EKiR-News

Mai 2004

Artikelbild

Einladung nach Köln

„Wenn dein Kind dich morgen fragt, was machst du im Juni 2007, dann antworte: Wir sind eingeladen zum 31. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Köln“, sagte Präses Schneider beim Abschlussgottesdienst in Hannover.
mehr

Artikelbild

Sehr viel Spaß

Rund 4.500 Presbyter wurden am 15. Februar gewählt. Mit die jüngsten neuen Presbyter sind: Michèle Dahms, Richard Buch und Richard Landesberg, zwischen 19 und 20 Jahren alt. Sie berichten von ihren ersten Erfahrungen.
mehr

Kein Bild

"Liebfrauenberg-Erklärung"

Kritik an der neuen Migrations- und Asylpolitik der Europäischen Union (EU) übt die "Liebfrauenberg-Erklärung der Kirchen am Rhein" zum Thema Migration und Flucht. Die Erklärung im Wortlaut
mehr

Artikelbild

Über die berühmte Tagebuch-Autorin

Das Tagebuch der Anne Frank - es ist bis heute eines der am meisten gelesenen und folgenreichsten autobiografischen Bücher des 20. Jahrhunderts. Und dies nicht nur auf Grund des Schicksals seiner Autorin, der vor nunmehr 75 Jahren geborenen Anne Frank
mehr

Artikelbild

Uwe Becker ist neuer Direktor der Diakonie

Am 27. September 2004 übergibt der scheidende Leiter des Diakonischen Werks der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR), Dr. Reinhard Witschke (64), das Amt an Uwe Becker (45), studierter Theologe und Philosoph
mehr

Kein Bild

Synopse der Kirchenordnung

Quasi die Verfassung der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR): die Kirchenordnung zum Herunterladen
mehr

Artikelbild

"Eine bis heute hochaktuelle Erklärung"

Das "Jahrhundertereignis der Kirchengeschichte", wie sie manche nennen, hat Jubiläum: die Barmer Theologische Erklärung. Vor 70 Jahren verabschiedete die erste Bekenntnissynode in Barmen-Gemarke diese Erklärung
mehr

Artikelbild

Auszeichnung für erste "offene Kirche"

Vizepräses Petra Bosse-Huber ist Pfingstmontag dabei, wenn in der Johanneskirche in Troisdorf das erste Signet für eine "verlässlich geöffnete Kirche" in der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) verliehen wird
mehr

Artikelbild

Wie wichtig die Diskussion ist

"Wir werden unseren Text mit Blick auf die zugrunde liegenden Bibelstellen noch einmal genau überprüfen." Das sagt Oberkirchenrat Jürgen Dembek nach dem Lehrgespräch über das Abendmahl-Papier der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) in Düsseldorf
mehr

Artikelbild

Kindern vom Glauben erzählen

Rund tausend Menschen haben am 20. Rheinischen Helfertag für den Kindergottesdienst in Siegburg bei Bonn teilgenommen. "Wurzeln zum Wachsen - Flügel zum Fliegen" lautete das Motto dieses Tages
mehr

Artikelbild

Weil auch Jesus niemanden ausschloss

"Eingeladen sind alle - Warum die Kirche nicht vom Mahl des Herrn ausschließen darf". Über diese neue rheinische Position zum Abendmahl sprach Petra Anna Siebert mit Oberkirchenrat Jürgen Dembek
mehr

Artikelbild

Schulstiftungen sind zukunftsträchtig

Bei einem Besuch des Bonner Amos-Comenius-Gymnasiums brach Präses Nikolaus Schneider eine Lanze für evangelische Schulen. Die Landeskirche wolle auf Dauer Verantwortung für sie übernehmen, müsse dabei aber auf Stiftungsgründungen wie die in Bonn bauen
mehr

Kein Bild

Eine Woche mit lauter Begegnungen

"Aufeinander zugehen, miteinander leben" - das ist die Idee der Woche der christlich-islamischen Begegnung, die vom 10. bis 16. Mai in Duisburg zum dritten Mal stattfindet
mehr

Artikelbild

Im Früh- und im Spätsommer

Gospel liegt in der Luft. Am 19. Juni gibt es in der Düsseldorfer Tonhalle die "Gospeltime", ein großes Gospelkonzert. Wem das nicht genügt: Vom 3. bis 5. September findet in Bochum der zweite Gospel-Kirchentag statt
mehr

Kein Bild

Jubiläum bei der gerechten Investition

Der Westdeutsche Oikocredit-Förderkreis besteht 25 Jahre - und das wird gefeiert. "Fest 25 - einfach investieren, doppelt gewinnen" lautet das Motto der Feier am 7. Mai im Bonner Haus der Geschichte
mehr

Artikelbild

Leitbild für die Frauen-Lobby

Das druckfrische neue Leitbild der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland formuliert in gut verständlicher Sprache, wo diese 60.000-Mitglieder-Organisation derzeit steht und wohin sie steuert. Das Papier will Orientierungshilfe nach innen und außen geben
mehr


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.