Logo EKiR

Übertragungen von der rheinischen Landessynode in Bad Neuenahr

Präsesbericht und Plenarsitzungen live im Internet verfolgen

Pressemitteilung Nr. 12/2014

Wenn Präses Manfred Rekowski morgen, 17. Januar 2014, der Landessynode seinen „Bericht über die für die Kirche bedeutsamen Ereignisse“ vortragen wird, dann müssen Interessierte nicht unbedingt an den Tagungsort Bad Neuenahr reisen, um live dabei zu sein: Die Online-Redaktion der Evangelischen Kirche im Rheinland überträgt (auch) diesen Teil der Tagung live im Internet. Zu finden ist der Livestream auf www.ekir.de/www/live-video.php.

Die Übertragung der Plenarsitzung morgen beginnt mit der Andacht um 9 Uhr. Anschließend stehen Grußworte und die 2. Lesung der geplanten Kirchenordnungsänderung auf der Tagesordnung. Nach einer Kaffeepause soll der Bericht des Präses um 11.30 Uhr beginnen.

Im Verlauf der Synode sollen dann auch alle weiteren Plenarsitzungen live übertragen werde. Der Tagungsplan ist nachlesbar auf www.ekir.de/landessynode.

Bad Neuenahr / EKiR-Pressestelle / 16.01.2014


Pressekontakt