Logo EKiR

Arbeitsfelder

Schulseelsorge

Schulseelsorge ist ein reguläres Angebot der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR).

Schulseelsorge – das ist Beratung und Begleitung junger Menschen in der Schule, ist offen auch für die Lehrkräfte. Schulseelsorge wird von besonders fortgebildeten Lehrerinnen und Lehrern sowie Schulpfarrerinnen und -pfarrern angeboten. Sie begleiten die Schülerinnen und Schüler "unaufdringlich, aber verlässlich“, so das Prinzip. Außerdem wird Vertraulichkeit garantiert. Konkreter kann man sagen: Schulseelsorge hilft bei manchmal diffusen Erfahrungen, zeigt Wege zur Bewältigung biografischer Probleme und begleitet in Glaubens- und Lebensfragen.

ekir.de / 22.12.2009


EKiR von A-Z