Logo EKiR

EJiR-Beachflags markieren Aktionen zu Mode, Fairem Handel oder Inklusion

Evangelische Jugend im Rheinland zeigt Flagge auf dem Kirchentag in Stuttgart

Pressemitteilung Nr. 107/2015

Mit mehr als einem Dutzend ganz unterschiedlichen Angeboten gestaltet die Evangelische Jugend den bevorstehenden Deutschen Evangelischen Kirchentag vom 3. bis 7. Juni in Stuttgart aktiv mit, die Hälfte davon als Dauerangebote.


Um die Chancen und Risiken eines neues Trends geht es beispielsweise in der interaktiven Veranstaltung „Volunteer-Tourismus: Helfen im Urlaub“, einer Kooperation von Evangelische Jugend im Rheinland (EJiR), der Arbeitsgemeinschaft Ev. Jugend in Deutschland (aej) und Brot für die Welt. Die Evangelische Jugend Bad Honnef beschäftigt sich mit dem globalen Mode-Geschäft, beim Oipod Mülheim können junge Leute selbst Radio machen. Weiterhin gibt es Treffpunkte, Cafés, Mitmachangebote und Veranstaltungen mit inhaltlichen Schwerpunkten zum Thema „Fairer Handel“. Schon Tradition ist inzwischen das „Forum Inklusiv - Jugendarbeit mit allen gestalten“.


Eine bunte, abwechslungsreiche Mischung, die außer im „Zentrum Jugend“ auch auf der Bühne am Karlsplatz und in der Christuskirche in Fellbach zu finden sein wird. Alle Veranstaltungen werden schon von weitem gut zu erkennen sein an den neuen Beachflags mit dem Logo der EJiR. Damit soll die Evangelische Jugend im Rheinland „Flagge zeigen, Identität stiften und die Gruppen untereinander bekannt machen“, so Erika Georg-Monney, Referentin im Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland, die auf dem Evangelischen Kirchentag die Veranstaltung zum Thema „Volunteer-Tourismus“ mit verantwortet. Gemeinsam mit den Ehrenamtlichen Simone Muth und Lars Klein aus Düsseldorf wird sie die in praktischen Taschen verstauten Beachflags zu den jeweiligen Veranstaltungsorten bringen. Die sind dann direkt als Veranstaltungen der EJiR zu identifizieren und leichter zu finden. Darüber freut sich auch Landesjugendpfarrerin Simone Enthöfer, die dem rheinischen Präses Manfred Rekowski in Stuttgart die Angebote der Evangelischen Jugend im Rheinland bei einem Rundgang zeigen wird.


Eine Liste aller Veranstaltungen der Evangelischen Jugend im Rheinland finden Sie unter


http://jugend.ekir.de/service/afj_20150518_dekt2015_spu-939.php

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 01.06.2015


Pressekontakt