EKiR-News

Oktober 2005

Artikelbild

Themen und Termine in der EKiR

Gedenktage, Synoden, Veranstaltungen: Hier finden Sie Hinweise auf Termine in der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR).
mehr

Artikelbild

Reformationstag, Halloween und Gespenster

Landespfarrer Hans-Peter Friedrich aus dem Ökumene-Dezernat der EKiR zum Reformationstag 2005
mehr

Artikelbild

Ein Platz soll nach Ina Gschlössl benannt werden

Einst machte sie "ungeziemende Bemerkungen über den Herrn Reichskanzler und andere Staatsmänner". Jetzt wird ihr voraussichtlich eine öffentliche Ehrung zuteil: Nach der Theologin Ina Gschlössl (1898-1989) soll ein Platz in Köln benannt werden.
mehr

Artikelbild

Der interreligiöse Dialog erfordert „volljährig gewordene“ Religion

- so Prof. Dr. Magonet vor über 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim seinem Festvortrag auf dem Symposion „Christen und Juden - Gemeinsame Bibel – gemeinsame Sendung. 25 Jahre Synodalbeschluss zur Erneuerung des Verhältnisses von Christen und Juden"
mehr

Artikelbild

Informationspapier zur häuslichen Pflege

Die Evangelische Frauenhilfe im Rheinland (EFHiR) hat auf ihrer Delegiertenversammlung in Bonn ein Informationspapier über die „Pflege in deutschen Privathaushalten durch osteuropäische Kräfte“ formuliert.
mehr

Artikelbild

Lutherfilm im Free-TV

Am 31. Oktober 1517 schlug Martin Luther 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche von Wittenberg. Wie das genau ablief, das erzählt der Film "Luther", der passend zum diesjährigen Reformationsfest erstmalig im Free-TV gezeigt wird.
mehr

Artikelbild

Schwerpunkte für 2006 besprochen

"Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler sind eine Bereicherung für das Leben unserer Kirche." Dieses Resümée zieht Präses Nikolaus Schneider bei seiner Teilnahme an der Jahrestagung der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) zur Aussiedlerarbeit.
mehr

Artikelbild

Nun arbeitet Baumgarten nur noch ehrenamtlich

Als Kind hat er erstmal gelernt, Bilanzen zu lesen. Die Heilige Schrift kam erst später. Und als Erwachsener: beides. Der Theologe Dr. Jörg Baumgarten, zuletzt Regionalkoordinator Deutschland der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) geht nun in Ruhestand
mehr

Kein Bild

"Nicht treuer geglaubt"

"Dieses Bekenntnis war die erste selbstkritische Stellungnahme in der deutschen Öffentlichkeit - von vielen damals heftig abgelehnt", so der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR), Nikolaus Schneider, zum Stuttgarter Schuldbekenntnis.
mehr

Artikelbild

Unser Bild von Amerika hat sich geändert

14 Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Speldorf in Mülheim/Ruhr bereisen die USA. Ihre Eindrücke, ihre Begegnungen mit den Menschen in der Partnerkirche UCC: letzter Teil des EKiR.de-Weblogs USA.
mehr

Artikelbild

Fragen nach Gottes Schöpfung

177 Tage lang stand das himmelblaue Kirchenzelt auf der Landesgartenschau in Leverkusen. 177 Tage lang empfingen dort evangelische und katholische Kirche die Besucherinnen und Besucher der Gartenschau.
mehr

Artikelbild

„Historischer Tag“ für die Geschichtsschreibung

Das Staatsarchiv Namibias hat Briefe und andere Zeitdokumente der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) erhalten. Bei einer Feier in der namibischen Hauptstadt Windhoek gingen vor allem Briefe einstiger rheinischer Missionare an das Staatsarchiv.
mehr

Artikelbild

Diakonie startete Nothilfe

Nach dem verheerenden Erdbeben in der Grenzregion zwischen Indien und Pakistan hat die Diakonie Katastrophenhilfe gemeinsam mit ihren lokalen Partnern mit Nothilfe begonnen. An zunächst 950 Familien werden Lebensmittelpakete verteilt.
mehr

Artikelbild

Project Atlanta Open Hand

14 Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Speldorf in Mülheim/Ruhr bereisen die USA. Ihre Eindrücke, ihre Begegnungen mit den Menschen in der Partnerkirche UCC: ein EKiR.de-Weblog.
mehr

Artikelbild

Gespräche beim deutschen Botschafter

Versöhnung zwischen Namibia und Deutschland - das Thema stand im Mittelpunkt der Gespräche der rheinischen Delegation beim deutschen Botschafter während ihres Namibia-Besuchs. Weitere Themen waren die Bekämpfung von Aids und Armut sowie die Landreform.
mehr

Artikelbild

Martin Luther King – Geschichte, die unter die Haut geht

14 Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Speldorf in Mülheim/Ruhr bereisen die USA. Ihre Eindrücke, ihre Begegnungen mit den Menschen in der Partnerkirche UCC: ein EKiR.de-Weblog.
mehr

Artikelbild

Offene Kirche ist nicht nur ein Wort

14 Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Speldorf in Mülheim/Ruhr bereisen die USA. Ihre Eindrücke, ihre Begegnungen mit den Menschen in der Partnerkirche UCC: ein EKiR.de-Weblog.
mehr

Kein Bild

Bedrohliche Kulisse

Präses, Vizepräsident und Ökumene-Oberkirchenrat besuchen Namibia. Was sind die Themen der Reise? Oberkirchenrat Wilfried Neusel berichtet per SMS.
mehr

Artikelbild

„Habitat for humanity“ – Komm bau ein Haus

14 Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Speldorf in Mülheim/Ruhr bereisen die USA. Ihre Eindrücke, ihre Begegnungen mit den Menschen in der Partnerkirche UCC: ein EKiR.de-Weblog.
mehr

Kein Bild

Eindrücke zum Thema Versöhnung

Präses, Vizepräsident und Ökumene-Oberkirchenrat besuchen Namibia. Was sind die Themen der Reise? Oberkirchenrat Wilfried Neusel berichtet per SMS.
mehr

Kein Bild

Drei lutherische Kirchen

Präses, Vizepräsident und Ökumene-Oberkirchenrat besuchen Namibia. Was sind die Themen der Reise? Oberkirchenrat Wilfried Neusel berichtet per SMS.
mehr

Kein Bild

Gut angekommen

Präses, Vizepräsident und Ökumene-Oberkirchenrat besuchen Namibia. Was sind die Themen der Reise? Oberkirchenrat Wilfried Neusel berichtet per SMS.
mehr

Kein Bild

Thema Blindenführhunde

Die Ausbildung der Blindenführhunde war Themenschwerpunkt der Düsseldorfer Tage der blinden- und Sehbehindertenseelsorge der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR).
mehr

Artikelbild

Benefizkonzert für Hurrikan-Opfer

14 Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Speldorf in Mülheim/Ruhr bereisen die USA. Ihre Eindrücke, ihre Begegnungen mit den Menschen in der Partnerkirche UCC: ein EKiR.de-Weblog.
mehr

Artikelbild

Indianer ohne Winnetou

14 Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Speldorf in Mülheim/Ruhr bereisen die USA. Ihre Eindrücke, ihre Begegnungen mit den Menschen in der Partnerkirche UCC: ein EKiR.de-Weblog.
mehr

Artikelbild

John’s Rivercamp – Back to basic

14 Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Speldorf in Mülheim/Ruhr bereisen die USA. Ihre Eindrücke, ihre Begegnungen mit den Menschen in der Partnerkirche UCC: ein EKiR.de-Weblog.
mehr

Artikelbild

„Das Tabuthema Aids ist aufgebrochen“

Eine Delegation der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) besucht derzeit Namibia. Das Tabuthema Aids ist aufgebrochen und das entsprechende Programm der Partnerkirche hochprofessionell, berichtet Präses Nikolaus Schneider im Telefon-Interview.
mehr

Artikelbild

Gottesdienst einmal ganz anders

14 Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Speldorf in Mülheim/Ruhr bereisen die USA. Ihre Eindrücke, ihre Begegnungen mit den Menschen in der Partnerkirche UCC: ein EKiR.de-Weblog.
mehr


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.