Logo EKiR
Dr. Johann Weusmann, ekir

Dr. Johann Weusmann

Landessynode 2013

Dr. Johann Weusmann ist gewählt

Dr. Johann Weusmann (48) wird hauptamtliches Mitglied der Kirchenleitung und Abteilungsleiter Recht und Politik. In dieses Amt wählte ihn die Landessynode 2013.

Weusmann wurde im ersten Wahlgang mit 196 von 210 Stimmen gewählt. Der 48-Jährige ist seit 2005 Vizepräsident (leitender Jurist) der Evangelisch-reformierten Kirche mit Sitz in Leer. Für die Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen ist er als Generalschatzmeister tätig. Weusmann, der in Hannover lebt, ist Mitglied der Arbeitsrechtlichen Kommission der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Bis 2012 war er Mitglied der Härtefallkommission des Landes Niedersachsen. Der Jurist ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

In einer zusätzlichen Wahl hat die Landessynode Weusmann darüber hinaus zum Vizepräsidenten gewählt, also zum Leitenden Juristen der rheinischen Kirche.

Vorstellungsrede auf der Landessynode am 10.01.2013

Mehr zum Thema

ekir.de / pas, neu, jpi, Foto Hans-Jürgen Vollrath / 10.01.2013


Twitter