Facebook

Facebook-Dienste aktivieren

Hier Facebook-Dienste aktivieren

Datenschutzinformationen

Twitter

Kalender

Orgelcafé/Vormittagskonzert 4-2017
Mittwochvormittags-Orgelkonzert von 11 bis 11.50 Uhr in der Immanuelkirche (!)Die Initiative "Engagiert älter werden" bietet ab 10.15 Uhr ein gemeinsames Frühstück an, gefolgt von einer Einführung zum Konzertprogramm durch den Solisten.Um 11.05 Uhr beginnt das 45-minütige Konzert nebenan in der Kirche.Solist am 26.07.:  Christine Moraal (Vaals) Veranstaltungsort (ersatzweise, statt Annakirche): Immanuelkirche, Aachen-Burtscheid, Siegelallee 2 Zufahrt: neben Louis-Beißel-Straße 6 (Zugang barrierefrei)Kostenbeitrag für das gemeinsame Frühstück: 5 EuroVoranmeldung: Tel. 0241/21155 Es kann auch nur das Konzert besucht werden: Beginn: 11.05 Uhr, Eintritt: frei

Aachen: Immanuelkirche
Ev. Kirchengemeinde Aachen
Internationaler Orgelsommer 2017
Eintritt: 6 " / 3 " (ermäßigt) zzgl. Vorverkauf unter www.ticket-regional.de
Evangelische Kirchengemeinde Trier - Gemeindebüro
Trier: Konstantin-Basilika (Evangelische Kirche zum Erlöser)
Kirchenkreis-Admin Trier
Gottesdienst, Katechismus Lieder : "Christ, unser Herr, zum Jordan kam" (EG202) Pfarrer Andreas Schneider
Alfter-Witterschlick: Jesus-Christus-Kirche
Ev. Kirchengemeinde am Kottenforst

> Alle anzeigen

Losung für den 25.07.2017

Du hast meine Seele vom Tode errettet, mein Auge von den Tränen, meinen Fuß vom Gleiten. Psalm 116,8

Paulus schreibt: 

Epaphroditus war todkrank, aber Gott hat sich über ihn erbarmt; nicht allein aber über ihn, sondern auch über mich, damit ich nicht eine Traurigkeit über die andere hätte. Philipper 2,27

Missbrauch

In der Evangelischen Kirche im Rheinland gelten Leitlinien zum Umgang mit sexualisierter Gewalt, es gibt klare Verfahrenswege und Hilfen für Betroffene.

> weitere Informationen

Kirche zum Hören

Pflaster für die Seele – Wenn Worte heilen können


Kirche in den NRW Lokalradios; 25.07.2017; Sandra Sternke-Menne

Hier den ganzen Audiobeitrag hören:

Seite vorlesen lassen

Präses Manfred Rekowski taucht in das Freizeitprojekt 'Mini-Nippes' ein.

"Null Bock ist hier selten"

„Das ist ja eine gigantische Organisation!“ Der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski, ist einfach begeistert vom Kinderferienangebot "Mini-Nippes" in Köln. Stolz trägt er sein Teamer-Shirt, das er für seinen Besuch des Planspiels bekommen hat. So taucht er flugs ins Geschehen ein.






 
Meldungen
Videos
Audios
Downloads


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland – EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.