EKiR-News

Juni 2010

Kein Bild

Dokumentation der Tagung

"Langzeitarbeitslose in der Kirchengemeinde" lautet der Titel des ökumenischen Studientags am 9. Juni 2010 in Koblenz. Eine Dokumentation


mehr

Artikelbild

Reformierte Weltgemeinschaft: Einheit in bunter Vielfalt

Von der Gründungssynode der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen in Grand Rapids / USA berichten Teilnehmende aus der Evangelischen Kirche im Rheinland.


mehr

Artikelbild

Gerechter Zugang zu Medien

Der Ratsvorsitzende der EKD und Präses der EKiR, Nikolaus Schneider, sprach in seiner Keynote anlässlich des medienforum.nrw in Köln zu dem Thema „Was uns lieb und teuer ist. Neue Leitmedien – neue Werte?“.


mehr

Kein Bild

Reformierte begründen eine Weltgemeinschaft

Peter Bukowski, Moderator des Reformierten Bundes und Direktor des Seminars für pastorale Aus- und Fortbildung in Wuppertal, ist Mitglied des Exekutivkomitees der neu gegründeten "Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen".


mehr

Artikelbild

It sounds good: Zu Gast in amerikanischen Gemeinden

Eine Gruppe von rheinischen Kreiskantoren um Landeskirchenmusikdirektor Ulrich Cyganek und Kirchenmusikdirektor Hans Wülfing vom Chorverband besucht Partnergemeinden der United Church of Christ (UCC) in Boston und Washington.


mehr

Artikelbild

Eine "Magna Charta" gegen Kinderarbeit

Das Netzwerk "Faire Kulturhauptstadt", zu dem u.a. der Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) Westliches Ruhrgebiet zählt, hat die "Magna Charta" gegen Kinderarbeit initiiert.


mehr

Kein Bild

Männerarbeit: Programm für die zweite Hälfte

"Mann, glaubst Du das?" So lautet das Thema des Studientags der Männerarbeit am 11. September. Und dieser Studientag ist nur einer von vielen Angeboten der Männerarbeit im zweiten Halbjahr 2010.


mehr

Kein Bild

Saar-Ost: Historischer Pavillon wird saniert

Der historische Stengel-Pavillon in Ottweiler bleibt Sitz der Superintendentur des Kirchenkreises Saar-Ost und wird saniert. Das hat die Kreissynode beschlossen.


mehr

Kein Bild

Duisburg: Diskussion über das Sparpaket

Die Diskussion über das Sparpaket der Bundesregierung geht weiter - es ist Thema des Politischen Nachtgebets am 5. Juli in der Kreuzeskirche in Duisburg-Marxloh.


mehr

Kein Bild

Karl-Barth-Preis für US-Theologen Hunsinger

Die Union Evangelischer Kirchen in der Evangelischen Kirche in Deutschland (UEK) verleiht dem Theologen George aus den USA den Karl-Barth-Preis 2010. Dies hat das Präsidium der UEK entschieden. Zur Begründung heißt es: „Die UEK dankt und ehrt George Hunsinger für sein beispielhaftes theologisches Denken, sein politisches Zeugnis und sein kirchliches Lehren im Sinne einer wahrhaft ‚generous orthodoxy‘, einer weltzugewandten Auslegung und Praxis kirchlicher Dogmatik.“


mehr

Artikelbild

Wohlstand ohne Wachstum

Der Mensch verarmt, wenn er sich nur um Materielles kümmert. Die Zeit ist reif für ein Umdenken, so Prof. Meinhard Miegel in der neuen Ausgabe von "chrismon plus rheinland".


mehr

Kein Bild

Hungerbekämpfung fehlt auf der Tagesordnung

Beim G8-Gipfel am 25. / 26. Juni in Huntsville in Kanada fehlt das Thema Hungerbekämpfung auf der Tagesordnung. Das bemängeln "Brot für die Welt" und der Evangelische Entwicklungsdienst (EED).


mehr

Artikelbild

Gerechte Verhältnisse aus biblischem Anspruch

Die Diakonie Rheinland mahnt "gerechte Verhältnisse" an. Diakonie-Vorstand Dr. Uwe Becker zog Bilanz vor der Mitgliederversammlung, die in Duisburg tagte.
mehr

Artikelbild

Gemeinsam zuschauen oder den Ticker mitlesen

Zum letzten Vorrundenspiel der deutschen Elf gegen Ghana am Abend laden zahlreiche Kirchengemeinden zum Public Viewing. Der Präses kommentiert im Internet.


mehr

Kein Bild

Jülich erobert den Präses-Cup

Erster! Die Fußballmeisterschaft in der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) ist bereits entschieden.


mehr

Artikelbild

Gabriela Grillo: Es kommt auf die Haltung an

„Wir Evangelischen sind so frei, etwas für Duisburg zu unternehmen“, sagte die Unternehmerin Garbriela Grillo bei ihrer "Kanzelrede" in der Duisburger Salvatorkirche.


mehr

Artikelbild

Wenn Kirchenleitungen über Prioritäten sprechen

„Wir brauchen einander“, sagte Präses Nikolaus Schneider den Bischöfen aus Afrika und Asien, die heute die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) besucht haben.


mehr

Kein Bild

Felsenfest

ein Video von Max Schlösser vom Jugendcamp 2010


mehr

Kein Bild

Künstlerin schert sich um Wildkräuter

„Devas Natur“ heißt die Ausstellung mit Werken von Deva Wolfram im FFFZ Kulturforum in Düsseldorf.


mehr

Artikelbild

Superintendent wechselt zur Graf-Recke-Stiftung

Ulrich Lilie, Superintendent des Kirchenkreises Düsseldorf, wird zum 1. Dezember Theologischer Vorstand der Graf-Recke-Stiftung.


mehr

Artikelbild

Vertrauen, dass Gott schon unterwegs ist

Phantasie, Geduld, Kreativität und einen experimentellen Geist brauche die Mission, sagt Landespfarrer Christoph Nötzel, Leiter des Amtes für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste.


mehr

Artikelbild

Eine "WM der Kirchenteams"

Die einen kicken in Südafrika, die anderen in Duisburg: Am Montag, 21. Juni, spielen hierzulande zwölf Kirchenteams um den „Präses-Cup“.


mehr

Artikelbild

Keynote zu Medienfragen

"Was uns lieb und teuer ist" lautet das Motto des 22. medienforum.nrw in Köln. Prominenter Teilnehmer ist der rheinische Präses und EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider.


mehr

Kein Bild

Präses gibt Vorsitze bei Diakonie und EED ab

Nach der Übernahme des Amtes des EKD-Ratsvorsitzenden durch Präses Nikolaus Schneider sind weitere Aufgaben neu in Verteilung. Den Vorsitz des Diakonischen Rates und des EED-Aufsichtsrates gab Schneider nun ab.


mehr

Artikelbild

Um Vereinbarkeit von Beruf und Familie erneut verdient gemacht

Das Landeskirchenamt ist erneut für seine Familienfreundlichkeit ausgezeichnet worden. Verwaltungsdirektor Rüdiger Rentzsch nahm das Zertifikat in Berlin entgegen.


mehr

Kein Bild

Stiftungsmittel helfen jungen Müttern

Vor allem jungen Frauen kommen die Stiftungsmittel zugute, die die Stiftung der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland jetzt vergeben hat.


mehr

Kein Bild

Solinger Synode kritisiert Sparpaket

Als ungerecht hat die Kreissynode des Kirchenkreises Solingen die Sparvorschläge der Bundesregierung kritisiert.


mehr

Kein Bild

Mwombeki zum neuen Präsidenten gewählt

Neuer Präsident von Oikocredit International ist Dr. Fidon Mwombeki, Generalsekretär der Vereinten Evangelischen Mission (VEM).


mehr

Artikelbild

Stühle wie ein "Ball der Abgeordneten"

„Schmerz der Freiheit“ lautet die Überschrift der Ausstellung mit Werken von Jems Robert Koko Bi in der Marktkirche in Essen anlässlich der Kulturhauptstadt Ruhr 2010.


mehr

Kein Bild

Gemeinden laden zum Public Viewing

Zahlreiche Kirchengemeinden in der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) laden ein, gemeinsam die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft gemeinsam anzusehen.


mehr

Artikelbild

Zu Besuch in der Bergischen Synagoge

Sehr beeindruckt zeigten sich die Mitglieder der Superintendentenkonferenz der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) bei einem Besuch der Bergischen Synagoge in Wuppertal und der Barmer CityKirche.


mehr

Artikelbild

Judy Bailey: Gott schenkt Hoffnung

„Spirit of Freedom“ heißt das Lied von Judy Bailey zur Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Es ist auf der offiziellen FIFA-CD zu hören. Ein Interview zum Thema Hoffnung.


mehr

Kein Bild

Ratsvorsitzender kritisiert das Sparpaket

Nikolaus Schneider, EKD-Ratsvorsitzender und Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, sagte in der Fernsehsendung „Hart aber fair“, das Sparpaket der Bundesregierung verteile die Lasten falsch.


mehr

Artikelbild

Arme zahlen für Party, die anderswo gefeiert wird

Die Menschen haben 2009 mehr Geld für die Aktion "Brot für die Welt" gegeben, allerdings nicht so sehr in der Evangelischen Kirche im Rheinland.


mehr

Artikelbild

Per WWW im Herzen und Geiste Gottes verbunden

Die typischen Plopp-Töne des Internetdienstes Skype zeugten davon, dass in der Erlöserkirche in Übach-Palenberg die Leitung stand. Casablanca schwächelte aber leider leicht bei diesem Experiment, einem gemeinsamen Online-Gottesdienst zwischen Deutschland und Marokko.


mehr

Artikelbild

Kirche erleben

Es ist ein Mega-Event der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR). Das Jugendcamp 2010 ist für die Jugendlichen "eine hoffentlich prägende Erfahrung der Vielfalt von Kirche", sagt Kirchenrat Dr. Stefan Drubel.


mehr

Artikelbild

Ein lohnender Blick zurück

Nun ist das Jugendcamp 2010 beendet. Rund zweitausend Jugendliche aus dem Rheinland lebten und lachten, beteten und sangen, diskutierten und pausierten. Vier Tage in Idar-Oberstein.


mehr

Artikelbild

Erfrischend anders

Live-Musik, Videos und Theater - mit einem kreativen Eröffnungsgottesdienst startete das Jugendcamp 2010 der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR).


mehr

Artikelbild

Richtig super

„Ich finds super“, sagt Lena, sie ist 14, kommt aus Willich bei Krefeld/Mönchengladbach. Während ihr Freundin Rebekka die Nägel lackiert, erzählt sie, dass sie die verschiedenen Aktionen mag, zum Beispiel das Klettern.


mehr

Artikelbild

"Den Helfern gilt mein größter Respekt"

Richtig positive Stimmung, super Helferinnen und Helfer, Kreativität, die nun in die Gemeinden fließt: ein Interview zum Jugendcamp 2010 mit Landesjugendpfarrerin Simone Mechels.


mehr

Artikelbild

Facettenreich - keine Frage

Sie pinseln oder pausieren in der Sonne. Sie singen, beten, diskutieren. Sie zupfen die Klampfe - wenns sein muss auch mal auf einem alten Telefonhäuschen.


mehr

Kein Bild

Eine Woche des intensiven Austauschs

Eine Woche der intensiven Partnerschaftspflege – so behält die rheinische Ökumene-Chefin, Oberkirchenrätin Barbara Rudolph, die Konsultation mit der indonesischen Partnerkirche HKBP in Erinnerung.


mehr

Artikelbild

Wenn das Handy die Speisekarte vorliest

„Mehr Sorge, mehr Existenzangst, mehr Mobbing.“ So beschreibt Holger Johansen die Veränderungen in der Sehbehindertenseelsorge in den vergangenen Jahren.


mehr

Artikelbild

Gaza: Erschreckende Gewaltanwendung

Israel soll sich auf seine Gründungsdokumente besinnen und für Frieden und Gerechtigkeit einsetzen. Dazu ruft die rheinische Ökumene-Chefin, Oberkirchenrätin Barbara Rudolph, angesichts des Übergriffs auf die Gaza-Hilfs-Schiffe auf. 
mehr

Artikelbild

Buntstifte, Bastelschere und Borstenpinsel

"Schulstart ohne Not" heißt eine Aktion der Evangelischen Kirchengemeinde Ratingen und der Diakonie im Kirchenkreis Mettmann.


mehr

Artikelbild

"Partnerschaftstreffen sind wie Familientreffen"

Von nicht weniger als der Einheit der Christen sprach Petra Bosse-Huber, Vizepräses der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR), in Wuppertal in ihrer Predigt zur Eröffnung der Partnerschaftskonsultation mit der indonesischen Christlich-Protestantischen Toba-Batakkirche (HKBP).


mehr


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.