Logo EKiR

Arbeitsfelder

Schlichtungsstelle

Der Name lautet vollständig: Gemeinsame Schlichtungsstelle der Evangelischen Kirche im Rheinland und des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Die Schlichtungsstelle ist zuständig für Streitigkeiten zwischen Mitarbeitervertretung und Dienststellenleitung, die sich aus der Anwendung des Mitarbeitervertretungsgesetzes ergeben. Das Mitarbeitervertretungsgesetz ist die kirchliche Regelung vergleichbar dem Betriebsverfassungsgesetz im staatlichen Bereich.

Maßgeblich für die Aufgaben der Schlichtungsstelle sind das Mitarbeitervertretungsgesetz der Evangelischen Kirche im Rheinland (MVG-EKiR), die Wahlordnung für die Bildung von Mitarbeitervertretungen in den kirchlichen Dienststellen (MVWO) und die Schlichtungsordnung (SchlO).

Die Adresse
Gemeinsame Schlichtungsstelle der Evangelischen Kirche im Rheinland und des Diakonischen Werks der Evangelischen Kirche im Rheinland
Geschäftsstelle
Charlotte Pilscheur
Lenaustraße 41
40470 Düsseldorf
Telefon 0211 / 6398 - 430
Fax 0211 / 6398 - 431
E-Mail schlichtungsstelle@diakonie-rwl.de

ekir.de / 19.11.2015


EKiR von A-Z