Kontakt

Evangelische Kirche im Rheinland
Geschäftsführung Wilhelm-Schrader-Stiftung
Dezernat 4.3, Birte Laubach

Telefon: (0211) 4562-298
E-Mail: birte.laubach@ekir-lka.de

Internet:
www.wilhelm-schrader-stiftung.de
www.ekir.de

Losung für den 16.09.2019

Suchet das Gute und nicht das Böse, auf dass ihr lebet. Amos 5,14

Seid so unter euch gesinnt, wie es der Gemeinschaft in Christus Jesus entspricht. Philipper 2,5

Service

Christa Schaper, die Großnichte Wilhelm Schraders, und Präses Nikolaus Schneider gratulieren Monika Piel, Intendantin des WDR, und Preisträgerin 2008 Christa Schaper, die Großnichte Wilhelm Schraders, und Präses Nikolaus Schneider gratulieren Monika Piel, Intendantin des WDR, und Preisträgerin 2008

Wilhelm-Schrader-Stiftung

Stiftung zeichnet WDR-Internetportal aus

Im Jahr 2008 zeichnete die Stiftung das Religionsportal des WDR aus. Unter www.religion.wdr.de stehen dort Christentum, Islam, Judentum, Buddhismus und Hinduismus als Weltreligionen gleichberechtigt nebeneinander.

Mit zahlreichen Texten, Fotos, Videos und Tondokumenten, vor allem aus dem WDR-Programm, wird ein umfangreiches multimediales Angebot präsentiert, das zu vergleichenden Querbezügen zwischen den unterschiedlichen Religionen einlädt. Historische Hintergründe werden ebenso verdeutlicht wie der gegenwärtige religiöse Alltag oder Konflikte zwischen oder innerhalb der Religionsgemeinschaften. Ein Glossar, Quiz, Buch- und Linktipps, aber auch aktuelle Diskussionsbeiträge ergänzen das Informationsangebot. Das Portal wird von der WDR-Internetredaktion gepflegt und von WDR 5 fachlich geprüft.

"Die Inhalte der Evangelischen Kirche werden dort einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht und im Rahmen der fünf großen Weltreligionen präsentiert. Damit wird der globale Kontext religiöser Sinnsuche in der modernen Gesellschaft hergestellt", begründete das Kuratorium der Wilhelm-Schrader-Stiftung seine Entscheidung.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2018, Wilhelm Schrader Stiftung der EKiR
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung