EKiR-News

März 2008

Artikelbild

Neu im Amt: Baukirchmeister

Die Presbyteriumswahlen 2008 sind vollendet. Für die "Neuen" im Amt gilt es nun, sich einzufinden in die Aufgaben. Dazu gibt es Hilfen.
mehr

Artikelbild

Ein Tag, der neu motiviert

Der Tag fördert die Kindergottesdienstarbeit in den Gemeinden, er sorgt für Fortbildung und er ist ein Dankeschön für alle Kindergottesdienstmitarbeitenden, so Landespfarrer Rüdiger Maschwitz.
mehr

Artikelbild

"Christlichen Wurzeln und Werten verpflichtet"

Die KD-Bank setzt auf einen eigenen Nachhaltigkeitsfilter aus ethischen Kriterien für ihre Geldanlagen. Menschenrechte und Ökoeffizienz entscheiden über die Bewertung von Unternehmen. Interview mit Dr. Ekkehard Thiesler, Vorstandsvorsitzender der KD-Bank.
mehr

Artikelbild

Klare Worte statt Abbruch von Beziehungen

Pastor i.S. Rainer Schmidt hat sich im Januar für die Teilnahme an den Paralympischen Spielen in China im September qualifiziert. Seit er zwölf Jahre alt ist, spielt der aus Nümbrecht stammende Theologe Tischtennis – trotz seiner Behinderung.
mehr

Kein Bild

Kongress kommt 2009 nach Düsseldorf

Unter dem Motto "Mit Werten in Führung gehen" findet im nächsten Jahr - genauer gesagt vom 26. bis 28. Februar 2009 - in Düsseldorf der "Kongress christlicher Führungskräfte" statt. Anmeldungen sind schon jetzt möglich.
mehr

Kein Bild

Erstes IT-Forum der rheinischen Kirche

Es gibt noch freie Plätze - beim ersten IT-Forum der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR). Es findet am Mittwoch, 2. April, von 10 bis 16.15 Uhr im Landeskirchenamt in Düsseldorf statt. Kooperationspartner ist die KIGST.
mehr

Artikelbild

Gemeinsam Fußball schauen

Vom 7. bis 29. Juni findet in Österreich und der Schweiz die Fußball-Europameisterschaft statt. Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat für Kirchengemeinden die Möglichkeit geschaffen, Spiele öffentlich zu zeigen - wie schon bei der WM 2006.
mehr

Artikelbild

Vom Osterfeuer bis zum Agapemahl

In den 777 Gemeinden der Evangelischen Kirche im Rheinland wird die Osterzeit besonders gefeiert. Osterfeuer, Osternacht, Agapemahl, Konzerte und festliche Gottesdienste stehen auf dem Programm. Hier die Links zu den Kirchenkreisen und ihren Gemeinden.
mehr

Kein Bild

Präses: Programm der Hoffnung

Gottes Liebe und Gerechtigkeit sollte nicht nur im Jenseits verankert werden. Davor hat Präses Nikolaus Schneider in seiner Predigt im Gottesdienst am Ostersonntag in der Johanneskirche in Düsseldorf gewarnt.
mehr

Kein Bild

Aufruf zur Kollekte für Brot für die Welt

Die Spende oder Kollekte ist nur "ein kleiner Verzicht für uns", aber er trage dazu bei, dass "Gottes Spielregeln für eine gerechte Welt" zur Geltung kommen. Mit diesen Worten ruft Präses Nikolaus Schneider zu Beiträgen für "Brot für die Welt" auf.
mehr

Artikelbild

Ein ökumenischer Service

Die Suchfunktion ist freigeschaltet: Ab sofort ist der Online-Service www.ostergottesdienste.de der evangelischen und der katholischen Kirche in Deutschland erreichbar.
mehr

Artikelbild

Ostern sieht man mehr

Zunächst ist alles leer. Der Abendmahlstisch, um den sich am Gründonnerstag noch die Gemeinde versammelte, wird am Karfreitag abgeräumt. Keine Blumen, keine Kerzen. Jeder Schmuck fehlt. Die Glocken schweigen.
mehr

Artikelbild

Demnächst kommt ein Info-Paket

Die Wahlen sind (weitgehend) abgeschlossen, die Einführungen sind dran. Und noch etwas steht an: Die neuen und die wieder gewählten Presbyterinnen und Presbyter erhalten ein "Info-Paket" für ihre Arbeit.
mehr

Artikelbild

Rheinländerin im Präsidium: Brücke im Gehen gebaut

Die Traditionen bewahren und gleichzeitig zwei große Verbände über eine bloße Fusion hinaus zusammen führen - dies ist das Ziel im Blick auf den neuen Bundesverband Evangelischer Frauen in Deutschland, formuliert von Präsidiumsmitglied Dr. Sabine Zoske.
mehr

Kein Bild

Wegen Umbaus geschlossen

Anstelle von Besucherinnen und Besuchern werden im Völkerkundemuseum Wuppertal bis zum 8. August die Handwerker das Sagen haben. So lange bleibt das Museum wegen Umbauarbeiten geschlossen. Das museumspädagogische Angebot bleibt indes weiter bestehen.
mehr

Kein Bild

Junge Mikrokredit-Institutionen im Blick

Die ökumenische Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit will ihren Schwerpunkt Mikrokredite fortführen. In diesem Jahr sollen vor allem junge Mikrokredit-Institutionen, vor allem im ländlichen Raum gefördert werden, so Ulrike Chini (Oikocredit).
mehr

Kein Bild

Zuschuss der rheinischen Kirche

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) trägt mit 5000 Euro die Hälfte der Kosten der Düsseldorfer Station des "Zugs der Erinnerung". Das Projekt, das an die Deportation von NS-Opfern erinnert, ist bis Mittwochabend im Hauptbahnhof Düsseldorf zu Gast
mehr

Artikelbild

Ein Kreuz der Gegensätze

Der Schmerz zeigt sich in dunklen Farben. Rot-orange leuchtet die Freundschaft. Das neue Kreuz der Jugendkirche Wuppertal lebt von Gegensätzen. Gestiftet hat es Präses Nikolaus Schneider. Gestaltet haben es angehende Floristinnen eines Berufskollegs.
mehr

Kein Bild

Weiterarbeit am Thema Globalisierung

Die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) hat gemäß dem Beschluss der Landessynode 2008 die Weiterarbeit am Thema Globalisierung auf den Weg gebracht. Sie berief jetzt eine Projektgruppe, die die Weiterarbeit steuert.
mehr

Artikelbild

Ruddat geht ganz nach Wuppertal

Professor Dr. Günter Ruddat wird zum Wintersemester 2008/2009 Professor für Praktische Theologie an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel (KiHo). Seiner Berufung durch das Kuratorium der Hochschule hat die Kirchenleitung jetzt zugestimmt.
mehr

Artikelbild

Für Familienfragen und Jugendarbeit

Pfarrer Dr. Stefan Drubel wird Kirchenrat und theologischer Dezernent in der Abteilung IV für Erziehung und Bildung im Landeskirchenamt. Das hat die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen.
mehr

Kein Bild

Beraten und beschlossen

Entscheidungen der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) aus der Sitzung am 7. März 2008
mehr

Kein Bild

Wenn plötzlich helfen angesagt ist

„Und es hat Klick gemacht!“ So lautet die Titelgeschichte der März-Ausgabe des evangelischen Monatsmagazins „chrismon plus rheinland“. Erzählt werden Geschichten von Menschen, die sich eines Tages entschlossen, etwas für andere zu tun.
mehr

Artikelbild

"Angst, Sorge und Wut dürfen sich nicht in Hass und Gewalt entladen“

Im Streit um das Ende des Steinkohleabbaus an der Saar haben die beiden großen Kirchen Bergleute und Bergbaugegner dazu aufgerufen, die Würde und Privatsphäre des anderen zu achten. Angst, Sorge und Wut dürften sich nicht in Hass und Gewalt entladen.
mehr

Artikelbild

"Kirchentage leben vom Mitmachen"

Der Kirchentag in Köln ist kaum vorbei, da laufen die Vorbereitungen zum nächsten Kirchentag in Bremen schon auf Hochtouren. Jetzt lädt der Deutsche Evangelische Kirchentag zum aktiven Mitgestalten in Bremen ein.
mehr

Kein Bild

Bittgottesdienst nach dem Beben

„Angst und Vertrauen“ ist ein ökumenischer Bittgottesdienst überschrieben, zu dem die Evangelische und die Katholische Kirche für Sonntag, 9. März 2008, um 15 Uhr in die Saarlouiser Kirche St. Ludwig (Großer Markt) einladen.
mehr

Artikelbild

"Gottes Weisheit schenkt neues Vertrauen"

Mit mehr als 100.000 Gottesdienstbesucherinnen und -besuchern zum Weltgebetstag rechnet die Evangelische Frauenhilfe im Rheinland. In rheinischen Gemeinden finden am Freitag, 7. März, ökumenische Gottesdienste statt - und natürlich weltweit.
mehr


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.