EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Ausstellungsprojekt im Reformationsjahr 2017

Remscheider Familienbibeln aus fünf Jahrhunderten

Begleiten Sie Pfarrer Friedhelm Krämer bei einem filmischen Spaziergang durch die Bibelausstellung, bei der er die Geschichte einzelner Exponate aufblättert.

Mit Liebe bewahrt: Gepresste Blume in einer der ausgestellten Familienbibeln (Foto: Still aus dem Film zur Ausstellung) Mit Liebe bewahrt: Gepresste Blume in einer der ausgestellten Familienbibeln (Foto: Still aus dem Film zur Ausstellung)

https://youtu.be/BuP_ARgti_M  Wer dabei Lust bekommt, die Remscheider Familienbibeln aus fünf Jahrhunderten selbst einmal genauer in Augenschein zu nehmen ist herzlich eingeladen, die Ausstellung zu besuchen. Die von Herrn Helmut Epe gesammelten Familienbibeln werden in Remscheid ausgestellt:

noch bis zum 11.08.2017
Zentralbibliothek der Stadt Remscheid, Scharffstraße,
Öffnungszeiten: di – fr 11 – 17 Uhr

15. - 25.08.2017
Gemeindehaus der Ev. Luther-Kirchengemeinde, Johann-Sebastian-Bach-Str. 18, Öffnungszeiten: mo – fr 10-12 und 15-18 Uhr

29.08. - 10.09.2017
Deutsches Werkzeugmuseum, Cleffstraße,
Öffnungszeiten: di – so 10 – 17 Uhr

Der Eintritt ist jeweils frei.

 

Pfarrer Friedhelm Krämer aus Remscheid führt durch die Bibelausstellung (Foto: Still aus dem Film zur Ausstellung) Pfarrer Friedhelm Krämer aus Remscheid führt durch die Bibelausstellung (Foto: Still aus dem Film zur Ausstellung)

Informationen zur Ausstellung gibt gerne Pfarrer Friedhelm Krämer, T: 02191.56 57 803, fwkraemer@t-online.de

 

Evangelischer Kirchenkreis Lennep / 09.08.2017



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.