Kollekte
  • Übersichtsseite Online-Kollekte
    mehr
  • Online-Kollekte 2015
    mehr
  • Kirchenkollektenheft 2015
    mehr
  • Online-Kollekte 2014
    mehr
  • Kirchenkollektenheft 2014
    mehr
  • Kirchenkollektenheft 2013
    mehr
Liturgische Informationen
liturgische Farbe: violett
Wochenspruch: Röm 5,8
Wochenpsalm: Ps 10
Eingangspsalm: Ps 34
Epistel: Röm 5,1-5 (6-11)
Evangelium: Mk 12,1-12
Predigttext: Röm 5,1-5 (6-11)
Wochenlied: 366

Gottesdienste

Mo, 20.11. 15 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl mit PfarrerIn: Pfarrer Manderla
Bergisch Gladbach, Andreaskirche Schildgen
Di, 21.11. 8:15-9 Uhr Schulgottesdienst
Krefeld-Oppum, Auferstehungskirche
Di, 21.11. 8:15-8:45 Uhr Schulgottesdienst Grundschulen
Krefeld, Markuskirche
Di, 21.11. 14:15 Uhr Gottesdienst in der Seniorentagespflege Großrosseln
Großrosseln, Seniorentagespflege Großrosseln
Di, 21.11. 16 Uhr Gottesdienst
Mülheim, St. Marien-Hospital - Station Elisabeth

> Alle anzeigen

01.03.2015

Reminiscere

Die 38 Synoden der Kirchenkreise wählen für diesen Gottesdienst je ein eigenes Projekt in ihrer Region aus. Wir empfehlen Ihnen als Projekt der Woche: 2. Hilfe für entwicklungsfördernde Selbsthilfe - 2.3 Brasilien: Bewahrung der Schöpfung

2.3 Brasilien: Bewahrung der Schöpfung
Aus dem Müll in die Zukunft

Die Bewahrung der Schöpfung ist Teil des Auftrags, den Brot für die Welt mehr als 1000 Projekten weltweit  umsetzt. Zum Beispiel in Brasilien: Über Jahrzehnte durchpflügten die Müllsammler in Brasilien Straßen und Deponien nach Verwertbarem, um es an Firmen zu verkaufen. Inzwischen haben sich vielerorts Recycling-Kooperativen gegründet. Vier davon werden durch den Kleinprojektefonds einer Partnerorganisation von Brot für die Welt gefördert.

www.brot-fuer-die-welt.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2014, Evangelische Kirche im Rheinland – Ekir.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung