen. In wenigen Tagen ist es soweit: „Luther“ kommt ins Theater Solingen.

Knapp eine Woche vor dem Konzerttermin sind die beiden Aufführungen des Pop-Oratoriums „Luther“ von Michael Kunze und Dieter Falk im Theater und Konzerthaus Solingen komplett ausverkauft. Damit werden am 30. September 2017 mehr als 1.500 Zuschauer die musikalische Nacherzählung der Geschichte des Reformators, seines Ringens um die biblische Wahrheit und seines Kampfes gegen Obrigkeit und Kirche miterleben.

Hochkonzentriert: Stephanie Schlüter bei der Chorprobe (Foto: Jörg Schmidt). Hochkonzentriert: Stephanie Schlüter bei der Chorprobe (Foto: Jörg Schmidt).

„Wir freuen uns, dass so viele Menschen bei diesem außergewöhnlichen Musikereignis dabei sein wollen“, freut sich Pressepfarrer Thomas Förster. „Wir versprechen ihnen mitreißende Musik mit einer tollen Botschaft.“  Thomas Förster ist als Koordinator für das Solinger Reformationsjubiläum auch Mitglied im Organisationsteam des Pop-Oratoriums

Der Kirchenkreis veranstaltet das Pop-Oratorium gemeinsam mit dem Kulturmanagement  der Stadt Solingen.  Auf der Bühne werden unter der musikalischen Leitung von Kreiskantorin Stephanie Schlüter jeweils 200 Musiker zu sehen und zu hören sein, darunter die Bergischen Symphoniker, gefragte deutsche Pop-Musiker und Musicaldarsteller sowie jeweils 130 Solinger Chorsänger, die seit Januar intensiv für ihren Auftritt proben.

Frank Winkels in der Titelrolle als Luther. Frank Winkels in der Titelrolle als Luther.

Das Pop-Oratorium „Luther“ ist der musikalische Höhepunkt des Reformationsjubiläums in Solingen, das am Dienstag, 31. Oktober 2017, den 500. Reformationstag mit einem Festgottesdienst um 12.00 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Mitte, Kirchplatz 14, feiern wird. Im Anschluss lädt der Evangelische Kirchenkreis zu einem Mittagessen im Bürgersaal der Stadtkirche ein. Aus Anlass des besonderen Jubiläums ist der Reformationstag in diesem Jahr einmalig ein gesetzlicher Feiertag.

 

27.09.2017



© 2017, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung