Logo EKiR

Kirchenleitung

Helga Siemens-Weibring

Helga Siemens-Weibring, Jahrgang 1958,  ist seit Februar 2010 nebenamtliches nichttheologisches Mitglied der Kirchenleitung.

Helga Siemens-Weibring

Helga Siemens-Weibring

Die Sozialwissenschaftlerin ist Beauftragte für Sozialpolitik der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe (RWL). Zuvor war sie dort Leiterin des Geschäftsbereichs Familie, Bildung und Erziehung.

In Essen engagiert sich Helga Siemens-Weibring in ihrer Kirchengemeinde in Rüttenscheid als Presbyterin und im Kreissynodalvorstand. Zudem ist sie Mitglied in der Fachgruppe Sozialethik der rheinischen Kirche.

Helga Siemens-Weibring ist verheiratet und hat zwei Söhne.

 

Mehr zum Thema

ekir.de / 05.03.2017


EKiR von A-Z