EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr

Beim EKD-KonfiCup-Finale 2015. ekir.de-Foto: Anna Siggelkow Beim EKD-KonfiCup-Finale 2015. ekir.de-Foto: Anna Siggelkow

Fußballturnier

KonfiCup

Die Evangelische Kirche im Rheinland lädt zum KonfiCup 2017 ein. Das Fußballturnier für Konfirmandinnen und Konfirmanden läuft in drei Phasen ab: Kirchenkreis-Entscheidung, landeskirchliches Finale und EKD-Finale. Der landeskirchliche KonfiCup-Entscheid wird am 25. März 2017 in Mönchengladbach ausgetragen.

Kirchenkreis-Phase: Teams aus Mädchen und Jungen aus Kirchenkreisen spielen um den Gewinn auf Kirchenkreisebene.

Landeskirchen-Phase: Die Gewinner-Teams aus den Kirchenkreisen ermitteln das beste landeskirchliche Team. Das geschieht beim Turnier am 25. März 2017. Gespielt wird in der Open Air Soccer Arena in Mönchengladbach.

EKD-Finale: Im Frühsommer 2017 gipfelt der KonfiCup im EKD-Finale. Dort spielen die 20 landeskirchlichen Konfi-Teams gegeneinander.

Um das Turnier optimal planen zu können, erbittet das für Jugend- und Konfirmandenarbeit zuständige Dezernat im Landeskirchenamt die Kirchenkreise um Anmeldung. Anmeldeschluss ist am 18. November 2016.

Nähere Informationen zum Turnier - Spielregeln, Spielbetrieb, Anmeldemodalitäten, zeitlicher Ablauf usw. - finden sich im Leitfaden (s.u.).

Für Anmeldung und Rückfragen stehen im Landeskirchenamt Monika Kaless, monika.kaless@ekir-lka.de, und Elke Wieja, elke.wieja@ekir-lka.de, zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / neu / 13.07.2016



© 2016, Evangelische Kirche im Rheinland – EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung