Kollekte
  • Übersichtsseite Online-Kollekte
    mehr
  • Online-Kollekte 2015
    mehr
  • Kirchenkollektenheft 2015
    mehr
  • Online-Kollekte 2014
    mehr
  • Kirchenkollektenheft 2014
    mehr
  • Kirchenkollektenheft 2013
    mehr
Liturgische Informationen
liturgische Farbe: weiß
Wochenspruch: Offb 1,18
Wochenpsalm: Ps 118,14-24
Eingangspsalm: Ps 118
Epistel: Kol 3,1-4
Evangelium: Mt 28,1-10
Predigttext: Mt 28,1-10
Wochenlied: 99

Gottesdienste

Di, 21.11. 14:15 Uhr Gottesdienst in der Seniorentagespflege Großrosseln
Großrosseln, Seniorentagespflege Großrosseln
Di, 21.11. 16 Uhr Gottesdienst
Mülheim, St. Marien-Hospital - Station Elisabeth
Di, 21.11. 16:30-16:45 Uhr Oasenzeit - Kurzandacht im Raum der Stille Oasenzeit: Zur Ruhe kommen - Kraft schöpfen - auftanken. Ein Angebot der evangelischen Seelsorge im Marienhospital
Euskirchen, Raum der Stille im Marien-Hospital Euskirchen
Di, 21.11. 18 Uhr Dienstagsandacht Tankstelle für die Seele
Solingen, Evangelische Stadtkirche Ohligs
Di, 21.11. 18 Uhr Gottesdienst mit PfarrerIn:
Köln, AntoniterCityKirche

> Alle anzeigen

20.04.2014

Ostersonntag

Brot für die Welt
Land zum Leben – Grund zur Hoffnung

Wer Land hat, der kann etwas anbauen und auch ernten. Wer keinen Zugang zu Land hat, ist schnell von Hunger bedroht. Land ist knapp, immer mehr Menschen verlieren das Land, das ihnen einst gehört hat, weil große Konzerne Kapital daraus schlagen.

Brot für die Welt setzt sich weltweit für die Rechte von Kleinbauern und Landlosen ein. Kleinbauern werden beraten und unterstützt, damit sie über genug Land verfügen und für sich und ihre Familien sorgen können. Denn wer Land zum Leben hat, hat einen Grund zur Hoffnung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.diakonie-rwl.de/bfdw

Bitte beachten Sie den gesonderten Brief von Präses Manfred Rekowski mit Hinweisen auf die aktuelle Aktion von Brot für die Welt

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2014, Evangelische Kirche im Rheinland – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung