Losung

für den 26.02.2020

O dass mein Leben deine Gebote mit ganzem Ernst hielte.

Psalm 119,5

Kircheneintritt
Kircheneintritt mehr
Facebook
Facebook

Hier finden Sie unserJugendzentrum auf Facebook:

JZArlberger

mehr
Service

Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis

Alle Theateraufführungen abgesagt!

Wegen eines Todesfalls im Ensemble sind für dieses Jahr alle geplanten Aufführungen abgesagt. Zur Erstattung bereits erworbener Eintrittskarten setzen Sie sich bitte mit den Verantwortlichen in Verbindung.

Vier befreundete Seniorinnen und Senioren haben sich zu einer Rentner-WG zusammengeschlossen und gemeinsam ein altes Haus gekauft. Da sie keine feudale Rente bekommen, ist oft der Erste im Monat schon fast der Letzte. Mahnungen, Zahlungserinnerungen und Aufforderungen werden erst gar nicht mehr geöffnet, sondern verschwinden gleich in der Küchenschublade. Als jetzt auch noch an Weihnachten der große Kredit fällig wird, ist guter Rat teuer. Wie könnte man schnellstens an Geld kommen, um den Verkauf von Heim und Hof zu verhindern. Die Idee, gemeinsam die Kreissparkasse der netten Frau Zocke um einige Hunderttausend zu erleichtern, zerschlägt sich leider rasch. Da ist den alten Herrschaften doch glatt ein Anderer zuvorgekommen. Aber so leicht lassen sich die Oldies nicht unterkriegen und so mancher oder manche hat es faustdick hinter den Ohren.

Die Krimikomödie in 3 Akten von Beate Irmisch ist eine schräge Ermutigung, sich nicht mit den Begrenztheiten des Alters abzufinden, sondern mit Gleichgesinnten dem Leben in der 3. Phase ein Schnippchen zu schlagen. Es muss ja nicht immer gleich ein Bankraub sein. 

 

Björn Hensel / 21.02.2019



© 2020, Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung