Kollekte
  • Übersichtsseite Online-Kollekte
    mehr
  • Online-Kollekte 2015
    mehr
  • Kirchenkollektenheft 2015
    mehr
  • Online-Kollekte 2014
    mehr
  • Kirchenkollektenheft 2014
    mehr
  • Kirchenkollektenheft 2013
    mehr
Liturgische Informationen
liturgische Farbe: grün
Wochenspruch: Ps 145,15
Wochenpsalm: Ps 104
Eingangspsalm: Ps 145,15
Epistel: 2. Kor 9,6-15
Evangelium: Lk 12,(13-14) 15-21
Predigttext: Lk 12,(13-14) 15-21
Wochenlied: 324 und 502

Gottesdienste

Di, 21.11. 8:15-9 Uhr Schulgottesdienst
Krefeld-Oppum, Auferstehungskirche
Di, 21.11. 8:15-8:45 Uhr Schulgottesdienst Grundschulen
Krefeld, Markuskirche
Di, 21.11. 14:15 Uhr Gottesdienst in der Seniorentagespflege Großrosseln
Großrosseln, Seniorentagespflege Großrosseln
Di, 21.11. 16 Uhr Gottesdienst
Mülheim, St. Marien-Hospital - Station Elisabeth
Di, 21.11. 16:30-16:45 Uhr Oasenzeit - Kurzandacht im Raum der Stille Oasenzeit: Zur Ruhe kommen - Kraft schöpfen - auftanken. Ein Angebot der evangelischen Seelsorge im Marienhospital
Euskirchen, Raum der Stille im Marien-Hospital Euskirchen

> Alle anzeigen

05.10.2014

16. Sonntag nach Trinitatis (Erntedank)

Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche im Rheinland
Türen öffnen

Jemand eine Türe aufhalten: Das ist eine kleine Geste der Hilfsbereitschaft. Für die Diakonie ist es Teil ihres Auftrags: Türen öffnen. Überall da, wo verschlossene Türen Menschen behindern, wo ihnen die Zukunft versperrt ist, wo sie keinen Ausweg mehr aus einer Krise sehen. Überall dort wollen haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter der Diakonie Menschen Türen öffnen.

Das geschieht zum Beispiel in der Arbeit mit Flüchtlingen und Migranten, vor denen sich unsere Gesellschaft verschließt. Es werden Türen für Kinder geöffnet, denen ihre soziale Herkunft alle Zukunftschancen verbaut. Als Verband tritt die Diakonie auf politischer Ebene dafür ein, dass nicht immer mehr soziale Gruppen vor verschlossenen Türen stehen müssen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter
www.diakonie-rwl.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2014, Evangelische Kirche im Rheinland – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung