Logo EKiR

Nachrichtenüberblick auf www.ekir.de/landessynode

Rheinische Landessynode hat ihre Tagung beendet

Pressemitteilung Nr. 42/2017

Bad Neuenahr. Die Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland hat ihre 69. ordentliche Tagung, die am vergangenen Sonntag, 8. Januar 2017, begonnen hat, in Bad Neuenahr beendet.

Einen Überblick über Ablauf und Beschlüsse gibt es auf www.ekir.de/landessynode



Die Landessynode der Evangelischen Kirche im Rheinland tagt vom 7. bis 13. Januar in Bad Neuenahr. Sie ist das oberste Leitungsgremium der mit rund 2,6 Millionen Mitgliedern zweitgrößten Landeskirche in Deutschland. Die Synode hat 210 stimmberechtigte Mitglieder aus den 38 Kirchenkreisen der rheinischen Kirche, sowohl Theologinnen und Theologen als auch Nichttheologinnen und -theologen.

 

Bad Neuenahr / EKiR-Pressestelle / 13.01.2017


Pressekontakt