EKiR-News

November 2003

Artikelbild

"Einzig wegen des Zeugnisses Christi"

Am 24. November jährt sich sein Todestag zum 60. Mal: Pastor Helmut Hesse (1916-1943) starb im Konzentrationslager Dachau
mehr

Kein Bild

Worauf es ankommt

"Am Ende kommt es doch nicht darauf an, was wir auf dem Kopf haben, sondern es kommt darauf an, was wir in der Birne haben."
mehr

Artikelbild

Niederschwelliges Eintrittsangebot

In der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) ist die zehnte Kircheneintrittsstelle anerkannt. In der Antoniterkirche in der Kölner City wird jetzt die Arbeit einer Eintrittsstelle aufgenommen
mehr

Artikelbild

Für die Gottesdienste an Weihnachten

Mitbauen an einer Datenbank im Internet: Unter "Weihnachtsgottesdienste.de" können die Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr eingespeist werden
mehr

Artikelbild

Noch einmal mobilisieren

Eine Ausbildungsplatzabgabe würde am eigentlichen Problem vorbeigehen, sagt der Präses. In einer "Gemeinsamen Erklärung" mobilisieren Kirchen und Arbeitgeber zum Endspurt bei der Ausbildungsplatz-Suche
mehr

Artikelbild

Volksinitiative gestartet

Wer an der Kinder- und Jugendarbeit spart, der spart an der Zukunft, warnen Jugendmitarbeiter. In der "Volksinitiative NRW" sammeln sie Unterschriften gegen die NRW-Sparpläne im Bereich der Jugendarbeit
mehr

Artikelbild

Im Alltag interreligiös anknüpfen

Pastor Rafael Nikodemus arbeitet seit 1997 in Duisburg. Zuerst war er Pfarrer z. A., seit zwei Jahren ist er Islambeauftrager der beiden Duisbuger Kirchenkreise und kümmert sich unter anderem um die interreligiöse Stadtteilarbeit in Duisburg-Bruckhausen
mehr

Artikelbild

Weil auch die Kirche Aids hat

Ausstellung des „Aktionsbündnisses gegen Aids“, Mitgliedschaft der rheinischen Kirche in dem Aktionsbündnis sowie Engagement im Agenda-Projekt „Denn auch die Wirtschaft hat Aids“: Zum Weltaidstag zeigt sich das Engagement der EKiR in Sachen HIV und Aids
mehr

Artikelbild

Kirche erneut auf Seiten der Frauen

Die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) beteiligt sich am internationalen Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen“ am 25. November. Am Landeskirchenamt in der Düsseldorfer Hans-Böckler-Straße hängt deshalb das Transparent „Frei leben – ohne Gewalt“
mehr

Artikelbild

Ein Besuch im Gefängnis

6,80 Meter ist die Mauer hoch. Keine Chance also für die Häftlinge in der Justizvollzugsanstalt "Ulmer Höh" an der Düsseldorfer Ulmenstraße. Anders für den Präses: Der konnte nach dreistündigem Besuch den Knast wieder verlassen
mehr

Artikelbild

Präses und Ministerin in der rollenden Schule

Das gute Stück ist zweieinhalb Zentimeter dick, hat Din-A-4-Format und wiegt genau 1218 Gramm. „Heimat - Weggehen und ankommen“ heißt das Buch von Schülerinnen und Schülern der „Schule für Circuskinder NRW“, das Präses Schneider am 24. November erhält
mehr

Artikelbild

Den Garten Eden bewahren

Umweltministerin Bärbel Höhn ist prominenter Gast beim Jubiläumsfest des Vereins Arche in der Evangelischen Kirchengemeinde Essenberg
mehr

Artikelbild

"Ein gelungenes Beispiel"

Lobende Worte zum Jubiläum: Präses Schneider würdigte Nes Ammim als gelungenes Beispiel "in Wort und Tat". Glückwünsche überbrachte auch der Vertreter der israelischen Botschaft in Berlin
mehr

Artikelbild

Begeisternde "BibelCuts"

Die Stimmung im randvollen Kölner Komed-Saal war prächtig, die Freude bei den Gewinnern groß, zufriedene Gesichter auch bei den Veranstaltern: In einer Gala wurden die besten Beiträge des Jugend-Kurzfilmwettbewerbs „BibelCuts“ prämiert
mehr

Artikelbild

Zimtsterne für die Seele - Der Andere Advent

144 Tage vor Heiligabend gibt es im Londoner Kaufhaus Harrods die ersten Weihnachtsengel und Marzipankugeln. Auf Kundenwunsch. Lebkuchen, Goldsterne und Jingle Bells sind das eine. "Der Andere Advent" bietet mehr und den gibt es bei EKiR.de zu gewinnen.
mehr

Artikelbild

Ein Training macht die Eltern fit

Im Rahmen des 10. Evangelischen Godesheimer Jugendhilfeforums in Bonn wurden familienunterstützende Projekte aus dem Bereich der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) vorgestellt. Z. B. das neue „FIT - Familien Intensiv Training“
mehr

Artikelbild

"Teufelskreise verlassen"

Vom 9. bis 19. November läuft die diesjährigen Ökumenische Friedensdekade. "Teufelskreise verlassen" lautet das Motto
mehr

Artikelbild

City-NT – Bibeln fürs Rheinland

Es gibt die berühmte Wittenberger Bibel von Luther, Reformierte nutzen die Zürcher und fromme Christinnen und Christen schwören auf die wörtliche Übersetzung der Elberfelder Bibel. Aber wer hat etwas vom Oberhausener NT oder dem City-NT Neuwied gehört?
mehr

Artikelbild

Versöhnungsprojekt wird 40

Nes Ammim in Israel besteht vierzig Jahre - und nun auch der deutsche Förderverein. 1963 wurde er in Velbert gegründet
mehr

Artikelbild

Huber zu Nachfolger von Kock gewählt

Dr. Wolfgang Huber ist neuer Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Der Berliner Bischof folgt in diesem Amt dem Rheinländer Manfred Kock, der aus Altersgründen nicht wieder kandidierte
mehr

Artikelbild

Basar zugunsten des Anti-Aids-Programms

Bücher und Textilien, Handarbeiten und Trödel - sie stehen zum Verkauf beim Basar der Vereinten Evangelischen Mission (VEM) am Samstag, 8. November, in Wuppertal
mehr

Artikelbild

Präses in den EKD-Rat gewählt

Präses Nikolaus Schneider (56) ist in den Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gewählt worden. Synode und Kirchenkonferenz wählten den Theologen während ihrer Tagung in Trier
mehr

Artikelbild

Fernsehgottesdienst aus Trier

Hunger nach dem Wort des Herrn - Ein ZDF-Fernsehgottesdienst am 2.November zur Eröffnung der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland
mehr


© 2017, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.