EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Handeln

Handeln

Mission

Die Evangelische Kirche im Rheinland will „missionarisch Volkskirche sein“. Vizepräses Petra Bosse-Huber erläutert das: „Missionarisch zu sein, ist so etwas wie eine Zeitansage.“ Eine Kirche könne sich niemals selbst genug sein, sondern müsse sich immer wieder darum bemühen, Menschen für den Glauben und die Mitgliedschaft in der Kirche zu gewinnen. „Wir sind überzeugt, dass unsere Botschaft gut und wichtig für unsere Gesellschaft ist.“
mehr

Kirchenmusik

Kirchenmusik bringt die biblische Botschaft und den christlichen Glauben zum Singen und Klingen. Gesungen und gespielt haben das Wort Gottes und die Antwort der Menschen besondere Chancen, zu Herzen zu gehen und von Herzen zu kommen.
mehr

Ökumene

Die Pflege der ökumenischen Gemeinschaft der Kirchen hat höchste Bedeutung in der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR), sie ist in Artikel 1 der Kirchenordnung, also sozusagen der Verfassung der rheinischen Kirche, festgeschrieben. Und sie wird intensiv gelebt – beispielsweise in ökumenischen Partnerschaften der Kirchengemeinden, Kirchenkreise und auf landeskirchlicher Ebene.
mehr

Bildung

„Im Zentrum der Bildung steht der Mensch in seiner Beziehung zu Gott, zu sich selbst, zum Nächsten, zur Welt“, sagt der rheinische Bildungschef, Oberkirchenrat Klaus Eberl. Das heißt, Bildung - aus evangelischer Sicht - ist mehr als Informationsverarbeitung.


mehr

Verantwortung

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) – ihre Gemeinden, ihre Kirchenkreise, die landeskirchliche Ebene – nimmt intensiv an politischen und sozialen Fragen teil und mischt sich auch tatkräftig ein. Sie übernimmt öffentliche Verantwortung.
mehr

Artikelbild

Seelsorge

Seelsorge ist die Begleitung der Menschen in Glaubens- und Lebensfragen, in Krisen und Konflikten, in Schuldverstrickung und Lebensangst, in Krankheit und Sterben, in Trauer und Neubeginn.
mehr

Artikelbild

Beratung

Evangelische Kirche und Diakonie haben sich von jeher in vielfältiger und besonderer Weise der Not leidenden Menschen angenommen. Psychologische Beratungsarbeit wird dabei als Teil des Seelsorgeauftrages verstanden.
mehr

Artikelbild

Diakonie

Diakonie ist Beratung, Begleitung und Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Zusammen gefasst könnte man die Diakonie als evangelische Sozialarbeit bezeichnen.
mehr

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

24.11.2009



© 2016, Evangelische Kirche im Rheinland – EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung