EKiR-News

November 2005

Artikelbild

Eine Tagung für Oberstufenschüler

An Schülerinnen und Schüler der Oberstufen richtet sich die Tagung "Evangelische Theologie studieren", zu der die Evangelische Schüler- und Schülerinnenarbeit und die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) einladen
mehr

Artikelbild

Konfi-Cup zur Fußballweltmeisterschaft

2006, im Jahr der Fußballweltmeisterschaft in Deutschland, organisiert die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) ein Turnier für Konfirmandinnen und Konfirmanden. Beteiligen am so genannten Konfi-Cup können sich Mädchen und Jungen bis 16 Jahre.
mehr

Artikelbild

Gotteshaus als Gemeinderaum

Ein Glaskubus mitten im barocken Kirchenschiff? Ein Kirchencafé unter der Seitenempore? Mietwohnungen im Kirchengebälk? Das alles gibt es: Evangelische Kirchen im Rheinland haben in jüngster Zeit beeindruckende Umbauten oder sogar Umnutzungen erfahren.
mehr

Kein Bild

Prognose: 70 Prozent online

Bis zum Jahr 2010 werden 70 Prozent der deutschen Erwachsenen online sein, so die Prognose der ARD/ZDF-Online-Studie 2005. Seit Erfindung des WWW sind mittlerweile 58 Prozent der Erwachsenen hierzulande im Netz.
mehr

Artikelbild

Auf das Weihnachtsfest vorbereiten

Die Weihnachtsmärkte haben eröffnet. Am Sonntag ist 1. Advent. Die Menschen bereiten sich auf das Weihnachtsfest vor. Wer jetzt noch keinen Adventskalender gebastelt hat, kann Online-Kalender nutzen. Auch im Radio laufen besondere Angebote zum Advent.
mehr

Artikelbild

Damit Frauen frei leben können

"Nein zu Gewalt an Frauen" - das sagt am heutigen internationalen Gedenktag auch die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR). Ein entsprechendes Transparent hängt am Eingang des Düsseldorfer Landeskirchenamts.
mehr

Artikelbild

Vertrag unterzeichnet

Ab 1. Januar 2007 wird die Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel – Hochschule für Kirche und Diakonie – die Arbeit der beiden bislang eigenständigen Kirchlichen Hochschulen Wuppertal und Bethel fortführen.
mehr

Artikelbild

Es wühlt auf und raubt den Schlaf

Meike Schneider hat die Veröffentlichung ihres Tagebuches nicht mehr erlebt. Der Krebs hat ihrem Leben ein frühes Ende bereitet. Ihren Lebenshunger indes hat er nicht besiegt.
mehr

Artikelbild

„Ich werde meine Tochter in der Ewigkeit wiedersehen“

Nikolaus Schneider, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR), über das Sterben seiner jüngsten Tochter, den Tod und die Ewigkeit: ein idea-Interview
mehr

Kein Bild

Kannemann kommt, Oßwald geht

Cornelia Oßwald wil ihr Amt als Stadtsuperintendentin in Düsseldorf aufgeben. Superintendentin von Düsseldorf-Ost bleibt sie allerdings. Künftige Superintendentin des Kirchenkreises Wetzlar wird Ute Kannemann.
mehr

Artikelbild

Ein Brief gegen "aktive Sterbehilfe"

Die neu entfachte Diskussion um "aktive Sterbehilfe" ist der Anlass für ein Wort des Präses zu diesem Thema am Ewigkeitssonntag. "Es gibt Alternativen", stellt der Präses in seinem Brief klar, der in den rund 800 Gemeinden verlesen werden soll.
mehr

Artikelbild

Buße schafft Neuorientierung

Oberkirchenrat Wilfried Neusel klagt gegen weitere Streichungen von Feiertagen aus kommerziellen Interessen. „Am liebsten würde die Wirtschaft sämtliche Feiertage abschaffen, die die Kasse nicht süßer klingeln lassen – und die Wochenenden gleich mit."
mehr

Artikelbild

Auszeichnung für Wuppertaler Pfarrerin

Die rheinische Pfarrerin Sylvia Bukowski erhält den Predigtpreis 2005. An diesem Mittwoch wird sie in der Bonner Schlosskirche den undotierten Preis in Empfang nehmen, gemeinsam mit einem Gießener Pfarrer. Geehrt wird auch Kurt Marti für sein Lebenswerk.
mehr

Kein Bild

Schutzimpfung gegen Krieg und Gewalt

An die Situation in den französischen Vorstädten hat Öffentlichkeitsdezernent Dr. Matthias Schreiber in seiner Ansprache am Volkstrauertag im Ratinger Stadttheater erinnert.
mehr

Artikelbild

Das Vorgehen ist neuerdings restriktiver

Gehäufte Härten: Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) kritisiert die Abschiebungspraxis in Nordrhein-Westfalen. Ursachen seien das neue Zuwanderungsgesetz, die restriktive Rechtsprechung des Oberverwaltungsgerichts Münster und die Erlasslage.
mehr

Kein Bild

Toleranz, Finanzplan, Eberl-Wahl

„Tolerant aus Glauben“ lautet das Schwerpunkt-Thema der noch bis 10. November laufenden EKD-Synode in Berlin. In der bunten pluralistischen Gesellschaft müssen Christinnen und Christen kräftig „Farbe bekennen“.
mehr

Artikelbild

Petra Bosse-Huber Gast bei "Hart aber fair"

Mehrwertsteuererhöhung, Reichensteuer, Streichung von Eigenheimzulage und Pendlerpauschale - das Programm der Großen Koalition nimmt langsam konkrete Formen an. Aber sind die Pläne der künftigen Regierung Merkel sozial gerecht verteilt?
mehr

Kein Bild

Sie ordnet und sorgt für Harmonie

Trauermarsch für Queen Mary von Henry Purcell. "Candle in the Wind" für Lady Di von Elton John. So verschieden kann Trauermusik ausfallen. Das wurde bei der Tagung über Trauermusik in Düsseldorf deutlich.
mehr

Artikelbild

Wohnungen in der ehemaligen Friedenskirche

Die Glocke läutet nicht mehr, die Orgel spielt in Polen: Die ehemalige Friedenskirche am Rande der Innenstadt von Mönchengladbach-Rheydt ist heute ein Wohnhaus.
mehr

Artikelbild

Spielfilm entstand unter anderem im LKA

"Dem Himmel sei Dank" heißt der Spielfilm, den das erste Fernseh-Programm am Freitag, 4. November, 20.15 Uhr, ausstrahlt. Die Story dreht sich um eine Pastorin, gespielt von Marie-Luise Marjan. Gedreht wurde unter anderem im Düsseldorfer Landeskirchenamt.
mehr

Artikelbild

Glaskubus mitten in der barocken Kirche

Aus wirtschaftlichen und nutzungsspezifischen Erwägungen hat die Evangelische Kirchengemeinde Stromberg die bislang an verschiedenen Orten durchgeführte Gemeindearbeit an einem zentralen Ort, in der Kirche selbst, konzentrieren.
mehr


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.