Pressearchiv
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Morgen Abend ökumenischer Gottesdienst in Düsseldorf

Weihbischof und Präses beginnen die Passionszeit gemeinsam

Pressemitteilung Nr. 53/2010

Der Kölner Weihbischof Dr. Rainer Woelki und Nikolaus Schneider, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, beginnen die Passionszeit gemeinsam: Morgen, Samstag, 20. Februar 2010, feiern die beiden Kirchenvertreter einen ökumenischen Gottesdienst in der Düsseldorfer Johanneskirche am Martin-Luther-Platz. Beginn der Feier ist um 19 Uhr. Dabei vertritt der Weihbischof den erkrankten Erzbischof Joachim Kardinal Meisner.

Die gemeinsamen Feiern von rheinischem Präses und Kölner Erzbischof zu Beginn der Passions- und auch der Adventszeit haben als Ausdruck der besonderen geistlichen Beziehungen zwischen Erzbistum und rheinischer Kirche inzwischen Tradition: In Düsseldorf finden traditionell die Passionsandachten statt. Die ökumenischen Andachten zum Beginn des Advents finden auf Einladung des Kardinals alljährlich jeweils in Köln statt.

Hinweis an die Redaktionen:
als Download-Dokument das Predigtmanuskript von Weihbischof Woelki zu Ihrer redaktionellen Verwendung. Bitte beachten Sie die angegebene Sperrfrist (Samstag, 20. Februar 2010, 19.30 Uhr) und den Wortlautvorbehalt!

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Freitag, 19. Februar 2010. Die letzte Aktualierung erfolgte am Dienstag, 23. Februar 2010. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 19.02.2010



© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.