EKiR-News

Januar 2003

Artikelbild

Für einen konfessionellen Unterricht

Religionsunterricht muss konfessionell sein: Die Landessynode verabschiedete ein Positionspapier
mehr

Artikelbild

Akademie künftig in Bonn

Der Standort Bonn-Bad Godesberg mit den eigenständigen Einrichtungen PTI und Akademie, Wuppertal als Zentrum der theologischen Aus- und Fortbildung: so sieht das Struktur-Konzept aus
mehr

Artikelbild

Friedensgebete an vielen Orten

Die Kirchengemeinden und Kirchenkreise in der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) nehmen die Initiative "Aufstehen für Frieden und Gerechtigkeit" auf. Eine laufend aktualisierte Übersicht - auch über weitere Aktionen
mehr

Artikelbild

Kirche steht auf für den Frieden

Die EKiR mit einem Friedensgottesdienst am 27. Januar diverse Aktionen unter dem Motto "Aufstehen für Frieden und Gerechtigkeit" begonnen
mehr

Artikelbild

Drei Nominierungen in die EKiR

Unter den zehn besten christlichen Internetseiten - nominiert für den Webfish 2003 - sind drei Webseiten aus dem Rheinland
mehr

Artikelbild

"Nicht nur hinter den Hallelujas verstecken"

Seelsorge kann und muss man lernen. Kurse gibt es dafür. Der rheinische Theologe Horst Ostermann unterrichtet Seelsorge auf den Philippinen. Ein Porträt
mehr

Kein Bild

Gebündelte Stimme

Auf dem Weg zur Selbstorganisation: Die evangelischen Migrationsgemeinden beschlossen die Gründung eines Verbands
mehr

Artikelbild

Von Paaren und Passanten

Das Jugendtheater Hilden bereitet wieder eine Premiere vor: Ab 2. Februar läuft "Paare - Passanten"
mehr

Kein Bild

Fremdsprachige Gemeinden verknüpfen sich

Zahlreiche fremdsprachige Gemeinden in NRW werden künftig noch enger zusammen arbeiten. Das soll über einen Verband geschehen, den sie jetzt gründen wollen
mehr

Artikelbild

Weiterhin konstruktiv

Konstruktive, vertrauensvolle Umsetzung: Wie die Landeskirche den Umstrukturierungsprozess in die Tat umsetzt
mehr

Kein Bild

Präses in Sondersendung

Die Gefahr eines Irak-Kriegs ist Thema der Sondersendung im WDR-Fernsehen. An der Diskussion ist auch Präses Kock beteiligt
mehr

Artikelbild

Broschüre aus der Jugendarbeit

Die Ganztagsschule ist in der Diskussion. Eine neue Publikation mischt sich ein
mehr

Artikelbild

"Verletzte Lämmer"

Mehrere Einrichtungen werden verlegt bzw. mit anderen Institutionen an anderen Orten zusammen gelegt: Wie geht es den Menschen nach den einschneidenden Beschlüssen?
mehr

Artikelbild

"Sensationeller Präses"

Abschied von Manfred Kock: Die Landessynode sagte ihrem bewegten Präses Tschüss, der Ende April von Nikolaus Schneider abgelöst wird
mehr

Kein Bild

Die Verfassung erneuert

Betonung des Ehrenamts, Gleichberechtigung der Frauen, Halbierung der Presbyteriumsamtszeit: Kirchenordnung und Presbyterwahlgesetz sind überarbeitet
mehr

Artikelbild

Weltweites Klon-Verbot gefordert

Die bisherigen Aktivitäten der EKiR zum Schutz des menschlichen Lebens sollen fortgeführt werden
mehr

Artikelbild

Live im Netz

Die Wahl für die Nachfolge von Präses Manfred Kock übertrug www.ekir.de live im Internet - am heutigen Freitagvormittag übertragen wir weiter
mehr

Artikelbild

Medienverband beschlossen

Die rheinische Kirche gibt den WEG auf, erhält den Sonntagsgruß und bündelt ihre Medienaktivitäten in einem "Medienverband"
mehr

Kein Bild

Sieben Tage im Überblick

Die Plenarsitzungen sind öffentlich: Der Tagungsplan gibt eine Übersicht über die Landessynode
mehr

Kein Bild

Kirche mahnt zum Aufstehen für Frieden

Die rheinische Kirche wendet sich gegen Irak-Krieg
mehr

Artikelbild

"Dream Team" am Start

Mit Nikolaus Schneider als Präses und Petra Bosse-Huber als Vizepräses geht die neue Kirchenleitung an den Start. Sie werden die Umsetzung des Umstrukturierungskonzepts angehen
mehr

Artikelbild

Zur Vizepräses gewählt

Petra Bosse-Huber ist die neue Vizepräses der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR)
mehr

Artikelbild

Neuer Oberkirchenrat

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) hat - in Nachfolge des neuen Präses Nikolaus Schneider - einen neuen Oberkirchenrat: Jürgen Dembek
mehr

Artikelbild

Nebenamtlich in der Kirchenleitung

Neu in der Kirchenleitung: Dr. Werner Tegtmeier
mehr

Artikelbild

Positionen in der Lobby

Für das PTI in Bonn, für das Internat in Düsseldorf-Kaiserswerth, für die KiHo in Wuppertal: Am Rande der Landessynode läuft die Lobbyarbeit
mehr

Artikelbild

Kleineres Volumen

Die rheinische Kirche muss mit zunehmend kleinerem Haushaltsvolumen leben. Das ergibt der Finanzbericht an die in Bad Neuenahr tagende Landessynode
mehr

Artikelbild

Neu an der Spitze

Nun ist die Entscheidung gefällt. Die Wahl für die Nachfolge von Präses Manfred Kock ist getroffen. Nikolaus Schneider wird am 27. April als neuer Präses eingeführt
mehr

Artikelbild

Trauernetz erweitert sein Angebot

Das Internetprojekt Trauernetz, erster deutschsprachiger virtueller Trauerraum, bietet mittlerweile auch Veranstaltungstipps, Buchbesprechungen und - ab Februar - sogar einen Chat
mehr

Artikelbild

Drei Kandidaturen

Zwei Kandidaten und eine Kandidatin stehen zur Wahl für die Nachfolge von Manfred Kock, dem Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR)
mehr

Artikelbild

"Das Ganze leben"

www.evangelisch-das-ganze-leben.de heißt eine neue Internet-Adresse aus der evangelischen Kirche
mehr

Artikelbild

Die eigenen Ideale befolgen

Gegen einen möglichen Irak-Krieg plädierte Dr. Lyle Weible aus den USA auf der Landessynode in Bad Neuenahr
mehr

Artikelbild

Warum die Kirche ein Segen ist

Minutenlangen Beifall erntete Manfred Kock nach seinem letzten Präsesbericht. Er betonte unter anderem in seinem Bericht an die Synode: "Mit ihrer Botschaft ist die Kirche ein Segen"
mehr

Artikelbild

Gefragte Stimme

„Wir brauchen Sie als Partner in allen gesellschaftlichen Fragen – Ihre Stimme bleibt gefragt.“ NRW-Ministerpräsident sprach auf der Landessynode ein Grußwort
mehr

Artikelbild

Die Synode ist eröffnet

Die Landessynode begann ihre Verhandlungen mit der ersten Plenarsitzung
mehr

Artikelbild

Am Ort des himmlischen Vaters

Auch eine Synode müsse am Ort des himmlischen Vaters sein, sagte Präses Kock im Eröffnungsgottesdienst der Landessynode
mehr


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.