Logo EKiR
Klingelbeutel

Klingelbeutel

Gottesdienst

Kollekten: Kollektenplan

Die Evangelische Frauenhilfe im Rheinland macht den Auftakt: Ihr kommen die Kollekten des ersten Sonntags im Kirchenjahr zugute. Der Kollektenplan regelt die Kollektenzwecke für das ganze Jahr.

Wer die Kollektenziele bestimmt

Nach der presbyterial-synodalen Grundordnung der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) bestimmen die Presbyterien zehn, die Kreissynoden drei Kollektenzwecke. Drei Kollekten erfolgen auf Empfehlung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), vier auf Empfehlung der Union Evangelischer Kirchen (UEK). Zwölf Mal können Presbyterien bei den sogenannten Wahlkollekten eine Auswahl aus Kollektenzwecken treffen, von denen sie überzeugt sind, dass die Gemeinde diesen Projekten gerne zustimmen kann.

ekir.de / neu / 11.10.2017


Bild Dossiermarke