Logo EKiR

Informationen zu den Themen des Jahrespresseabends

Rheinische Kirchenleitung über das, was die Kirche ausmacht

Pressemitteilung Nr. 169/2013

Sehr geehrte Damen und Herren,

anhängend erhalten Sie die Pressemitteilungen des gestrigen Jahrespresseabends der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland zu folgenden Themen:

• Was die Kirche ausmacht: „Wir rechnen mit Gott“
Präses Rekowski wirbt für einen Perspektivwechsel
(Pressemitteilung Nr. 170/2013)

• Rheinische Kirche soll nicht auf Kredit der Zukunft leben
Finanzchef: Konsolidierung trotz steigender Einnahmen nötig
(Pressemitteilung Nr. 171/2013)

• Deutschland soll 100.000 Flüchtlinge aus Syrien aufnehmen
Rheinische Kirche fordert mutigere Schritte und fördert eigene Projekte
(Pressemitteilung Nr. 172/2013)

• Zahlen aus dem kirchlichen Leben
Jahresstatistik für das Jahr 2012 vorgelegt
(Pressemitteilung Nr. 173/2013)

Bitte beachten Sie die Sperrfrist (heute, Dienstag, 3. Dezember 2013, 10 Uhr) und den Wortlautvorbehalt.

Mit freundlichen Grüßen

Jens Peter Iven
Pressesprecher

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 03.12.2013


Pressekontakt